09. August 2010

LED-Lampen für Sri Lankas Fischer

OSRAM Opto Semiconductors und Infineon Technologies machen sich gemeinsam stark für nachhaltige Entwicklung und Umweltschutz. In Zusammenarbeit mit dem OSRAM Partnernetzwerk LED-Light-for-you wurde von der deutschen Diana Electronic-Systeme eine energieffiziente LED-Leuchte für den Global Nature Fund entwickelt, die in Sri Lanka zum Einsatz kommen wird. Einheimische Fischer sollen die Leuchten beim Nachtfischen nutzen und damit umweltbelastende Kerosinlampen ersetzen.

Nachhaltige LED-Lampen werden nun zum Nachtfischen in den Mangrovengebieten eingesetzt [Bild: Global Nature Fund]

Bisher nutzten die Binnenfischer in Sri Lanka Kerosinlampen [Bild: Global Nature Fund]

85.000 Binnenfischer gibt es in Sri Lanka, viele von ihnen fahren nachts in die Mangrovengebiete hinaus, um Garnelen zu fangen. Diese werden durch das Licht der Kerosinlampen der Fischer angelockt und über ein Reusensystem abgefischt. Obwohl es sich hierbei um eine nachhaltige Fangmethode handelt, stellen die Kerosinlampen der Fischer ein Umweltproblem dar. Auslaufendes Kerosin kann Wasser und Laichgebiete verschmutzen, zudem ist der CO2 Ausstoß der Lampen überraschend hoch. Bei 85.000 Binnenfischern im Land werden pro Nacht etwa 100.000 Liter Kerosin verbraucht, 30 Millionen Liter pro Jahr. Dies entspricht einer Belastung von 75.000 Tonnen CO2 pro Jahr.



LED-Lampen für Sri Lanka
Das Projekt der Umweltstiftung Global Nature Fund „Verbesserung der Lebensverhältnisse von Fischern in Sri Lanka durch den Einsatz von LED- und Kompaktleuchtstoff-Lampen beim Nachtfischen“ hat es sich zur Aufgabe gemacht, diese Problematik zu lösen. Die Umweltstiftung wird vom Wuppertal-Institut, Dicota und der Sika AG gefördert. Ziel ist es, umweltfreundliche LED-Leuchten beim nächtlichen Fischfang einzusetzen sowie weitere Anwendungen energiesparender Beleuchtung in Wohnhäusern und öffentlichen Einrichtungen zu fördern. Diana Electronic hat mit Unterstützung der LED-Light-for-you (LLFY) Partner OSRAM und Infineon eine robuste, wasserdichte und preisgünstige Alternative entwickelt, um die Kerosinleuchten der Fischer zu ersetzen. Hierzu werden in einem ersten Schritt 100 LED Leuchten vom Global Nature Fund an Fischer weitergegeben. Langfristig sollen weitgehend alle Kerosinleuchten ersetzt werden.

Das Netzwerk LLFY gibt Orientierung im stark fragmentierten LED-Markt, unterstützt potenzielle Anwender von LED-Technologien und hilft dabei, kompetente Partner für die Umsetzung von LED Lichtprojekten zu finden, welche nach strengen Qualitätsrichtlinien zertifiziert werden. Für die Leuchte von Diana Electronic werden Standard-LED-Treiber von Infineon sowie OSRAM LED des Typs Golden Dragon in der Farbe Amber verwendet.

„Die Maßnahme schützt einerseits das empfindliche Ökosystem Mangrovenwald vor auslaufendem Kerosin und verringert den CO2 Ausstoß, andererseits ermöglicht es den Fischer mit innovativer Technologie weiterhin dem Nachtfischen nachzugehen und somit ihre Haupteinnahmequelle zu sichern“, so Michael Wohs, Vertriebsleiter Europa bei OSRAM Opto Semiconductors. Einbußen bei der Fangmenge werden nicht erwartet, da OSRAM LED des Typs Golden Dragon in der Farbe Amber verwendet werden, die dem Licht der Kerosinlampen sehr ähnlich sind.

Das Projekt ist ein weiterer Schritt, um energieeffiziente Beleuchtung in Sri Lanka einzuführen und vor Ort einen wichtigen Beitrag zum Umweltschutz zu leisten. Bereits 2008 hat OSRAM mit dem Global Nature Fund Fischer am ostafrikanischen Victoriasee mit energiesparenden Lösungen ausgestattet. OSRAM unterstützt langfristig Länder in wirtschaftlich schwächeren Regionen dabei, energieeffiziente Beleuchtung effektiv zu nutzen.




 
 

Neue Stellenanzeigen

Seit 2002 vermittelt on-light JOBS - ON-LIGHT-jobs.com - Das Jobportal im Lighting Business!

Aktuelle Branchennews

BETA – Speziell für individuellen Anforderungen entwickelt

Beta von Thorn ist eine zuverlässige, effiziente...

SYLVANIA SylBay – Perfektes Licht aus luftiger Höhe

Sylvania präsentiert mit der neuen SylBay Range...

Neue Geschäftsführerin für Signify DACH

Ab dem 01. Mai gibt es eine neue Frau an der...

Digitale Empfangstresen präsentieren sich als Blickfang

Einzigartiges Lichtdesign empfängt Kunden und...

CAKE II - Neue Highbay-Generation von Regiolux

Leistungsstarke Hallenleuchte - Regiolux hat...

Geberit Lausanne - Gesundes Raumklima kombiniert mit flexibler Lichtführung

Das Informationszentrum von Geberit in Lausanne...

BLACK HOLE - Das extreme Phänomen

Black Hole, die neue Leuchte von Intra Lighting,...

Online-Vortrag „CO2-Neutralität durch Energieeffizienz 360°“

CO2-Neutralität – was steckt dahinter und was...

Moderne Lichttechnik für mehr Lebensqualität

Spanische Großstadt setzt für die...

Produkt des Monats

Anzeige

Produkt des Monats
April 2021

GOBO HD ZOOM – The new Generation



Projekt des Monats

Anzeige

Projekt des Monats
April 2021

THE FRAME – Die Medienfassade für das DSM



Im Portrait

Im Portrait

Handgefertigte Premiumleuchten für den maritimen Bereich



Newsletter

 

 

ON-LIGHT | Licht im Netz®  —  Moritz-Walther-Weg 3  —  D-67365 Schwegenheim  —  info(at)on-light.de  —  www.on-light.de