11. Mai 2012

RZB Lichtmanagementsystem mit Mehrwert

Lichtmanagementsysteme stellen einen wichtigen Part im ganzheitlichen Planungsansatz von hochwertigen Lichtlösungen dar. Wer bestehende Lichtsteuerungssysteme ansieht, verliert angesichts der vielfältigen Möglichkeiten jedoch rasch den Überblick. RZB präsentierte exklusiv zur Light+Building 2012 das installationsfreundliche Plug & Play Lichtmanagementsystem light control +3.

[Bild: RZB Rudolf Zimmermann, Bamberg GmbH]

[Bild: RZB Rudolf Zimmermann, Bamberg GmbH]

[Bild: RZB Rudolf Zimmermann, Bamberg GmbH]

Ob tageslichtabhängige energiesparende Lichtsteuerung im Büro, Tageslichtsimulation im Officebereich oder dynamisches Farblicht in Hotel oder Gastronomie: mit light control +3 von RZB lassen sich sämtliche Lösungen einfach und individuell realisieren. Praktischen Mehrwert bieten die drei anwendungsorientierten Systeme ECONOMY, AMBIENTE und PROFESSIONAL.



light control +3 ECONOMY - Lichtmanagementsystem für tageslicht- und
präsenzabhängige Beleuchtung

Durch diese Beleuchtungsregelung lassen sich mit ECONOMY besonders hohe Energieeinsparpotenziale erzielen: Das im Raum vorhandene Tageslicht wird bei Bedarf durch Kunstlicht aus Leuchten mit dimmbaren elektronischen Vorschaltgeräten ergänzt. Lichtsensoren erfassen dabei das vorhandene Beleuchtungsniveau aus Kunst- und Tageslicht. Die Leuchtengruppen werden in Abhängigkeit der Raumtiefe und des Tageslichtangebotes so angesteuert, dass ein vorgegebenes Beleuchtungsniveau von z.B. 500 Lux eingehalten wird. Der Nutzer hat hierbei jederzeit die Möglichkeit, seine individuell gewünschte Beleuchtungsstärke selbst zu beeinflussen. Kunst- und Tageslicht ergänzen sich bei dieser Anwendung hervorragend. Wird zusätzlich ein Präsenzsensor verwendet, wird die Beleuchtung automatisch nur dann eingeschaltet, wenn sich Personen im Raum befinden. Dadurch erhöht sich das Einsparpotenzial nochmals deutlich um bis zu 80%.
ECONOMY eignet sich besonders für Räume ohne Tageslicht oder mit ungleicher Verteilung von Tageslicht. Das System empfiehlt sich für den Einsatz in Foyers, Einzelbüros oder in Fluren und Treppenhäusern von Office- und Verwaltungsbauten, Schulen und Kantinen sowie in Senioren- und Pflegeeinrichtungen.

light control +3 AMBIENTE - dynamische Farblichtregelung und Tageslichtsimulationen
Dynamisches Licht erregt Aufmerksamkeit und animiert gleichermaßen: sowohl mit stimmungsvollem RGB-Farblicht als auch in Form von Tageslichtsimulation mit weißem Licht. Durch die Simulation der Lichtfarben des natürlichen Tageslichts wird der circadianen Rhythmus und das Wohlbefinden des Menschen nachweislich positiv beeinflusst. Ein hoher Blauanteil des Lichts wirkt aktivierend, ein niedriger fördert die Entspannung. AMBIENTE empfiehlt sich daher besonders dort, wo diese biologischen Funktionen oder das Thema Gesundheit eine Rolle spielen: in Schulen, an Arbeitsstätten oder in Pflegeeinrichtungen und Kliniken. Die Einsatzmöglichkeiten der szenebasierten Farblichtregelung in der Innenarchitektur sind vielfältig: Ob Bar, Shop- oder Eventbereich, je nach gewünschter Anwendung können Lichtintensität und Farbe für Effektlichtanwendungen dynamisch oder auf Knopfdruck geändert werden.

light control +3 PROFESSIONAL ist das Lichtmanagementsystem zur multifunktionalen Verwaltung von Lichtgruppen und Lichtszenen
Moderne Gebäude benötigen professionelle Lösungen für vielschichtige Beleuchtungsszenarien. RZB hat sie im Portfolio. Für Räume, die von verschiedenen Personen für unterschiedliche Anlässe und Zwecke genutzt werden, bietet light control +3 PROFESSIONAL die richtige Lösung. Lichtgruppen und Lichtszenen lassen sich mit PROFESSIONAL flexibel und individuell steuern. Das leistungsfähige Lichtmanagementsystem wird per Computer-Software komfortabel konfiguriert.
Das light control +3 PROFESSIONAL Lichtmanagementsystem eignet sich für komplexe Anwendungen in der Raum- und Etagensteuerung. Tageslichtabhängige Regelung, individuelle Lichtwerteinstellung sowie präsenzabhängige Lichtwertabsenkung sind die Vorteile des Systems. Ereignisgesteuerte Abläufe wie z.B. Korridor- und Treppenhausfunktionen lassen sich mit der PROFESSIONAL Software einfach und individuell einstellen.
Das flexible System lässt sich vor allem in Industrie- und Bürogebäuden, mehreren Einzelbüros, Hotel und Restaurants sowie auf größeren Verkaufsflächen im Shopbereich einsetzen.

Mehrwert durch Plug + Play

Die werkseitig steckerfertigen Module können bei der Montage als Plug + Play-Lösung installiert werden. Durch die schnelle und einfache Installation werden Fehlerquellen auf der Baustelle nahezu ausgeschlossen. Diese herstellergeprüfte Systemlösung vereinfacht das Thema Lichtmanagementsysteme so, dass der Einsatz von Lichtsteuerungen in der Breite des Marktes wirtschaftlich möglich wird.

light control +3 ist ab sofort erhältlich. Für den Großhandel und den Lichtplaner bietet das System den Vorteil, dass es sich um ein geschlossenes System handelt, bei dem alle benötigten Komponenten bereits enthalten sind. Das erleichtert sowohl die Ausschreibung als auch den Bestellvorgang. Architekten und Innenarchitekten offeriert light control +3 hohe gestalterische Freiräume und umfangreiche Einsatzmöglichkeiten.




 
 

Neue Stellenanzeigen

Seit 2002 vermittelt on-light JOBS - ON-LIGHT-jobs.com - Das Jobportal im Lighting Business!

Aktuelle Branchennews

Tobias Grau revolutioniert Office-Beleuchtung mit der neuen Kollektion TEAM

Tobias Grau freut sich, TEAM vorzustellen: eine...

SRT-LICHTBANDSYSTEM - Flexibel, effizient und 100 Prozent variabel

Regiolux präsentiert mit dem SRT-Lichtbandsystem...

IR ist Intelligence Ready

Für ewo entwickelte Jörg Boner eine neue...

Forever modern - KAISER idell Lamps in neuen Farben

Das Designunternehmen Fritz Hansen präsentiert...

Intelligente Lichtsteuerung per Plug-and-play

Neue ESYLUX-Präsenz- und Bewegungsmelder mit...

Lichttechnische Messungen an LED-Leuchten

Die LED verdrängt immer mehr die konventionellen...

Wirksamer Hebel für mehr Energieeffizienz

Der lange Weg zum gutem Licht - Der...

Source 4WRD Color - Homogener Lichtstrahl

Source 4WRD Color markiert nächste Generation der...

Gut ausgeleuchtet? Film ab!

Wasco stattet Werkstatt der „Autodoktoren“ mit...

Radium nach über 30 Jahren erstmals wieder eigenständig

ASC Lighting GmbH ist neuer Inhaber der Radium...

AKTUELLES IM FORUM

on-light Forum

Produkt des Monats

Anzeige

Produkt des Monats
Oktober 2020

MAGNETICS – Versetzen, verschieben und neu konfigurieren



Projekt des Monats

Anzeige

Projekt des Monats
Oktober 2020

RDL AG Suhr – Licht und Akustik prägen das Raumklima



Im Portrait

Im Portrait

Keine Leuchten von der Stange



Newsletter

 

 

ON-LIGHT | Licht im Netz®  —  Moritz-Walther-Weg 3  —  D-67365 Schwegenheim  —  info(at)on-light.de  —  www.on-light.de