23. März 2011

LED im Rampenlicht

OSRAM weitet sein Produktportfolio mit LED-Lösungen für den Entertainment-, Architainment- und Effektlicht-Markt aus: Mit Kreios R präsentiert das Münchner Unternehmen ein robustes und variabel einsetzbares LED-Modul, das in einer Vielzahl unterschiedlicher Applikationen eingesetzt werden kann.

Kreios R LED-Module sind eine besonders energieeffiziente, robuste Lösung für die Entertainmentbeleuchtung [Bild: Osram GmbH]

Das LED-Modul hält auch rauen Bedingungen, zum Beispiel auf einem Konzert aufgrund von Vibrationen, problemlos stand [Bild: Osram GmbH]

Setzten Profis für die Lichtinszenierung von Bühnenspektakeln oder auch Gebäuden bisher eher auf Halogenbeleuchtung, bekommen sie mit OSRAM Kreios R eine besonders energieeffiziente, langlebige und robuste Alternative: Kompakt, in den Lichtfarben weiß, rot, blau und grün und in zwei Reflektorvarianten mit 6° und 10° erhältlich, überzeugt das flexibel einsetzbare Modul mit seiner sehr hohen Achslichtstärke.



Diese wird durch vier hocheffiziente Leuchtdioden und ein optimiertes Reflektordesign erreicht. Die LED-Module sind für unterschiedliche Applikationen anwendbar und sehr einfach in diverse Leuchten zu integrieren. Umfangreiche entwicklungsbegleitende Messungen und Lebensdauertests haben OSRAM Kreios R-Module zu einer robusten Lichtquelle für eine Vielzahl von Anwendungen gemacht. Diese hält auch dann noch stand, wenn die Bedingungen, zum Beispiel bei einem Konzert aufgrund von Vibrationen, etwas rauer werden.

Energieeffizienz und reduzierter Wartungsaufwand
Ein besonderes Merkmal der Kreios R LED-Systeme ist ihre Energieeffizienz. Sie erreichen 2000 cd/W und damit eine 10mal höhere Intensität als eine vergleichbare Halogenlösung (ca. 200 cd/W). So kann zum Beispiel eine 300W „narrow spot“ Halogen Reflektorlampe (68kcd Achslichtstärke) mit nur zwei weißen Kreios R Modulen mit insgesamt 38W (78 kcd) ersetzt werden, was weitere Einsparpotenziale schafft.

Farbfilter, die bei konventionellen Leuchtmitteln eingesetzt werden müssen, sind für Kreios LED-Module nicht notwendig, da Module mit weißen, roten, grünen oder blauen LEDs zur Verfügung stehen. Zusätzlich tragen sie noch auf eine andere Weise zu einer erheblichen Betriebskostenreduktion bei: Wesentliche Einsparungen können nämlich auch durch die Verringerung von Wartungsarbeiten in schwer zugänglichen Bereichen (z.B. hohe Decken) erzielt werden, denn die Kreios R LED-Module können mehr als drei Jahre lang ununterbrochen eingesetzt werden. Sie sind also auch in punkto Lebensdauer anderen Leuchtmitteln weit überlegen: Die Lebensdauer einer Halogenlampe beträgt ca. 3.000 Stunden, die einer LED-Lösung mindestens 30.000 Stunden.




 
 

Neue Stellenanzeigen

Seit 2002 vermittelt on-light JOBS - ON-LIGHT-jobs.com - Das Jobportal im Lighting Business!

Aktuelle Branchennews

Griff und Licht immer in der richtigen Richtung

Der Handscheinwerfer SLP-2 von ESYLUX - Mit dem...

Verbesserte Strahlqualität - Cepton wählt 905-nm-Laser von ams OSRAM

Cepton wählt 905-nm-Laser von ams OSRAM zur...

Reitsport König – Im Galopp neu inszeniert

LTS unterstützt Gewinnerin eines Ladenbaukonzepts...

LED Linear Austria GmbH und KITEO GmbH werden zur KITEO Licht GmbH

Zwei leistungsstarke Premiummarken der LED...

Digitale Lichtsteuerung All-in-One

DALI-2-Controller und KNX-DALI-Gateway neu bei...

Smart City mit SIDEREA - Leuchtengruppen intelligent steuern

SIDEREA groupCONTROL für die bedarfsorientierte...

Smarte Beleuchtung für Chinas Sportstätten

Signify rückt die größte Wintersportveranstaltung...

CoeLux-„Himmel“ erhellt den Showroom FENIX Scenario

Die beleuchtungstechnischen Lösungen von CoeLux...

Neugründung - AURALIS limitless lighting

Penta, Castaldi und Arredoluce rücken Deutschland...

ZOOVER - Unter einem Hut

Die neue Pendelleuchte Zoover von Delta Light...

Studie zur automatischen Erkennung von Lampentypen in Recyclingströmen

EucoLight-Studie evaluiert technisches Verfahren...

Genuss mit Aussicht im V8cht Wien

Das gehobene Wiener Restaurant V8cht mit Bar und...

Produkt des Monats

Anzeige

Produkt des Monats
Januar 2022

SL 20.2 LED OPTIC – Schlankes Licht jetzt auch am Arbeitsplatz



Projekt des Monats

Anzeige

Projekt des Monats
Januar 2022

L’Osteria – Kerzenlicht-Atmosphäre



Im Portrait

Im Portrait

Handgefertigte Premiumleuchten für den maritimen Bereich



Newsletter

 

 

ON-LIGHT | Licht im Netz®  —  Moritz-Walther-Weg 3  —  D-67365 Schwegenheim  —  info(at)on-light.de  —  www.on-light.de