11. Mai 2012

Ideale Ambientebeleuchtung

Auf der Light+Building 2012 stellte Verbatim die nächste Generation der OLED-Module vor, das eine Lichtstärke von bis zu 2.000 cd/m² bietet. Die VELVE™ OLED-Module der neuesten Serie des Unternehmens sind doppelt so hell wie frühere Module.

[Bild: Verbatim Europe Ltd.]

[Bild: Verbatim Europe Ltd.]

Architekten und Innenarchitekten können mit der OLED-Technologie eine atmosphärische Beleuchtung ohne Lichtpunkte, Blendeffekte oder ungemütliche Intensität kreieren. Auf der Messe zeigte Verbatim, wie man mit den neuesten VELVE™ OLED-Modulen dynamische Wandbeleuchtungen erzeugen kann. Die VELVE™ OLEDs eignen sich besonders für den kreativen Einsatz bei Bühnenbeleuchtungen und für neuartige Anwendungen in Discos und Bars, da sie harmonisch-sanftes Licht, integrierte Kalibrierung und eine gleichmäßige Lichtverteilung zwischen den Modulen bieten.



Verbatim präsentierte eine Reihe von kompakten neuen Standardmodulen; das Unternehmen bietet jedoch auch maßgefertigte OLED-Modulgrößen an. Ein Panel ist in den Abmessungen 131 mm x 44 mm erhältlich, ein anderes misst dagegen nur 65 mm x 72 mm, also ein Viertel der ursprünglichen Größe. Beide Varianten sind nur 5 mm dick. Das Profil der OLED-Module dieser Serie ist jetzt kleiner, dünner und leichter, da die Leiterplatte nicht mehr an der Rückseite angebracht, sondern in einer elektronischen, durch Kabel verbundenen Steuereinheit untergebracht ist.

Die neueste Serie von farbveränderlichen VELVE ™ OLED-Modulen ist ideal für die Ambientebeleuchtung, da jedes Panel eine Farbmischung aus rot, grün und blau (RGB) liefert, mit einer Lichtstärke von 2.000 Candela pro Quadratmeter und einer Farbtemperatur von 3.000 K.

Die Besucher des Verbatim-Stands bekamen außerdem ein erstklassiges Sortiment an leistungsfähigen LED-Spots zum Ersatz von Halogenlampen zu sehen. Die dimmbaren Verbatim-Leuchtmittel PAR16 GU10 und MR16 GU5.3 eignen sich ideal für akzentuiertes Licht oder subtile Hintergrundbeleuchtung in Geschäften, Museen, Restaurants und Hotels oder für eine besonders edle Gestaltung von Wohnräumen. PAR16 GU10 ist mit 6,5 W und 9 W erhältlich und verfügt über einen hohen Farbwiedergabeindex (CRI) von 95 sowie eine warmweiße Farbe mit einer Farbtemperatur von 2.700 K. Zudem zeigte das Unternehmen eine neue AR111-Lampe mit einer Leuchtkraft von 850 Lumen und entsprechend angepasster, für die Nachrüstung bei Einzelanwendungen geeigneter Form.

„Verbatim ist zwar vielen eher als Pionier bei der Datenspeicherung bekannt, aber die Wurzeln der Marke im Beleuchtungssektor reichen bereits mehr als ein halbes Jahrhundert zurück. Dank des Know-hows der Mitsubishi Chemical Corporation zeichnet sich das Verbatim-Portfolio an LED- und OLED-Produkten durch stets verlässliche, erstklassige Leistung, Kompatibilität und Qualität aus“, so Jeanine Chrobak-Kando, Business Development Manager LED EUMEA bei Verbatim.




 
 

STELLENANZEIGEN

ON-LIGHT-jobs.com – Das Jobportal im Lighting Business!

Branchennachrichten

Mit LDM kommt Bewegung ins Spiel

DROP, KYNO, ECCOLED und COSMO GRANDE jetzt auch...

ALVA LED – 180° Lichtaustritt, schlank oder vernetzt

ESYLUX präsentiert neue Pollerleuchten seiner...

Hochentwickelt und verbessert - Samsungs neue Chip-Scale LED-Packages

Samsung Electronics Co. Ltd., ein weltweit...

Sonderleuchten von Zumtobel inszenieren den Musikschulbau in Wolfurt

In Wolfurt entsteht ein neues Kultur- und...

ERCO Licht für LuxLight Singapur

Lux heißt „Licht“ auf Lateinisch. In der...

online-Forum

on-light Forum

Produkt des Monats

Produkt des Monats
September 2017

NERO ACCENT – Akzentbeleuchtung im Kleinformat



Projekt des Monats

Projekt des Monats
September 2017

Careum Auditorium - Licht zur Freude und Licht zum Lernen



Im Portrait

Im Portrait

Keine Leuchten von der Stange



Newsletter

 

 

ON-LIGHT-jobs.com | Das Jobportal im Lighting Business luxlumina | Schweizer Magazin für Architektur und Licht

ON-LIGHT | Licht im Netz®  —  Moritz-Walther-Weg 3  —  D-67365 Schwegenheim  —  info(at)on-light.de  —  www.on-light.de

SylBay LED - Die ausgeklügelte Hallenpendelleuchte