21. Juli 2014

XEA - Eleganz und Sehkomfort ins Büro

So sieht die absolute Essenz einer Leuchte für die Büro- und Arbeits- Welt aus: Ein minimalistischer Korpus, filigran abgehängt oder direkt an der Decke montiert, der blendfreies Licht spendet.

Die minimale Bauhöhe von nur 18 mm in der Seitenansicht ist ein echter Eyecatcher, zumal der extrem flache Konverter in das Xea Leuchtengehäuse integriert und nicht an der Decke platziert ist [Bild: Selux AG]

Die Xea Pendelleuchte verbindet Sehkomfort mit einer filigranen Kontur [Bild: Selux AG]

Ebenso harmonisch wie die homogenen Flächen sind die Übergänge der Xea Leuchte gestaltet: Die lichttechnische Abdeckung verbindet formschlüssig Profil und Echtglasabdeckung, die Verschlusssysteme sind nicht sichtbar [Bild: Selux AG]

Die neuen Pendel- und Anbauleuchten Xea von Selux integrieren in einem Profil mit nur 18 mm Bauhöhe Konverter und LED-Lichttechnik für Eleganz, Effizienz und arbeitsplatzgerechten Sehkomfort.



„So flach wie möglich“ lautet der naheliegende Wunsch von Planern und Bauherren an Leuchten für die Büro- und Arbeitswelt. Die neuen Pendel- und Anbauleuchten Xea von Selux setzen diesen Wunsch nach minimalistischer Gestaltung mit größter Konsequenz und innovativer LEDTechnologie in die Praxis um. Extrudierte Aluminiumprofile bilden einen Leuchtenkorpus von nur 18 mm Höhe in der Seitenansicht. Präzise definierte Kanten prägen das elegante Design, der Lichtaustritt ist bündig mit Echtglas abgedeckt. Alle System- und Abhängeelemente bestehen aus Aluminiumdruckguss. Hochwertige Oberflächen in Weiß sowie unsichtbare Verschlusssysteme unterstreichen den Qualitätseindruck.

Integrierter, extrem flacher Konverter
Möglich wird die ultraflache Bauweise von Xea nicht zuletzt durch den Einsatz eines maßgeschneiderten, ebenfalls extrem flachen Konverters zur Versorgung der Hochleistungs-LED. So integriert sich die gesamte Elektronik in den Aluminiumkorpus, wo sie ideale Betriebsbedingungen vorfindet, und Xea benötigt keine zusätzlichen externen Konvertergehäuse. Die Abhängung der Xea Pendelleuchte an Drahtseilen und eine transparente Zuleitung tragen zusätzlich zum filigranen Erscheinungsbild bei.

Microprismen für arbeitsplatzgerechten Blendschutz
Die Selux Lichttechnik der neuen Xea Leuchten erfüllt alle Anforderungen bei Beleuchtungsaufgaben in der Büro- und Arbeitswelt. Hinter der Glasabdeckung verbirgt sich eine Linsenoptik mit Multilayer-Microprismen. Sie reduziert sowohl Direkt- als auch Reflexblendung, beispielsweise auf Bildschirmen, und bietet damit norm- und zeitgemäßen Sehkomfort für Arbeitsplätze. Zur Abstimmung und Differenzierung des Lichtkonzepts ist Xea mit LED in den Lichtfarben 3000 oder 4000 Kelvin erhältlich, ausserdem kann der Anwender bei den Pendelleuchten zwischen direkt oder direkt /indirekt strahlenden Varianten wählen. Selbstverständlich lässt sich Xea für zusätzliche Effizienzgewinne auch per DALI dimmen und in moderne Lichtmanagement-Szenarien einbinden.




 
 

Neue Stellenanzeigen

Seit 2002 vermittelt on-light JOBS - ON-LIGHT-jobs.com - Das Jobportal im Lighting Business!

Aktuelle Branchennews

NILE - Ein Gleichgewicht der Gegensätze

Rodolfo Dordoni erneuert den experimentellen...

Mehr als 30 Jahre Architekturlichtplanung

Band 5 der Werkberichtreihe von Licht Kunst Licht...

Minimal Impact – Maximum Output

Ein visionärer Architektur-Prototyp mit...

Positive Weichenstellungen bei Sylvania in Erlangen

Die bevorstehenden europäischen Lampenverbote...

TUBE LIGHT - Design-Ikone in neuer Ausführung

Ein radikales Statement und eine Ikone der...

Neuer Umgebungslicht- und Näherungssensor von ams OSRAM

Genaues Farb- und Helligkeitsmanagement in...

Bauprojekt Koralmbahn Granitztaltunnel - Sicherheit im Untertagebau

Zumtobel bringt das Internet der Dinge unter Tage...

TONDA - Ein magisches Gleichgewichtsspiel wird zum Blickfang

Die neue Pendelleuchte Tonda von Ferruccio...

Stilvolle Beleuchtung im «Vieux Valais»

Einzigartiges Wechselspiel von Licht und Schatten...

Es hat den Dreh raus

Rutronik vertreibt das Raystar OLED mit...

„Die perfekte Beleuchtung einer Pflanzenwand“

Das neue ERCO Whitepaper - Ein wichtiger...

Produkt des Monats

Anzeige

Produkt des Monats
Juli 2022

MANIFESTO – Ästhetische Ausgewogenheit



Projekt des Monats

Anzeige

Projekt des Monats
Juli 2022

HeidelbergCement - Ein Ort der Interaktion



Im Portrait

Im Portrait

Handgefertigte Premiumleuchten für den maritimen Bereich



Newsletter

 

 

ON-LIGHT | Licht im Netz®  —  Moritz-Walther-Weg 3  —  D-67365 Schwegenheim  —  info(at)on-light.de  —  www.on-light.de