22. Juli 2011

GE Lighting übernimmt Lightech

GE Lighting gab heute die Vertragsunterzeichnung zur Übernahme von Lightech, einem sich in privater Hand befindlichen Technologieführer aus der Nähe von Tel Aviv, Israel, der über Vertriebsteams in Europa, den USA und Asien verfügt, bekannt. Lightech ist auf elektronische LED-Steuerungen und Halogen-Transformatoren spezialisiert, die an die Beleuchtungsindustrie geliefert werden.

[Bild: GE Lighting GmbH/ Lightech Electronics Europe]

Diese strategische Übernahme unterstützt die Vision der GE, die Revolution in der Beleuchtungsindustrie mit anzuführen, denn die Branche befindet sich in einem globalen fundamentalen Umbruch, der von der älteren Technologie weg zu neuen, energiesparenden Lichtquellen, darunter auch LED-Leuchten, führt.



Lightech wird in GE Lighting eingegliedert und wird damit Teil eines Geschäftszweigs, in dem fast 17.000 Mitarbeiter in aller Welt beschäftigt sind und der sich mit allen Aspekten der Beleuchtungstechnologie, der Forschung und Entwicklung, der Konzeption, der Herstellung, dem Vertrieb und der Distribution befasst. Die Präsidentin & CEO der GE Lighting, Maryrose Sylvester, erklärt: "Wir freuen uns darauf, ein Team mit einem der globalen Technologieführer bei LED-Steuerungen aufzubauen – eine wichtige, intelligente Netzteiltechnologie für LED-Beleuchtungssysteme. Der Ruf der Lighting auf dem Gebiet des qualitativ hochwertigen, innovativen Designs und hohe Entwicklungskompetenz ergänzt und erweitert das starke Team aus Ingenieuren und Wissenschaftlern der GE in aller Welt."

Sylvester weiter: "Für unsere Kunden bedeutet diese Übernahme, dass wir verbesserte, energiesparende LED-Beleuchtungssysteme schneller liefern können. Wir verbinden die Stärke der GE in der Entwicklung von Leistungselektronik mit der Bandbreite der Lightech bei hocheffizienten Netzteilen und Steuerbarkeit und versetzen GE so in die Lage, den Markt mit kompletten Systemen und leistungsfähigeren Steuer- und Kontrollgeräten zu versorgen. Wir freuen uns auf diese Möglichkeiten – sowohl für GE, als auch unsere Kunden."




 
 

Neue Stellenanzeigen

Seit 2002 vermittelt on-light JOBS - ON-LIGHT-jobs.com - Das Jobportal im Lighting Business!

Aktuelle Branchennews

PARSCAN next generation- Effizienter, flexibler und digitaler

ERCO präsentiert die Parscan Strahler der...

Spot-Licht satt für 1 Millionstel Sekunde

Der Machine Vision-Beleuchtungsspezialist evotron...

REGIOLUX Web-Seminare 2022

Aktuelle Updates zu Beleuchtung und Steuerung -...

Luxuriöser Glanz im Flagship Showroom der Sara Group in Dubai

Wer auf der Arabischen Halbinsel die Metropole...

Feiner Lichttechnik übernimmt Spotlight Vertrieb in Deutschland

Feiner Lichttechnik verbindet bereits seit Jahren...

Attraktiver und wirtschaftlicher durch neues Licht

Das Eisland in Hamburg-Farmsen - Eissport hat...

All-in-One - LED-Mobillicht von LEDAXO

Die von dem Regensburger Hersteller LEDAXO zum...

BALLEA - Leistungsstark und ballwurfsicher

Leistungsstark und ballwurfsicher ist die neue...

Neuer Termin – Light+Building Autumn Edition 2022

Da sich das Pandemiegeschehen weiterhin sehr...

Erfolgsleuchte VIOR erstrahlt neu in den Farben roségold und sandgold

Zwei neue Varianten bieten zusätzliche Optionen...

SUGAR – Allrounder für spannende Lichtszenen

Mit direkt oder direkt/indirekt strahlendem Licht...

Produkt des Monats

Anzeige

Produkt des Monats
Januar 2022

SL 20.2 LED OPTIC – Schlankes Licht jetzt auch am Arbeitsplatz



Projekt des Monats

Anzeige

Projekt des Monats
Januar 2022

L’Osteria – Kerzenlicht-Atmosphäre



Im Portrait

Im Portrait

Handgefertigte Premiumleuchten für den maritimen Bereich



Newsletter

 

 

ON-LIGHT | Licht im Netz®  —  Moritz-Walther-Weg 3  —  D-67365 Schwegenheim  —  info(at)on-light.de  —  www.on-light.de