24. Dezember 2012

OBS - Seerosen aus Licht

Estiluz präsentiert die neue Kollektion OBS, designed von Estudi Ribaudí und inspiriert von den essentiellen Formen der Natur. Das Notwendige wird von dem Unnötigen getrennt, um eine wirkliche ökologische Leuchte zu schaffen. Die Kollektion verfügt über eine Wand-, eine Decken- und zwei Pendelleuchten, die eine angenehme indirekte Beleuchtung abgeben, die an die Wände projeziert wird und den Raum somit in ein warmes Licht taucht.

[Bild: Estiluz S.A.]

[Bild: Estiluz S.A.]

[Bild: Estiluz S.A.]

[Bild: Estiluz S.A.]

[Bild: Estiluz S.A.]

[Bild: Estiluz S.A.]

[Bild: Estiluz S.A.]

Ihre klaren und stilisierten Linien, Hinweise auf die Natur, verleihen dem Haus einfache aber überzeugende Noten, wie die Seerosen auf einem stilvollen und zeitgenössischen See. 



Die Wand- und die Deckenleuchte bestehen aus einem Träger und einem kreisförmigen Schirm, der mit einem eleganten dekorativen, am Ende verchromten, Stäbchen bis zu 60 Grad geneigt werden kann, um das Licht zu  steuern. Der Schirm bei der Wandleuchte kann gedreht werden und verschafft somit mehr Funktionalität. Die Pendelversionen, mit drei und fünf Schirmen, werden durch ihr spektakuläres Design besonders hervorgehoben. Eine Struktur mit einer Metallachse, an der die verschieden großen neigbaren Schirme entstehen, die unterschiedliche Designs und Lichtspiele ermöglichen.

Alle Leuchten der Kollektion Obs sind energiesparend. Bei den LED-Versionen besteht bei Objekten die Möglichkeit farbliche LEDs (RGB) zu verwenden. Ein minimaler Verbrauch für ein raffiniertes Design und alles mit einer aus der Natur gelernten zierlichen Geste dargestellt.

Über Estudi Ribaudí

Estudi Ribaudí, geführt von Jordi Ribaudí, hat ein kreatives und multidisziplinäres Team. Jordi Ribaudí gründete das Studio im Jahr 2002 mit dem Zweck, Stücke mit eigener Identität zu erschaffen. Die Beleuchtung ist eine ihrer Stärken und somit hat das Studio mit den wichtigsten Firmen der Branche zusammengearbeitet.

Überraschende und verlockende Designs, die aus einer Mischung von Ideen, Konzepten, Materialien und Technologien entstehen. Estudi Ribaudí übermittelt eine neue Ansicht der Objekte, getreu dem immer präsenten Motto "wenn man die Neuheit auf 100 Meter Entfernung nicht erkennt, ist es keine Neuheit".




 
 

Neue Stellenanzeigen

Seit 2002 vermittelt on-light JOBS - ON-LIGHT-jobs.com - Das Jobportal im Lighting Business!

Aktuelle Branchennews

Licht von der Decke – Systematisch weitergedacht

Die neuen DAC100 Decken- und DAS100 Pendel- und...

Was die Verpackung verrät

Neues EU-Energielabel für Leuchtmittel - Zum 1....

RAIDEN - Schlankes Flutlicht für anspruchsvolle Umgebungen

Sylvania präsentiert ein neues Mitglied seiner...

Wandelbares Licht für die Expo Dubai

Lichterlebnisse der Zukunft von vanory im...

CoeLux - Neuheiten mit Smart Sky Technologie

Die Kollektionen CoeLux können in diesem Jahr mit...

LEDS C4 eröffnet Design- und Innovationszentrum in Madrid

LEDS C4 setzt seinen Wachstumskurs fort und...

Midgard MODULAR – Klassiker in der Herz&Blut Edition

Klassiker in neuem Kleid - In Kooperation mit dem...

ALTIS – Kontrolliertes Licht. Maximale Leistung

Lichtleistung von bis zu 217.000 lm - Thorn...

Staatlicher Zuschuss für energetische Gebäudesanierung

Nur 3,7 Prozent der BEG-Förderanträge kommen von...

Produkt des Monats

Anzeige

Produkt des Monats
November 2021

VIOR ACOUSTIC – Licht und Ton in Harmonie



Projekt des Monats

Anzeige

Projekt des Monats
November 2021

VAKWERKHUIS Delft - Im Kesselhaus wird wieder Dampf gemacht



Im Portrait

Im Portrait

Handgefertigte Premiumleuchten für den maritimen Bereich



Newsletter

 

 

ON-LIGHT | Licht im Netz®  —  Moritz-Walther-Weg 3  —  D-67365 Schwegenheim  —  info(at)on-light.de  —  www.on-light.de