23. Oktober 2014

Innovatives Fortimo LED-Downlight-Modul Flex

Ab sofort ist das neue, innovative Philips Fortimo LED-Downlight-Modul (DLM) Flex verfügbar. Die DLM Flex Produktreihe bietet den Leuchtenherstellern eine beispiellose Flexibilität bei der Wahl des LED-Modulgehäuses für die Gestaltung von Downlights für die nachhaltige Beleuchtung von Büros, Foyers, Korridoren und Konferenzbereichen in gewerblich und öffentlich genutzten Gebäuden.

Drei verschiedene Formfaktoren: Philips Fortimo LED-Modul Flex [Bild: Philips Deutschland GmbH]

Das neue Fortimo-LED-Modul ist energieeffizienter als sein Vorgänger und verfügt über die beste Lichtstromstabilität seiner Klasse. Das bedeutet, dass der Lichtstromrückgang während der Nutzlebensdauer weniger abnimmt als bei jedem anderen vergleichbaren heute auf dem Markt angebotenen Modul, so Philips.



Die Leuchtenhersteller haben durch den Einsatz von Philips Fortimo LED DLM Flex jetzt die Wahl zwischen drei verschiedenen Formfaktoren:

  • LED-Platine
  • LED-Platine in Kombination mit flachem Gehäuse, zur Konstruktion weniger sperriger Downlights
  • LED-Platine in Kombination mit einem hohen Gehäuse, das in den Maßen dem aktuellen Fortimo LED DLM Gen5 entspricht und ein einfaches Upgrade von vorhandenen Downlights ermöglicht

Das neue Fortimo LED-Modul Flex ist 15 Prozent energieeffizienter als sein Vorgänger, das Fortimo LED DLM-Gen5-Modul. Es bietet zudem die Möglichkeit, eine bestimmte Kombination von Spannung und Strom (als „Rset“ bekannt) zu wählen, um entweder einen gewünschten Lichtstrom zu erreichen oder eine höhere Energieeffizienz. Außerdem steht den Leuchten-herstellern auch eine größere Auswahl an Philips LED-Treibern zur Verfügung, die mit dem neuen Fortimo LED DLM Flex arbeiten. Durch diese Wahlfreiheit kann je nach Leistungs- und Kostengesichtspunkten der am besten geeignete LED-Treiber für das Leuchtendesign ausgewählt werden.




 
 

Aktuelle JobAnzeigen

Seit 2002 vermittelt on-light JOBS - ON-LIGHT-jobs.com - Das Jobportal im Lighting Business!

Aktuelle Branchennews

BWF Profiles nutzt PLEXIGLAS proTerra M5 für hochwertige Leuchtenoptiken

BWF Profiles fertigt Optik für eine Konzeptstudie...

BASF Montevideo - Dem Sonnenlicht nachempfunden

Tridonic liefert intelligente Lichtsteuerung für...

VfL Wolfsburg und TRILUX - Postpandemisches Acrylglas-Recycling

Seit 2012 besteht die Partnerschaft zwischen dem...

Die Hamburgische Staatsoper saniert ihre Saalbeleuchtung mit ERCO

Nachhaltig in neuem Glanz - Bei der Sanierung der...

BOIS DE CRISTAL - Ein modulares Leuchtenkonzept von Lasvit

Der renommierte tschechische Glashersteller...

Lichtarchitekturen für Natur und Garten

Die Artemide-Outdoor-Kollektion 2024 - Wenn im...

QUADRATUBE von Sammode - Innovation trifft Tradition

Sammode präsentierte im Rahmen der Milan Design...

Jubiläumseditionen zum 150. Geburtstag von Louis Poulsen

Das 1874 gegründete Unternehmen zelebriert im...

Mean Well NFC LED-Treiber mit kompakten Abmessungen

Der Distributor Schukat nimmt die Mean Well...

Lichtumrüstung mit wenigen Handgriffen

Von einer energieintensiven, schummrigen...

ZEPHYR - Minimalismus & Flexibilität

Dynamisch, flexibel, nachhaltig - Zephyr von...

Produkt des Monats

Anzeige

Produkt des Monats
April 2024

WALL 28 – Ein Licht für die Wand



Projekt des Monats

Anzeige

Projekt des Monats
April 2024

FREE CITY FREISTADT - Zukunftsweisende Homebase



Im Portrait

Im Portrait

Klares Design mit Innovation vereint



Newsletter

 

 

ON-LIGHT | Licht im Netz®  —  Moritz-Walther-Weg 3  —  D-67365 Schwegenheim  —  info(at)on-light.de  —  www.on-light.de