24. Juli 2013

Neue Fresnel-Scheinwerfer

Zwei neue Fresnel-Scheinwerfer aus Martin Professionals preisgekrönter Moving-Head-Familie MAC Viper sind ab sofort erhältlich. Beim MAC Viper Wash™ sowie dem MAC Viper Wash DX™ mit internem Framing-System handelt es sich um reich ausgestattete Wash-Scheinwerfer mit einem Leistungsniveau, das keinerlei Wünsche offen lässt.

MAC Viper Wash DX mit internem Framing für hohe Präzision der Lichtprojektion [Bild: Martin Professional GmbH]

Wie alle Mitglieder der MAC Viper-Familie bestechen auch diese beiden Scheinwerfer durch die kompakte Gehäuseform, die atemberaubende Geschwindigkeit, die überragende Lichtqualität sowie die herrlichen Farben, und sie nutzen auch das gleiche 1000-Watt-HID-Leuchtmittel.



Die Version MAC Wash DX verfügt über ein internes Framing-System, das es Lichtdesignern ermöglicht, die Form der Lichtprojektion auf Bühnenbilder, Darsteller, Kulissen, Stoffe und beliebige andere Set-Elemente mit großer Präzision zu steuern. Mit seinem internen Framing-System stellt der MAC Viper Wash DX eine leistungsfähige, automatisierte Alternative zum konventionellen Tageslicht-Fresnel-Scheinwerfer dar.

Mit einem Lichtstrom-Output von 33.000 Lumen sind der MAC Viper Wash wie auch der MAC Viper Wash DX lichtstärker als so mancher größere und erheblich energiehungrigere 1500-Watt-Scheinwerfer. Beide beeindrucken mit herausragender Lichtqualität und einem ebenmäßigen, uniformen Leuchtfeld.

Das CMY-Farbmischsystem liefert eine reichhaltige Palette an Farben, auch echte Rot- und satte Gelbtöne, erstklassiges Grün und tiefes Blau, mit exzellenter Farbstabilität über den gesamten Beam hinweg. Ein linearer CTO-Filter ermöglicht eine frei einstellbare Farbtemperatur von Kalt- (Tageslicht) bis hin zu Warmweiß (Halogen) und erweitert den Farbraum des CMY-Farbmischsystems.

MAC Viper Wash und Wash DX besitzen einen kontinuierlichen, schnellen und voll linearen Zoom, dessen weiter Zoom-Bereich zwischen 13,5° und 59° für große Flexibilität sorgt. Der Zoom ist über den gesamten möglichen Bereich beinahe gleichbleibend effizient, ohne sichtbare Sprünge beim Wechsel von eng zu weit.

Die Lichtintensität des Fresnel-Beams lässt sich zusätzlich mittels eines kombinierten Dimmer/Shutter-Systems manipulieren. Dies ermöglicht weitere Effekte wie z.B. sofortige Blackouts oder weich verlaufende Fades bis hin zum vollständigen Blackout. Auch diverse Strobe-Effekte sind realisierbar. Beim MAC Wash DX kann zudem eine schnelle, enge Irisblende für dynamische Effekte genutzt werden.




 
 

Neue Stellenanzeigen

Seit 2002 vermittelt on-light JOBS - ON-LIGHT-jobs.com - Das Jobportal im Lighting Business!

Aktuelle Branchennews

Smart City - Mehr Sicherheit durch vernetztes Licht

Innovative Licht-Konzepte können entscheidend zur...

ONELINE – A line of light

Oneline ist eine Zusammenarbeit zwischen Fritz...

Tridonic LED-Treiber erhalten weltweit erste Zhaga-Book-24-Zertifizierung

Outdoor LED-Treiber können noch leichter mittels...

Plissierte Kunstwerke - Klassiker von LE KLINT

LE KLINT steht für gefaltete Papierleuchten. Seit...

Raumöffnende Lichtakzente in der Raiffeisenbank Kaisten

Was ursprünglich als einfacher Umbau der...

Nachhaltig, kreislaufgerecht und sozial verträglich Bauen

Nimbus und Häfele unterstützen Gewinnerteams beim...

INVENTARIO Ausgabe 16

2010-2022: 12 Jahre freie, intensive...

Discover the world of Blu2Light

Neue Webseite für Blu2Light online - Keine Frage,...

Am Puls der Zeit - Highlights der Light+Building Autumn Edition

Was für die Branchen der Light+Building im Fokus...

Private Assets AG übernimmt InstaLighting GmbH

Die Beteiligungsgesellschaft „Private Assets AG“...

Ilmenauer Straßenleuchten auf Sendung mit funkbasiertem Monitoring-System

Erster SmartCity-Testaufbau des IMMS im Projekt...

EMX – Das Downlight mit Patent für alle Fälle

Passt nicht, gibt’s nicht! – So lassen sich die...

Produkt des Monats

Anzeige

Produkt des Monats
August 2022

APPLY – Kompakte und geometrische Linien



Projekt des Monats

Anzeige

Projekt des Monats
August 2022

UKB - Gesundheitscampus im besten Licht



Im Portrait

Im Portrait

Handgefertigte Premiumleuchten für den maritimen Bereich



Newsletter

 

 

ON-LIGHT | Licht im Netz®  —  Moritz-Walther-Weg 3  —  D-67365 Schwegenheim  —  info(at)on-light.de  —  www.on-light.de