20. März 2012

Alicante – Mehr Energieeffizienz

Die Stadt Alicante in Spanien verbindet mit der LED-Technologie von GE Lighting nicht nur wesentliche Einsparungen in der Beleuchtung der Stadt, sondern auch eine bessere Einhaltung der strengen Lichtqualitätsanforderungen für die Gewerbe- und Touristengebiete.

[Bild: GE Lighting GmbH]

[Bild: GE Lighting GmbH]

[Bild: GE Lighting GmbH]

[Bild: GE Lighting GmbH]

[Bild: GE Lighting GmbH]

Um die an einen Touristen- und Servicestandort gerichteten Anforderungen zu erfüllen, mussten die Leuchten in vielen Stadtgebieten von Alicante erneuert werden. Das Projekt sah auch den Einsatz zusätzlicher weißer Lichtquellen in einigen Bereichen der Stadt vor, um den optischen Komfort und die Wahrnehmung zu verbessern.



Die Ziele der Stadtverwaltung waren klar: Energieeinsparungen erzielen, die Lichtqualität und die Straßenbeleuchtung verbessern. Laut der Repräsentantin von GE Lighting in Alicante, Pilar Perez „musste das Projekt die Ziele zur Ersparnis des Energieverbrauchs und der Wartungskosten erreichen und dabei umweltfreundlich sein und zum Teil die Umweltverschmutzung reduzieren.“

Um diese Ziele zu erreichen, musste die neueste Generation der Leuchten mit modernster LED-Technologie installiert werden, die eine verbesserte Farbwiedergabe mit optischem Komfort und einer besseren Wahrnehmung für mehr Sicherheit kombiniert.

Das 1,3 Millionen Euro-Projekt beinhaltete die Installation von bis zu 1.600 unterschiedlicher Leuchten-Typen - Duna LED, Iberia LED und LED Area Lighter - in verschiedenen Bereichen des Stadtzentrums und der Wohngebiete. Sie wurden primär aufgrund ihrer photometrischen Lichtverteilung (das Ergebnis war eine hohe Gleichmäßigkeit) und aufgrund ihrer baulichen und ästhetischen Eigenschaften entsprechend der Anwendung ausgewählt. Die Lebensdauer dieser Leuchten beträgt, wie in der Projektbeschreibung angegeben, die vorgegebenen 50.000 Stunden, das bedeutet eine Lebensdauer von 10 bis 12 Jahren, abhängig von der täglichen Betriebszeit. Mit diesem Projekt konnte die Stadt die Anzahl der Straßen und Stadtgebiete mit einer Beleuchtung der Energieeffizienzklasse „A“ erhöhen, entsprechend der Bestimmungen für energieeffiziente Außenbeleuchtungen.

Die berechneten, durschnittlichen Einsparungen als Ergebnis des Lampenwechsels liegen bei 25 %, in einigen Bereichen sogar bei über 50 %, abhängig von den Beschaffenheiten der Straßen. Zusätzlich wurden Komfort und Sicherheit in der Stadt erhöht und die geforderte nachhaltige Beleuchtung konnte umgesetzt werden.

„Wir haben die LED-Technologie in Testgebieten installiert, hauptsächlich in Gewerbegebieten, in denen ein hohes Leistungs- und Serviceniveau erforderlich ist. Dies war sehr vielversprechend in Bezug auf Beleuchtungsniveau und -qualität sowie im Hinblick auf Energieeinsparungen“, erklärt Vicente Terol, Leiter der Abteilung Beleuchtung der Stadtverwaltung Alicante.




 
 

Aktuelle Jobanzeigen

Seit 2002 vermittelt on-light JOBS - ON-LIGHT-jobs.com ...

Aktuelle Branchennews

Jetzt erhältlich: Büroleuchten der IndiviLED-Familie von LEDVANCE

Die Leuchten der IndiviLED-Serie sind ab sofort...

Ein unterirdisches Gewölbe strebt zum Licht

300 Jahre alt sind die Basilika St. Clemens und...

Silberedition der Wagenfeld Leuchte zum Bauhaus Jubiläum

TECNOLUMEN präsentiert erstmalig die "Bauhaus...

Drahtlose Beleuchtungssteuerung mit basicDIM Wireless-Modul

Tridonic hat seine neuen LED-Treiber der Reihe...

Smartes Licht für alle!

Müller-Licht vertreibt smarte Lichtlösung tint...

SCHUCH LED-Hallenstrahler TRIANO - Effizient und langlebig

Qualitativ hochwertige LED-Hallenleuchten erkennt...

Andrea Bergerhoff ist neue LEDON-Chefin

Geschäftsführer-Wechsel bei Lustenauer...

Homogene Lichtflächen mit der Glamox C90-Produktfamilie

Glamox stellt mit der C90-S eine Anbauleuchte...

Chouchin setzt Coca-Colas Unternehmenszentrale in Madrid in Szene

Die Gestaltung eines Raums beeinflusst nicht nur...

Wasco relauncht Internetseite

Übersichtliches Informations-Angebot zu...

Erneute Auszeichnung für LUCTRA VITAWORK

Nach dem German Design Preis erhält die...

Smartes Akkumanagement - Upgrade für Notlichtkomponenten

Tridonic hat seine Notlicht-Betriebsgeräte...

Foren News

on-light Forum

Produkt des Monats

Produkt des Monats
Januar 2019

SOLDUS LED Hallenstrahler – Die Alternative für konventionelle HQL/HQI Leuchten



Projekt des Monats

Projekt des Monats
Januar 2019

THE NEST - Co-Working mit Rundungen



Im Portrait

Im Portrait

Keine Leuchten von der Stange



Newsletter

 

 

ON-LIGHT | Licht im Netz®  —  Moritz-Walther-Weg 3  —  D-67365 Schwegenheim  —  info(at)on-light.de  —  www.on-light.de

SYLVANIA - Robust & Smart - Start Waterproof LED