11. Juli 2014

LED lässt Mode wirken

Auf Zürichs Bahnhofstraße eröffnete „PKZ WOMEN“ seinen ersten Flagship-Store im ehemaligen „Feldpausch-Haus“. Der Store gilt als das größte Premiumgeschäft für Damenmoden in der Schweiz. Bei der Beleuchtung kommt ausschließlich LED-Technologie zum Einsatz.

[Bild: Daniel Horn]

[Bild: Daniel Horn]

[Bild: Daniel Horn]

[Bild: Daniel Horn]

[Bild: Daniel Horn]

[Bild: Daniel Horn]

[Bild: Daniel Horn]

[Bild: Daniel Horn]

Mit einem Farbwiedergabeindex (CRI) von mehr als 90 sorgt die eingesetzte LED-Technik für eine klare und brillante Farb- und Strukturwiedergabe der angebotenen Textilien. Dabei schont die Technologie dank fehlender UV-Strahlung empfindliche Materialien.



Um das Ziel einer realistischen Farbdarstellung bei einem insgesamt zurückhaltenden Lichtdesign zu erreichen, entschieden sich die Storedesigner von Interstore Design und Schweitzer Project für LED-Leuchten aus dem Hause Oktalite. So schaffen der Einbau-Richtstrahler CARDAN SOLO und der Stromschienen-Strahler TARO MINI ein generell hohes Lichtniveau, das als Kundenmagnet wirkt.

Optisch halten sich die Produkte dabei im Hintergrund: Obwohl der TARO MINI in schwarzen Deckenschlitzen verschwindet, ermöglicht er durch seinen um 80 Grad schwenkbaren Kopf einen hohen Lichtantritt und erreicht auch besonders hoch dekorierte Ware. Zusätzlich mussten die Lichtplaner darauf achten, dass sich die Beleuchtung der flexiblen Möblierung anpassen kann.

Auch bei der Schaufensterbeleuchtung setzt das Modeunternehmen komplett auf LED: Hier ist der LED-Strahler TARO MINI auf Stromschienen montiert, die vertikal an der Fassadenkonstruktion verlaufen. Um Highlights im Schaufenster zu setzen, sind die Strahler in diesem Bereich mit Spot-Reflektoren ausgestattet. So stellt das Lichtkonzept von Lichtkompetenz GmbH mit den eingesetzten LED-Leuchten die Mode ganz in den Mittelpunkt.




 
 

Neue Stellenanzeigen

Seit 2002 vermittelt on-light JOBS - ON-LIGHT-jobs.com - Das Jobportal im Lighting Business!

Aktuelle Branchennews

Alles bereit für die neuen RoHS- und T8-Richtlinien

TRILUX mit smarten Lösungen für eine effiziente...

Regiolux RXperience online - Das Erfolgsformat geht jetzt auch ins Netz

Noch läuft sie live, die Erfolgsgeschichte der...

Tridonic LED-Module setzen Nachhaltigkeits-Standard

Zum ersten Mal weltweit wurde einem Unternehmen...

Brillantes Lichtkonzept

Event- und Schlafräume im neuen Gästehaus...

Elektrobranche der Zukunft auf der eltefa 2023

Zukunftsthemen und Vernetzung bei der eltefa im...

MITO TAGLIO – Eine neue Tischleuchten-Serie von Occhio

Markant, extrem vielseitig und faszinierend...

TRILUX und der VfL Wolfsburg gehen in die Verlängerung

Sponsorenvertrag bis 2025 – Seit 10 Jahren ist...

Bußgelder beim Entsorgen von Leuchtmitteln vermeiden

Wer eine LED- oder Energiesparlampe falsch...

OMMA - Blätter des Lichts

Die neue Omma-Serie des spanischen...

Smart City - Mehr Sicherheit durch vernetztes Licht

Innovative Licht-Konzepte können entscheidend zur...

ONELINE – A line of light

Oneline ist eine Zusammenarbeit zwischen Fritz...

Tridonic LED-Treiber erhalten weltweit erste Zhaga-Book-24-Zertifizierung

Outdoor LED-Treiber können noch leichter mittels...

Produkt des Monats

Anzeige

Produkt des Monats
August 2022

APPLY – Kompakte und geometrische Linien



Projekt des Monats

Anzeige

Projekt des Monats
August 2022

UKB - Gesundheitscampus im besten Licht



Im Portrait

Im Portrait

Handgefertigte Premiumleuchten für den maritimen Bereich



Newsletter

 

 

ON-LIGHT | Licht im Netz®  —  Moritz-Walther-Weg 3  —  D-67365 Schwegenheim  —  info(at)on-light.de  —  www.on-light.de