30. Juni 2010

Eindrucksvolles Ereignis - Public Viewing mit Farbfeuerwerk

Gemeinsames Fußball schauen – für echte Fans Pflicht. Am Wittelsbacher Platz an der Fassade der Siemens Zentrale im Herzen von München tragen LED von OSRAM dazu bei, dass Public Viewing zu einem besonderen Genuss wird: Die in den Fenstern platzierten Leuchtdioden passen sich an den Spielverlauf an und betonen durch verschiedene Lichteffekte das Geschehen auf dem Feld.

Eine effektvolle LED-Installation an der Fassade des Siemens Palais im Zentrum Münchens untermalt während der Fußball-WM das Geschehen auf dem Spielfeld [Bild: OSRAM GmbH]

Zusätzliche Farbwechsler ermöglichen auch bei der Beleuchtung der Fassade je nach gewünschter Stimmung dezentes oder ausdruckstarkes Licht [Bild: OSRAM GmbH]

Die temporäre Lichtinstallation an der Fassade der Siemens Zentrale sorgt für eine raffinierte Lichtuntermalung der WM-Spiele, die auf dem Wittelsbacher Platz auf Großleinwand übertragen werden. Technisch realisiert wurde die Installation mit LED-Technologie und Lichtsteuerung von OSRAM und Traxon sowie e:cue. 40 High Power Linear RGB LED-Leuchten des OSRAM Joint Ventures Traxon schaffen in 36 Fenstern an der Fassade beeindruckende Lichteffekte: Je nach Geschehen auf dem Platz erzeugen die LED-Leuchten eine Welle oder ein Farbfeuerwerk bei Toren, blinken dynamisch in verschiedenen Farben oder sorgen in der Halbzeitpause für eine ruhigere Atmosphäre durch langsamere Lichtbewegungen und sanftere Farbtöne.



Durch die Anstrahlung der Vorhänge an den Fenstern entsteht mit den lichtstarken LED-Leuchten, die auf den Fensterbänken im Inneren stehen, eine hohe Tiefenwirkung.

Mit Hilfe einer intelligenten DMX-Ansteuerung von e:cue, einer Traxon-Tochter, kann jede einzelne Leuchte eine andere Farbe und beliebige Effekte erzeugen. Über ein Glastouchpanel werden die verschiedenen Lichtszenen unkompliziert und verzögerungsfrei gesteuert.

Die Fassade selbst wird von OSRAM Halogen-Metalldampflampen des Typs HTI 2500W DEL angestrahlt, die sich – ideal für die Architekturbeleuchtung – durch eine hohe Leuchtdichte und lange Lebensdauer auszeichnen. Zusätzliche Farbwechsler ermöglichen auch bei der Beleuchtung der Fassade je nach gewünschter Stimmung dezentes oder ausdruckstarkes Licht, das die LED-Effekte zusätzlich betont.




 
 

Aktuelle JobAnzeigen

Seit 2002 vermittelt on-light JOBS - ON-LIGHT-jobs.com - Das Jobportal im Lighting Business!

Aktuelle Branchennews

Pop-up Store Basel - Exklusives Schaufenster auf Zeit

Design im Spotlight - Während eines Jahres...

Gedruckter Data-Matrix-Code auf LEDs von ams OSRAM

Fortschrittlicher Data-Matrix-Code generiert...

BRAHE von AURA LIGHT - Design-Downlight mit neuester LED-Technologie

Der schwedische Leuchtenhersteller Aura Light...

Wohnanlage Rütihof - 95% Energieersparnis dank Licht-Umrüstung

In der Züricher Wohnanlage Rütihof wurde die...

16. Mai - Internationaler Tag des Lichts

Jetzt auf nachhaltige LED-Beleuchtung umrüsten -...

MOVE IT PRO von XAL - One system, all spaces, no limits

Ein Lichtsystem für Gestaltungsfreiheit ohne...

Robert Diedrich ist neuer Global Head of Marketing bei WE-EF

In seiner neuen Rolle verantwortet Robert...

Drahtlose Lichtsteuerung neu gedacht

Passend zum omnipräsenten Thema Smart Lighting,...

Langlebige Downlights für den Ausbau des Changi Airport Singapur

Bei der Renovierung und Erweiterung des Terminals...

MAC Viper XIP von Martin Professional

Die nächste Generation der legendären Viper-Serie...

Artemide Unterlinden - Perfekte Symbiose aus Vergangenheit und Zukunft

Vom berühmten Designteam Herzog & de Meuron...

Produkt des Monats

Anzeige

Produkt des Monats
Mai 2024

MOTUS LINE – Motus is Movement



Projekt des Monats

Anzeige

Projekt des Monats
Mai 2024

Saline Royale Arc et Senans – UNESCO-Weltkulturerbe in Szene gesetzt



Im Portrait

Im Portrait

Klares Design mit Innovation vereint



Newsletter

 

 

ON-LIGHT | Licht im Netz®  —  Moritz-Walther-Weg 3  —  D-67365 Schwegenheim  —  info(at)on-light.de  —  www.on-light.de