02. November 2023

Neu aufgestellt - Die MOODMOON framed von Ingo Maurer

Der Münchner Leuchtenhersteller Ingo Maurer präsentiert mit der MOODMOON framed eine weitere Version der beliebten MOODMOON. Designer Sebastian Hepting, der seit zwei Jahrzehnten für das Kreativteam von Ingo Maurer tätig ist, interpretiert das ursprüngliche Konzept neu und lässt damit eine Leuchte entstehen, bei der die Grenzen zwischen Gebrauchsgegenstand und Kunstwerk verschwimmen.

[Bild: Ingo Maurer GmbH]

[Bild: Ingo Maurer GmbH]

[Bild: Ingo Maurer GmbH]

[Bild: Ingo Maurer GmbH]

[Bild: Ingo Maurer GmbH]

Durch japanisches Papier, gespannt auf einen Aluminium-Rahmen, erstrahlen Lichtverläufe und erwecken den Eindruck, als hätte der Designer mit leuchtender Farbe auf eine Leinwand gemalt. Auf dem dazu erhältlichen Tripod aus heller Esche, der optisch an die Staffelei eines Künstlers erinnert, bekommt die Leuchte die Anmutung eines freistehenden Aquarells in einem Atelier.



Platzieren lässt sich das leuchtende Bild aber auch flexibel ohne Tripod: An die Wand gelehnt, auf dem Sideboard oder klassisch als Wandleuchte gehängt – die MOODMOON framed kann vielfältig eingesetzt werden und balanciert geschickt zwischen Funktionalität und Kunstgegenstand. Designer Sebastian Hepting spricht daher gerne vom „Lichtobjekt“. Die Idee der portablen Wandleuchte kam Hepting bei einem Besuch einer Kopenhagener Künstlerwerkstatt. Dort waren große Gemälde einfach an die Wand gelehnt, wie eine provisorische Lösung. Inspiriert von diesen Eindrücken entwickelte der Lichtdesigner die MOODMOON framed.

Per Ingo Maurer Digital App lassen sich die unterschiedlichen, fein ausgearbeiteten Licht- Stimmungen abrufen und dimmen. Die Framed bedient sich hier dem gleichen bewährten Lichtkonzept, auf dem auch die klassische MOODMOON basiert: Human Centric Lighting. Der geschlossene Rahmen erlaubte es dem Designer jedoch mit farbvolleren Kompositionen zu experimentieren, da die Farbe nicht auf die Wand abstrahlt. Im Portfolio finden sich aber auch reines Warmweiß, gedeckte Pastellverläufe bis hin zur Schwarz-Weiß-Stimmung, die mit Licht und Schatten spielt. Für die MOODMOON framed wird es insgesamt 17 Stimmungen geben, davon acht maßgeschneiderte Kreationen für die neue Version.

Für seine Animationen lässt sich der Designer nicht nur von der eigenen Fantasie, sondern auch von seiner Umgebung und der Natur inspirieren. So entstand die Stimmung SUNRISE an einem kalten Wintermorgen in der Dämmerung am See. Durch die intensive und achtsame Beobachtung der stetigen Lichtveränderungen des Tagesanbruchs, konnte er einzigartige Eindrücke festhalten und auf seine Animation übertragen. Durch die Aneinanderreihung dieser flüchtigen Momentaufnahmen entsteht ein leuchtendes Bild, das sich ständig verändert und die Farben des Sonnenaufgangs abbildet.




 
 

Aktuelle JobAnzeigen

Seit 2002 vermittelt on-light JOBS - ON-LIGHT-jobs.com - Das Jobportal im Lighting Business!

Aktuelle Branchennews

SYLVANIA – Seit 100 Jahren wegweisende Beleuchtung

Die Sylvania Group, ein bedeutender Akteur in der...

MDW 2024 - L&L Luce&Light „Im Mondschein” @ADI Design Museum mit ddn HUB

Eine neue Ausgabe des Fuorisalone auf der Milano...

CLAM - A pearl of light

Fritz Hansen erweitert die Leuchtenserie Clam im...

IR Quattro HD DALI duo – Application Controller für zwei Lichtkanäle

Der High-End-Präsenzmelder IR Quattro HD DALI duo...

OptecNew - Die neue Generation eines Universaltalents

Der ERCO Topseller: noch nachhaltiger und...

LTS im Fokus der Nachhaltigkeit

Nachhaltiges Bürogebäude De Langen & Van den Berg...

High End Lichtsteuerung für den neuesten Mixed-Use-Komplex in Vietnam

Tridonic liefert hochmoderne Lichttechnik für die...

Im Dialog mit dem Licht

Seit über 60 Jahren macht Artemide die Welt...

LEDVANCE macht Smart Home noch einfacher

LED- Lampen nun auch über Matter-Standard...

Restaurant Walters - Innovativer, kulinarischer Hotspot

Der Hauptsitz der WALTER GROUP, zu welcher auch...

Produkt des Monats

Anzeige

Produkt des Monats
April 2024

WALL 28 – Ein Licht für die Wand



Projekt des Monats

Anzeige

Projekt des Monats
April 2024

FREE CITY FREISTADT - Zukunftsweisende Homebase



Im Portrait

Im Portrait

Klares Design mit Innovation vereint



Newsletter

 

 

ON-LIGHT | Licht im Netz®  —  Moritz-Walther-Weg 3  —  D-67365 Schwegenheim  —  info(at)on-light.de  —  www.on-light.de