27. Februar 2020

UPDATE: Light+Building findet im vom 27. September bis 02. Oktober 2020 statt

update: die Light + Building hat einen Alternativtermin. Die Weltleitmesse für Licht und Gebäudetechnik wird vom 27. September bis 02. Oktober 2020 auf dem Frankfurter Messegelände stattfinden. Bereits erworbene Tickets behalten auch für den neuen Termin volle Gültigkeit. Die Verschiebung war aufgrund der verstärkten Ausbreitung des Coronavirus notwendig geworden.

Alternativtermin: Die Weltleitmesse für Licht und Gebäudetechnik wird vom 27. September bis 02. Oktober 2020 auf dem Frankfurter Messegelände stattfinden [Bild: Messe Frankfurt Exhibition GmbH]

Die Besuchertickets März 2020 behalten auch für den September 2020 volle Gültigkeit. Allen Ticketinhabern werden neue Tickets mit dem aktuellen Datum der Light + Building 2020 zugesendet. Besucher, die ihre gekauften Tickets stornieren möchten wenden sich bitte per E-Mail an tickets[at]messefrankfurt.com – dann wird Ihnen der Ticketpreis erstattet.



Alle anderen bereits getätigten Aufwendungen (wie etwa Übernachtungs- und Reisekosten, etc.) sind von dem Besucher selbst zu tragen. Das Online-Ticketing zur Light + Building wurde bis auf Weiteres deaktiviert. Die Messe Frankfurt wird Sie informieren, sobald das Online-Ticketing live wieder geschaltet wird.

Aufgrund der verstärkten Verbreitung des Coronavirus in Europa hatte sich die Messe Frankfurt nach intensiven Beratungen für die Verschiebung der Light+Building entschieden. Die Weltleitmesse für Licht und Gebäudetechnik findet jetzt vom 27. September bis zum 02. Oktober 2020 in Frankfurt am Main statt.

Das unerwartete Auftreten von Covid-19 in Italien erforderte eine neue Bewertung der Situation in enger Abstimmung mit dem Gesundheitsamt der Stadt Frankfurt. Es wird eine mehrstufige gesundheitliche Prüfung von Messegästen aus China verlangt, die durch die Messe Frankfurt nur mit unverhältnismäßigem Aufwand realisiert werden kann. Hinzu kommen vermehrt Reiserestriktionen, die es potenziellen Besuchern wie Ausstellern erschweren, an der Messe teilzunehmen.

Aus diesem Grund hatte sich der Veranstalter für eine Verschiebung der Light+Building entschieden. Dieser Entschluss wird ebenfalls von den Kooperationspartnern der Light + Building, dem Fachverband Elektroinstallationssysteme sowie dem Fachverband Licht im ZVEI (Zentralverband Elektrotechnik- und Elektronikindustrie) und dem Zentralverband der Deutschen Elektro- und Informationstechnischen Handwerke (ZVEH) mitgetragen. Auch die wichtigsten italienischen Verbände unterstützen die Entscheidung. China und Italien stellen nach Deutschland sowohl die größte Aussteller- als auch Besuchergruppe.




 
 

Aktuelle JobAnzeigen

Seit 2002 vermittelt on-light JOBS - ON-LIGHT-jobs.com - Das Jobportal im Lighting Business!

Aktuelle Branchennews

SYLVANIA – Seit 100 Jahren wegweisende Beleuchtung

Die Sylvania Group, ein bedeutender Akteur in der...

MDW 2024 - L&L Luce&Light „Im Mondschein” @ADI Design Museum mit ddn HUB

Eine neue Ausgabe des Fuorisalone auf der Milano...

CLAM - A pearl of light

Fritz Hansen erweitert die Leuchtenserie Clam im...

IR Quattro HD DALI duo – Application Controller für zwei Lichtkanäle

Der High-End-Präsenzmelder IR Quattro HD DALI duo...

OptecNew - Die neue Generation eines Universaltalents

Der ERCO Topseller: noch nachhaltiger und...

LTS im Fokus der Nachhaltigkeit

Nachhaltiges Bürogebäude De Langen & Van den Berg...

High End Lichtsteuerung für den neuesten Mixed-Use-Komplex in Vietnam

Tridonic liefert hochmoderne Lichttechnik für die...

Im Dialog mit dem Licht

Seit über 60 Jahren macht Artemide die Welt...

LEDVANCE macht Smart Home noch einfacher

LED- Lampen nun auch über Matter-Standard...

Restaurant Walters - Innovativer, kulinarischer Hotspot

Der Hauptsitz der WALTER GROUP, zu welcher auch...

Produkt des Monats

Anzeige

Produkt des Monats
April 2024

WALL 28 – Ein Licht für die Wand



Projekt des Monats

Anzeige

Projekt des Monats
April 2024

FREE CITY FREISTADT - Zukunftsweisende Homebase



Im Portrait

Im Portrait

Klares Design mit Innovation vereint



Newsletter

 

 

ON-LIGHT | Licht im Netz®  —  Moritz-Walther-Weg 3  —  D-67365 Schwegenheim  —  info(at)on-light.de  —  www.on-light.de