09. Dezember 2010

Grün bis in den letzten Winkel

„insgrüne“ – so heißt das neue Kaffeebar-Konzept von Tchibo für Hochschulen. Für die Innenraumgestaltung steuerte Designer Simon Brünner von „neuesLicht“ passende Pendelleuchten bei. Seine ‚Dropled 100’ spendet mit OSLON SSL 80 LED von OSRAM Opto Semiconductors nicht nur atmosphärisch angenehmes, sondern auch „grünes“ Licht: Durch die hohe Energieeffizienz der Leuchtdioden ist die Beleuchtung besonders sparsam und dadurch umweltfreundlich.

In den bisher zwei Filialen von „insgrüne“ ergänzen energieeffiziente Leuchten von Simon Brünner mit LED von OSRAM Opto Semiconductors das nachhaltige Konzept der Hochschul-Kaffeebars [Bild: Tchibo, Simon Brünner]

Die Kaffeebars, die bisher an den Universitäten Göttingen und Greifswald eröffnet wurden, sind rundherum grün in mehrerlei Hinsicht: von der farblichen Gestaltung über fair gehandelten Kaffee bis hin zu nachhaltiger Beleuchtung. Im Energie sparenden Lichtkonzept spielen sparsame und zugleich leistungsstarke LED eine entscheidende Rolle.



Die Charakteristika der LED von OSRAM Opto Semiconductors haben Designer Simon Brünner überzeugt: Ihr Abstrahlwinkel von 80° war am besten für den Einsatz in der Pendelleuchte geeignet. Auch in punkto Effizienz (83 lm/W bei 3000 K), Lichtqualität, der langen Lebensdauer sowie ihren geringen Abmessungen (von 3x3 mm) sprachen die OSLON SSL LED für sich.

Viel Licht auf wenig Raum
Für die Pendelleute des Leuchtendesigners war insbesondere die kompakte Größe der LED entscheidend: Die winzigen Kraftpakete bieten viel Licht auf kleinstem Raum. Durch ihre geringe Größe und ihren niedrigen thermischen Widerstand (typisch 7K/W) können die LED sehr eng nebeneinander gesetzt werden, wodurch sie auf kleinen Leuchtenflächen viel Licht zur Verfügung stellen. Die ‚Dropled 100’ von neuesLicht verwendet drei OSLON je Leuchte. In der Pendelleuchte, die in den „insgrüne“ Kaffeebars eingesetzt werden, sind die LED nicht einmal sichtbar, so dezent lassen sie sich verbauen.

OSLON SSL LED sind in den verschiedensten Farbtemperaturen (2.700 – 6.500 K) verfügbar und bieten für jede Stimmung das passende Licht.

„LED ermöglichen mir völlig neue Gestaltungsformen. Durch ihre geringe Größe kann ich viel kreativer mit Leuchtkörpern umgehen und bisher nicht denkbare Designs umsetzen“, erklärt Simon Brünner, Leuchtendesigner mit eigenem Label und eigener Herstellung der Leuchten in Deutschland.

Simon Brünner wurde bei der technischen Umsetzung der Leuchte von OSRAM „LED Light for you“ Partner Elec-Con technology GmbH, Passau, unterstützt. Elec-Con ist einer der neuen Systemintegratoren bei „LED light for you“ und kümmert sich als solcher um die fachliche Koordination innerhalb der Projekte sowie zwischen Lichtplanern und Designern. Das von OSRAM initiierte Netzwerk für LED-Lichttechnologie „LED Light for you“ arbeitet mit Kunden gemeinsam an der Realisierung von neuen Lösungen auf Basis der effizienten und vielseitigen Leuchtdioden.




 
 

Aktuelle JobAnzeigen

Seit 2002 vermittelt on-light JOBS - ON-LIGHT-jobs.com - Das Jobportal im Lighting Business!

Aktuelle Branchennews

GLAMOX auf der Light+Building 2024

Skandinavisches Design-Leuchten und innovative...

Wegweisendes Konzept für nachhaltigen Scheinwerfer

Der international aufgestellte...

HOBA - Industrielle Produktion auf der Suche nach der "perfekten Unvollkommenheit"

Angeregt durch das Bild eines Meteoriten, der auf...

Explosionsgeschützte LED-Rohrleuchte

Die explosionsgeschützten LED-Rohrleuchten dienen...

Mayfair Pendelleuchten beleuchten private Momente und gastronomische Genüsse

Erdtöne, glänzende weiße Keramikfliesen und...

SYNIOS P1515 - Ausdrucksstarke und dramatische Rückleuchten-Designs

Neue LEDs der SYNIOS P1515-Familie erzeugen ein...

Covestro auf der Light+Building 2024

Innovative Polycarbonate für die Licht- und...

Volle Kontrolle!

Die neuen Fassadenleuchten eye + eye control und...

TRILUX ernennt Sebastian Trägner zum Chief Technology Officer (CTO)

Erweiterung des Vorstandsteams – TRILUX gibt mit...

„Sense the power of light“ - ams OSRAM auf der Light+Building 2024

„Sense the power of light“ – unter diesem...

Neue LEDVANCE LOOP-Zentrale eröffnet

Nachhaltigkeit trifft New Work - Nach der...

SYLVANIA AREUM - Variable Einsatzmöglichkeiten und komfortables Licht

Sylvania präsentiert mit seiner neuen Areum Serie...

Produkt des Monats

Anzeige

Produkt des Monats
März 2024

ROGGA – Elegance meets sophisticated technology



Projekt des Monats

Anzeige

Projekt des Monats
März 2024

Musée Savoisien Chambéry – Historische Hülle mit Künstlerischem Kern



Im Portrait

Im Portrait

Klares Design mit Innovation vereint



Newsletter

 

 

ON-LIGHT | Licht im Netz®  —  Moritz-Walther-Weg 3  —  D-67365 Schwegenheim  —  info(at)on-light.de  —  www.on-light.de