18. September 2013

Neues Design macht aktive Kühlung unnötig

Sie sind energieeffizient, langlebig und lassen sich mit ihrer hochwertigen Lichtqualität zudem für alle Bereiche der Allgemein- und Akzentbeleuchtung einsetzen. Die neue Generation der Philips MASTER LED-Lampen ist nicht nur eine nachhaltige, sondern auch die bessere Alternative zu herkömmlichen Leuchtmitteln.

MASTER LEDspot MR16 [Bild: Philips Deutschland GmbH]

Mit seiner jüngsten MASTER LEDspot MR16 stellt das Unternehmen jetzt eine LED-Reflektorlampe vor, die trotz hoher Lichtleistung mit einer passiven Kühlung daherkommt. Sie bietet alle Voraussetzungen, herkömmliche 35 Watt Niedervolt-Halogenlampen eins zu eins zuverlässig zu ersetzen und eignet sich ohne jede bauliche Anpassung für alle Anwendungen, in denen bislang vergleichbare Halogenreflektorlampen eingesetzt wurden. 



Bei einer elektrischen Leistung von nur sieben Watt spart sie im Vergleich aber bis zu 80 Prozent Energie ein. Das optimierte Kühlrippen-Design sorgt nicht nur für einen gleichmäßigen Luftstrom zur effektiven passiven Kühlung der LEDs, sondern ermöglicht auch eine besonders kompakte Bauweise. Neben hoher Energieersparnis und langer Lebensdauer sind hochwertiges Licht und die präzise Lichtlenkung die Hauptmerkmale der neuen, dimmbaren LED-Reflektorlampe. Der homogene Lichtkegel sorgt zudem für weiche Schatten mit sanften Übergängen. Außer zur Akzentbeleuchtung lassen sich diese innovativen Lichtquellen in Kombination mehrerer Spots auch zur Allgemeinbeleuchtung einsetzen.

Besonders in der Hotellerie und Gastronomie, in Kaufhäusern und Ladenlokalen ist die MASTER LEDspot MR16 eine gute, wirtschaftliche Alternative zu den hier häufig eingesetzten Niedervolt-Halogenreflektorlampen. Bei den üblichen langen Brennzeiten in diesen Bereichen macht sich die Anschaffung durch die lange Lebensdauer sowie den geringen Energie- und Wartungskosten besonders schnell bezahlt. Nach nicht einmal einem Jahr hat sich der Umstieg von herkömmlichen Niedervolt-Halogenlampen auf die LED-Technologie amortisiert.

Um die Langlebigkeit von 40.000 Stunden Nutz-Lebensdauer zu unterstreichen, bietet Philips fünf Jahre Gewährleistung auf die Lampe. Erhältlich sind die MASTER LEDspots MR16 in den Lichtfarben Warmweiß und Neutralweiß mit Farbtemperaturen von 2.700, 3.000 und 4.000 Kelvin und mit Ausstrahlwinkeln von 24, 36 und 60 Grad. Alle Lampen entsprechen der am 1. September in Kraft getretenen Verordnung zur Kennzeichnung des Energieverbrauchs (EnVKV – Energieverbrauchskennzeichnungsverordnung) und sind mit der Energieeffizienzklasse A gekennzeichnet.

„Wir setzen ständig neue Maßstäbe in Sachen LED-Innovationen mit überzeugenden Produkten, die energieeffizient und außergewöhnlich zuverlässig sind und ein angenehmes Licht haben“, sagt Roger Karner, Geschäftsführer von Philips Lighting. „Mit unserem neuen Lampenportfolio beweisen wir einmal mehr, dass die Lichtanwender nicht länger auf hochwertige Alternativen zur ineffizienten Glühlampentechnologie warten und auf die gewohnte, hochwertige Lichtqualität verzichten müssen.“




 
 

Neue Stellenanzeigen

Seit 2002 vermittelt on-light JOBS - ON-LIGHT-jobs.com - Das Jobportal im Lighting Business!

Aktuelle Branchennews

NILE - Ein Gleichgewicht der Gegensätze

Rodolfo Dordoni erneuert den experimentellen...

Mehr als 30 Jahre Architekturlichtplanung

Band 5 der Werkberichtreihe von Licht Kunst Licht...

Minimal Impact – Maximum Output

Ein visionärer Architektur-Prototyp mit...

Positive Weichenstellungen bei Sylvania in Erlangen

Die bevorstehenden europäischen Lampenverbote...

TUBE LIGHT - Design-Ikone in neuer Ausführung

Ein radikales Statement und eine Ikone der...

Neuer Umgebungslicht- und Näherungssensor von ams OSRAM

Genaues Farb- und Helligkeitsmanagement in...

Bauprojekt Koralmbahn Granitztaltunnel - Sicherheit im Untertagebau

Zumtobel bringt das Internet der Dinge unter Tage...

TONDA - Ein magisches Gleichgewichtsspiel wird zum Blickfang

Die neue Pendelleuchte Tonda von Ferruccio...

Stilvolle Beleuchtung im «Vieux Valais»

Einzigartiges Wechselspiel von Licht und Schatten...

Es hat den Dreh raus

Rutronik vertreibt das Raystar OLED mit...

„Die perfekte Beleuchtung einer Pflanzenwand“

Das neue ERCO Whitepaper - Ein wichtiger...

Produkt des Monats

Anzeige

Produkt des Monats
Juli 2022

MANIFESTO – Ästhetische Ausgewogenheit



Projekt des Monats

Anzeige

Projekt des Monats
Juli 2022

HeidelbergCement - Ein Ort der Interaktion



Im Portrait

Im Portrait

Handgefertigte Premiumleuchten für den maritimen Bereich



Newsletter

 

 

ON-LIGHT | Licht im Netz®  —  Moritz-Walther-Weg 3  —  D-67365 Schwegenheim  —  info(at)on-light.de  —  www.on-light.de