15. September 2010

Das A und O für Wand und Decke

Alpha, Xeta, Omega – diese drei Produktserien von Paulmann legen Wert auf modernes Design und Energiesparen. Die Wand- und Deckenleuchte Alpha wurde in einer klaren Formsprache, geprägt durch die Grundelemente Kreis und Quadrat, designt. Die Basis für die Gestaltung wurde an die Erfordernisse der LED-Technik angelehnt. Die LED sitzt daher zur optimalen Wärmeableitung auf dem Gehäuse. Das blendfreie, indirekte Licht wird durch den Einsatz eines Spiegelreflektors erreicht.

Leuchte Omega mit Energiesparlampe DecoPipe [Bild: Paulmann Licht GmbH]

LED Leuchte Xeta [Bild: Paulmann Licht GmbH]

LED Leuchte Alpha [Bild: Paulmann Licht GmbH]

Leuchte Omega mit Energiesparlampe DecoPipe [Bild: Paulmann Licht GmbH]

LED Leuchte Alpha [Bild: Paulmann Licht GmbH]

Durch ein einfaches Stecksystem können bis zu 30 Leuchten ohne weiteres Zubehör verkettet und unterschiedlichste Formen an Wände gebracht werden. Die Leuchte ist in den Lichtfarben Warmweiß (3.000 Kelvin) oder Tageslicht (6.500 Kelvin) erhältlich.

Die LED-Leuchte Xeta wirft durch die Anordnung der Power LED und das besonders dicke Diffusorglas ein breitflächiges Licht ab. Je nach Variante ist die Leuchte mit 5x2,5 Watt oder 9x2,5 Watt Power LED erhältlich. Diese sind hinter dem satinierten Glas direkt auf einer Aluminiumplatte, die als Kühlelement funktioniert, aufgebaut. Die Installation ist, wie auch bei der Leuchte Alpha, dank einer werkszeuglosen Gehäusemontage einfach.



Die Basis wird getrennt vom Leuchtengehäuse an Wand oder Decke montiert und am Stromnetz angeschlossen. Anschließend wird das Leuchtengehäuse mit Hilfe eines Halteseils in die Basis eingehängt und der Stromkontakt per Steckverbindung hergestellt. Mit leichtem Druck rastet die Abdeckung in die Federhaltung ein.

Mit bis zu 90% Energieeinsparung im Gegensatz zu Leuchten mit konventionellen Glühlampen und über 30.000 Betriebsstunden sind Alpha und Xeta top-effizient. Ergänzend entwickelt Paulmann auch Leuchten mit der Energiesparlampentechnik weiter. Bei dieser Technik spart man bis zu 80% des Stroms im Verhältnis zu einer herkömmlichen Glühlampe. Das Modell Omega (erhältlich mit 1x11Watt, 2x11 Watt und 4x11 Watt) basiert auf einer klaren und reduzierten Formsprache. Als Leuchtmittel wurde die Energiesparlampe DecoPipe 11 Watt gewählt, die ihr diffuses Licht nicht nur in den Raum, sondern auch mit dekorativem Effekt nach hinten abgibt.




 
 

Neue Stellenanzeigen

Seit 2002 vermittelt on-light JOBS - ON-LIGHT-jobs.com - Das Jobportal im Lighting Business!

Aktuelle Branchennews

Vibia im Green Places Community Clubhouse

Das Green Places Community Clubhouse in der...

Lichtkonzepte online gestalten

Der neue Konfigurator von Lichtwerk -...

FILIGREE – Filigran unauffällig und doch ein Hingucker

Mit Filigree präsentiert LTS eine neue...

Unterschiedliche Lasten, freie Leuchtmittelwahl

Kopp bringt zwei neue Unterputz-Universaldimmer...

Neues Lichtkonzept für das Stadion der Zukunft

Signify wird ,,Offizieller Partner‘‘ von RB...

Flexibilität für jeden Kundenbedarf

Angebot an LED Strip-Systemen und -Services...

LIGHTtune 3 - Licht spielend leicht einstellbar

Die Serie „LIGHTtune 3“ des innovativen...

Professionelle Leuchten in neuen Dimensionen

Signify weitet sein Portfolio und seine...

Ledxon entwickelt UVC-Leiste zur Desinfektion von Warenoberflächen

PTL-UV-C Leiste behandelt Waren im Supermarkt...

Intelligente Beleuchtung - Maximale Flexibilität

LEDVANCE-Leuchten mit intelligentem...

Vernetzbare Lichtakzente

Licht im Außenbereich schafft eine besondere...

AKTUELLES IM FORUM

on-light Forum

Produkt des Monats

Anzeige

Produkt des Monats
September 2020

AYNO - Lenkbar ohne Gelenke



Projekt des Monats

Anzeige

Projekt des Monats
September 2020

LYKO Group AB – Effizient und hochmodern



Im Portrait

Im Portrait

Keine Leuchten von der Stange



Newsletter

 

 

ON-LIGHT | Licht im Netz®  —  Moritz-Walther-Weg 3  —  D-67365 Schwegenheim  —  info(at)on-light.de  —  www.on-light.de