22. Dezember 2017

Über Europa hinaus – Rund um den Globus

Auch in diesem Jahr sorgen Licht-Installationen von MK Illumination zur Weihnachtszeit weltweit für Besinnlichtkeit und Vorfreude auf die Festtage. Spektakuläre Licht-Projekte gibt es in der Mall of the Emirates (UAE) zu bewundern und auf der andern Seite des Globus erhellt eine eindrucksvolle, natürlich anmutende Zwanzig-Meter-Tanne die Shops at Crystal in Las Vegas. Der gigantische Indoor-Weihnachtsbaum hat einen naturgleichen Stamm, 110 Zweige, rund 1000 Tannenzapfen, 100.000 Lichtpunkte und 5.000 Swarovski-Weihnachtsornamente.

Mood Tree amTaikoo Li, Beijing [Bild: MK Illumination Handels GmbH]

Mood Tree amTaikoo Li, Beijing [Bild: MK Illumination Handels GmbH]

Tishman Speyer Properties am Rockefeller Center New York [Bild: MK Illumination Handels GmbH]

Lajos-Kossuth-Platz am ungarischen Parlamentsgebäude [Bild: MK Illumination Handels GmbH]

Elbepark in Dresden [Bild: MK Illumination Handels GmbH]

MyZeil in Frankfurt/ Main [Bild: MK Illumination Handels GmbH]

Øvre Slottsgate Oslo [Bild: MK Illumination Handels GmbH]

Øvre Slottsgate Oslo [Bild: MK Illumination Handels GmbH]

Mall of Scandinavia, Stockholm [Bild: MK Illumination Handels GmbH]

Stockholm City [Bild: MK Illumination Handels GmbH]

Swarovski Shop Las Vegas [Bild: MK Illumination Handels GmbH]

Ramadan Mall in Dubai [Bild: MK Illumination Handels GmbH]

Rockefeller Group 6th Ave New York [Bild: MK Illumination Handels GmbH]

Saks 5th Ave New York [Bild: MK Illumination Handels GmbH]

Salvatore Ferragamo 5th Ave New York [Bild: MK Illumination Handels GmbH]

MK Illumination ist diese Weihnachtssaison außerdem mit einem interaktiven, siebzehn Meter großen ‚Mood Tree’, einem sogenannten Stimmungsbaum am Taikoo Li in Beijing vertreten. Am 24 Dezember wird der Mood Tree eine spezielle Weihnachtsbotschaft übermitteln – gefolgt von vier verschiedenen Feuerwerken zu Silvester.



Erweitert wurde die Weihnachtsbeleuchtung in den Innenstädten der Metropolen Budapest, Stockholm, Oslo und Frankfurt. Ebenfalls ein „Mehr an Licht und Dekoration“ gab es in der renommierten Mall of Scandinavia. Und aus der modernen Fassade des bekannten Shoppingcenters MyZeil in Frankfurt fliegen auch dieses Jahr wieder überdimensionale, leuchtende Hirsche. Darüber hinaus wurde das Unternehmen mit zusätzlichen, neuen Weihnachtsbeleuchtungen für den Elbepark Dresden, die Innenstadt von Karlsruhe sowie die exklusive Salzburger Getreidegasse beauftragt.

Höchst namhafte Referenzprojekte kann MK Illumination auch in Großbritannien vorweisen – so zum Beispiel im „London Designer Outlet”. Hier wurden in einer atemberaubenden Lichtinszenierung mit Themenschwerpunkt „Leben” über 600 Edison-Glühbirnen mit riesengroßen Christbaumkugeln kombiniert, die wiederum klassische Weihnachtsbilder enthalten.

Im schottischen Livingston schmückt ein stimmungsvoll naturnahes Beleuchtungskonzept das Livingston Centre – eine Lichtinszenierung mit Kränzen voller Rotkelchen in einer romantischen Winterlandschaft, zwölf Meter hohen Bäumen und einem gigantischen Hirschen. Das Liffey Valley Shopping Centre in Dublin wird von acht prachtvollen, fliegenden Rentieren belebt, die zwischen Goldblasen-Kronleuchtern quer durch das ganz Einkaufszentrum von der Decke hängen.

MK Illumination hat insgesamt seine Herstellungskapazitäten in Kundennähe erweitert. Angesichts der kontinuierlich ansteigenden Zahl von Projekten spielt die lokale Nähe zum Kunden eine bedeutende Rolle. Der Personalbestand von MK Illumination von aktuell rund 430 Mitarbeitern wurde ebenfalls aufgestockt und durch die übernommene Barcana-Belegschaft sowie weitere 65 Mitarbeiter von American Christmas erweitert.

Das Unternehmen verzeichnete 2017 ein beeindruckendes Wachstum – vor allen Dingen angesichts einer Zeit, die von ständigen Marktentwicklungen und Veränderungen geprägt ist und so auch neue Herausforderungen mit sich bringt. Die Zahlen zeigen, dass MK Illumination insgesamt zukunftsorientiert und flexibel agiert und auf diese Weise auch weiterhin ein leuchtender Stern am Himmel festlich kreativer Beleuchtungskonzepte sein wird.




 
 

Neue Stellenanzeigen

Seit 2002 vermittelt on-light JOBS - ON-LIGHT-jobs.com - Das Jobportal im Lighting Business!

Aktuelle Branchennews

Forming AG - Industrieleuchte CRAFT II plus trotzt herausfordernder Umgebung

Volle Widerstandskraft, weniger Energiebedarf:...

NILE - Ein Gleichgewicht der Gegensätze

Rodolfo Dordoni erneuert den experimentellen...

Mehr als 30 Jahre Architekturlichtplanung

Band 5 der Werkberichtreihe von Licht Kunst Licht...

Minimal Impact – Maximum Output

Ein visionärer Architektur-Prototyp mit...

Positive Weichenstellungen bei Sylvania in Erlangen

Die bevorstehenden europäischen Lampenverbote...

TUBE LIGHT - Design-Ikone in neuer Ausführung

Ein radikales Statement und eine Ikone der...

Neuer Umgebungslicht- und Näherungssensor von ams OSRAM

Genaues Farb- und Helligkeitsmanagement in...

Bauprojekt Koralmbahn Granitztaltunnel - Sicherheit im Untertagebau

Zumtobel bringt das Internet der Dinge unter Tage...

TONDA - Ein magisches Gleichgewichtsspiel wird zum Blickfang

Die neue Pendelleuchte Tonda von Ferruccio...

Stilvolle Beleuchtung im «Vieux Valais»

Einzigartiges Wechselspiel von Licht und Schatten...

Es hat den Dreh raus

Rutronik vertreibt das Raystar OLED mit...

Produkt des Monats

Anzeige

Produkt des Monats
Juli 2022

MANIFESTO – Ästhetische Ausgewogenheit



Projekt des Monats

Anzeige

Projekt des Monats
Juli 2022

HeidelbergCement - Ein Ort der Interaktion



Im Portrait

Im Portrait

Handgefertigte Premiumleuchten für den maritimen Bereich



Newsletter

 

 

ON-LIGHT | Licht im Netz®  —  Moritz-Walther-Weg 3  —  D-67365 Schwegenheim  —  info(at)on-light.de  —  www.on-light.de