17. Februar 2011

Verbatim präsentiert eine der größten OLED-Panelen der Welt

Vom 12. bis 17. April 2011 wird Verbatim anlässlich des Mailänder Events Fuorisalone die weltweit ersten im Handel erhältlichen Lichtpanelen aus organischen Leuchtdioden (OLED) vorstellen, die dimmbar und im Weiß- und Farbton veränderbar sind. Verbatim zeigt seine Produktneuheiten in der Design Library srl, Via Savona 11, 20144 Mailand. Die OLED-Produktpräsentation von Verbatim wird von dem japanischen Lichtdesigner Satoshi Uchihara gestaltet.

[Bild: Toshio Kaneko/ Verbatim Europe Ltd.]

[Bild: Toshio Kaneko/ Verbatim Europe Ltd.]

[Bild: Toshio Kaneko/ Verbatim Europe Ltd.]

[Bild: Toshio Kaneko/ Verbatim Europe Ltd.]

Dieser zeichnete bereits für so eindrucksvolle Lichtinstallationen wie jene am zum Weltkulturerbe zählenden, buddhistischen Tempel Kinkakuji in Kyoto verantwortlich. Ausgestellt wird unter anderem ein OLED-Panel, das mit seinen Maßen von knapp 14 cm x 14 cm derzeit zu den größten OLED-Panelen der Welt zählt*.



Die "VELVE" genannten OLEDs von Verbatim erzeugen ein weiches, farbenreiches und samtiges Licht von höchster Qualität, das ein Gefühl von Luxus vermittelt. OLEDs bieten Lichtdesignern vielfältige Gestaltungsmöglichkeiten, weil sich mit ihnen viele physische Formen und ganze Lichtwände realisieren lassen. Mittels Farbjustierung und Dimmung können OLED-Lichtsysteme optimal an die jeweilige Umgebung angepasst werden, wodurch sich die emotionale Wirkung der Räumlichkeit intensivieren lässt. So kann beispielsweise morgens ein helles, weißes Licht eingesetzt werden, abends dann ein gedämpfteres, entspannendes Licht mit zurückhaltenderen Farben.

Die den OLEDs zugrunde liegende Technologie stammt von Mitsubishi Chemical Group, zu der Verbatim gehört. Weitere Details zu der bedruckbaren HIM-Technologie (hole injecting material) werden bei der Produktpräsentation in der Design Library bekannt gegeben. Während des Events wird Verbatim zusammen mit der römischen Designschule ISIA auch die Ergebnisse eines Designwettbewerbs vorstellen. "6th Sense" - so der Name des Projekts, das im September 2010 initiiert wurde - sollte italienische Designstudenten dazu ermutigen, in Bezug auf Beleuchtung in neuen, innovativeren Bahnen zu denken, und sie dabei unterstützen, die emotionalen, aber auch technischen Möglichkeiten zu verstehen, die OLED-Lichtsysteme der Welt der Innenarchitektur bieten. Das Design des Gewinners wird von Verbatim während des Fuorisalone ausgestellt. Die Preisverleihung findet am 13. April 2011 im Rahmen einer feierlichen Abendveranstaltung in der Design Library statt.

Bereits im Vorfeld des Fuorisalone wird  am 11. April um 18.30 Uhr eine Presseveranstaltung in der Design Library stattfinden, wo die OLED Ausstellung offiziell eröffnet wird.

* laut Verbatim/MCC-Marktforschungsergebnissen, Stand 31. Januar 2011.




 
 

Neue Stellenanzeigen

Seit 2002 vermittelt on-light JOBS - ON-LIGHT-jobs.com - Das Jobportal im Lighting Business!

Aktuelle Branchennews

Stadt-Dschungel in Stuttgart

Occhio sorgt für die richtige Atmosphäre in...

Atmosphärisches Licht für das Haus am See

Über drei Etagen plus Kellergeschoss erstreckt...

Licht von der Decke – Systematisch weitergedacht

Die neuen DAC100 Decken- und DAS100 Pendel- und...

Was die Verpackung verrät

Neues EU-Energielabel für Leuchtmittel - Zum 1....

RAIDEN - Schlankes Flutlicht für anspruchsvolle Umgebungen

Sylvania präsentiert ein neues Mitglied seiner...

Wandelbares Licht für die Expo Dubai

Lichterlebnisse der Zukunft von vanory im...

CoeLux - Neuheiten mit Smart Sky Technologie

Die Kollektionen CoeLux können in diesem Jahr mit...

LEDS C4 eröffnet Design- und Innovationszentrum in Madrid

LEDS C4 setzt seinen Wachstumskurs fort und...

Midgard MODULAR – Klassiker in der Herz&Blut Edition

Klassiker in neuem Kleid - In Kooperation mit dem...

Produkt des Monats

Anzeige

Produkt des Monats
Dezember 2021

NIME – Wahre Schönheit kommt von innen



Projekt des Monats

Anzeige

Projekt des Monats
Dezember 2021

"Shine on“ - Nahtlos integriertes Architekturlicht



Im Portrait

Im Portrait

Handgefertigte Premiumleuchten für den maritimen Bereich



Newsletter

 

 

ON-LIGHT | Licht im Netz®  —  Moritz-Walther-Weg 3  —  D-67365 Schwegenheim  —  info(at)on-light.de  —  www.on-light.de