05. Dezember 2012

Ausgezeichnete Echtzeitinformation

Es ist bereits die zweite Auszeichnung in Folge, die dem neuen Selux Internetauftritt zuteilwird. Nachdem die Website als red dot design award winner 2012 ausgezeichnet wurde, war auch die Jury des iF design award 2013 überzeugt und prämierte den neuen Internetauftritt des weltweit tätigen Leuchtenherstellers in der Kategorie digital media – corporate websites mit dem iF communication design award 2013. Juriert aus 1086 Einreichungen gehört die Selux Website damit zu den Gewinnern des renommierten iF Labels.

[Bild: Semperlux AG]

[Bild: Semperlux AG]

Die Website zählt zu den Kernelementen des neu konzipierten Selux Markenauftritts, der im April 2012 auf der Messe Light+Building lanciert wurde. Er wurde für die gesamte Selux Gruppe standardisiert und auf die Anforderungen einer zunehmend digitalisierten und vernetzten Welt ausgerichtet. Partner für die Umsetzung war die Agentur Stan Hema, die die Zielsetzung des Hauses begleitete und graphisch umsetzte.



Das neue Erscheinungsbild bringt die Charakteristika der Marke Selux – Modularität und Service – auf den Punkt und überzeugt durch ausgeklügelte Informationsverarbeitung, eine neu geordnete Produktsystematik und die übersichtliche Darstellung komplexer technischer Sachverhalte.

Konsequent auf das Wesentliche reduziert, ist der neue Selux Internetauftritt die zentrale Anlaufstelle für professionelle Gestalter. So bietet er vor allem Werkzeuge, die schnell zu spezifischen Daten aller Selux Produkte und ihrer Varianten führen. Die benötigten Informationen können zielgenau recherchiert und zuverlässig gefunden werden. Ein wesentlicher Punkt, gilt es in der globalisierten Welt von heute, aus einer noch nie da gewesenen Fülle von Informationen und Angeboten die richtigen Entscheidungen zu treffen. Eine Komplexität, die zunehmend überfordere, so Klaus-Peter Siemssen, Vorstandsvorsitzender der Selux Gruppe und federführend bei dem Neuausrichtungsprozess des Unternehmens. „In dieser Welt bekommen Einfachheit und Klarheit eine viel höhere Bedeutung. Wir bieten Beleuchtungslösungen für den Innen- und Außenbereich an. Deshalb stehen diese und deren Funktion im Vordergrund. Je besser wir die Informationen für unsere Partner aufbereiten, umso effizienter können sie arbeiten.“

Erstinformation im Katalog – Echtzeitinformation im Netz
Mit intelligenten Suchfunktionen, kombinierbaren Filtern und dynamischem Produktselektor können in wenigen Schritten die lichttechnischen Planungsdaten ermittelt und in einem personalisierten Bereich weiterverarbeitet werden. Ein weiterer Vorteil: Printkatalog und Webseite sind miteinander verzahnt. Sucht der Planer im Printkatalog nach einer Leuchte, findet er auf den entsprechenden Katalogseiten alle relevanten Erstinformationen, Anwendungsbeispiele sowie Produktcodes, die wiederum auf der Website zu den spezifischen technischen Daten, Planungsparametern etc. führen. „Weil sich die Daten insbesondere im LED Bereich schnell ändern, haben wir nur die wichtigsten technischen Informationen in den Katalog aufgenommen“, führt Klaus-Peter Siemssen aus. Auf der Selux Website gibt es daher die technischen Echtzeitinformationen, unabhängig von Katalogzyklen. „So kann der Planer immer auf reale Informationen zurückgreifen und wir sind der Lage, den Innovationszyklen der LED folgen.“

Klare Gestaltung – frische Anmutung
Das neue Selux Erscheinungsbild bezieht seine Wirkung aus wenigen und einfachen, aber Stil prägenden Elemente. Sie schaffen nicht nur angenehme Klarheit, sondern geben dem Auftritt eine lichte, frisch anmutende Eleganz. Ein System von Piktogrammen erleichtert die Kommunikation vielschichtiger technischer Details in Produktübersichten und -tabellen. Das zentrale Thema Licht findet sich im großzügigen Umgang mit Weißflächen wieder, der sich konstant durch alle Anwendungen zieht. „Von Anfang an haben uns bei Selux die Unternehmenskultur, die spürbare Leidenschaft für durchdachtes Licht und die faszinierenden Projektlösungen begeistert“, so Andreas Weber, Partner/Gestaltung bei Stan Hema, und weiter: „Selux ist eine starke Marke mit Vorbildcharakter und das auch in der Markenkommunikation!“




 
 

Neue Stellenanzeigen

Seit 2002 vermittelt on-light JOBS - ON-LIGHT-jobs.com - Das Jobportal im Lighting Business!

Aktuelle Branchennews

1992-2022 - 30 Jahre ORBITAL, 30 Jahre kreative Freiheit

Anlässlich der dreißigjährigen Zusammenarbeit mit...

Panzeri x Matteo Thun - Neugestalteter Showroom in München

la forma della luce – Licht erleben. Gemeinsam...

Webshop von LEDVANCE erstrahlt im neuen Glanz

Unter der URL shop.ledvance.de ist ab sofort der...

PLIVELLO – Extravaganz und ein Hauch von Historie

Das dänische Unternehmen LE KLINT stellt seine...

OSLON P1616 Familie um neue kameraoptimierte Emitter erweitert

Die neuen OSLON P1616 IR-LEDs erzeugen eine...

BELUX KIDO DESK - Effizient und komfortabel

Nach der erfolgreichen Markeinführung von belux...

Und es ward Licht - Ein neuer Garten Eden im Bucher Gartencenter

Ein Pflanzenparadies erwartet die Besucher*innen...

Ein echter Blickfang - Stehleuchte No.1 von 8 seasons design

Licht und ein gutes Buch – mehr braucht man nicht...

HfMT Hamburg setzt auf Spotlight und Feiner Scheinwerfer

Die im Zeitraum 1917 - 1937 erbaute ehemalige...

Steuerbarer LED-Treiber von MEAN WELL für die biorhythmische Beleuchtung

Serie LCM-40TW nun im Schukat-Programm – Schukat...

Neue Version der Homematic IP App veröffentlicht

Homematic IP und Philips Hue erleuchten gemeinsam...

Produkt des Monats

Anzeige

Produkt des Monats
Dezember 2022

IGRAM – Handwerkskunst auf höchstem Level



Projekt des Monats

Anzeige

Projekt des Monats
Dezember 2022

THE SILO - Ein urbaner Orientierungspunkt



Im Portrait

Im Portrait

Handgefertigte Premiumleuchten für den maritimen Bereich



Newsletter

 

 

ON-LIGHT | Licht im Netz®  —  Moritz-Walther-Weg 3  —  D-67365 Schwegenheim  —  info(at)on-light.de  —  www.on-light.de