19. April 2012

OLED - Lichtinnovationen für den Wohnraum

Der Lampen- und Leuchtenhersteller Paulmann geht mit der Zeit und präsentiert auf der weltgrößten Lichtmesse Light+Building in Frankfurt Wohnraumleuchten-Innovationen auf Basis der OLED-Technik.

[Bild: Paulmann Licht GmbH]

Ob Einbauleuchte, Wandleuchte, Schienen- oder Seilsystem – alle Leuchten zeichnen sich durch ein modern schlichtes, hochwertiges Design aus. Der extrem flache Leuchtenkopf variiert durch eine klassisch quadratische Form mit abgerundeten Ecken oder einer geschwungenen quadratischen Kontur. Er besteht aus einem 10x10 cm großen und nur 2 mm dicken OLED-Panel.



Die organischen Schichten sind 333x dünner als ein Haar. Daraus ergeben sich für die Paulmann-Designer neue Möglichkeiten bei der Produktentwicklung. „Durch den Einsatz der Millimeter-dünnen OLED-Panels können wir neue, filigrane Leuchtenformen designen“, erklärt Matthias Vogt, Chefentwickler bei Paulmann. „Wir freuen uns mit einer ganz neuen Technik kreativ zu arbeiten. Bei dieser Leuchten-Serie setzen wir um das OLED-Panel Dekorelemente aus Acrylglas, welche einen zusätzlich verspielten, seitlichen Lichtaustritt ermöglichen.“

Die Paulmann OLED-Serie verteilt ein neutral- oder warmweißes, diffuses und blendfreies Licht zum Wohlfühlen. Die flächigen Lichtquellen lassen sich stufenlos dimmen. Mit einem Energieverbrauch von 4 Watt geben sie heute eine Lichtmenge von 40 Lumen ab. Dies entspricht einer herkömmlichen Glühlampe. Für die Zukunft werden sie jedoch genauso effizient sein, wie die LED-Technik und bis zu 80% der Energie einsparen. OLEDs verfügen ferner über eine Lebensdauer von 5.000 Stunden. Leuchtenliebhaber können sich in den nächsten Jahren auf neue Formen mit größeren OLED-Panels freuen.

Die Herstellungskosten der OLEDs werden sich reduzieren, so dass Endverbraucher das Licht der Zukunft in ein paar Jahren zu realistischen Preisen im eigenen Heim einsetzen können.




 
 

STELLENANZEIGEN

ON-LIGHT-jobs.com – Das Jobportal im Lighting Business!

Branchennachrichten

Glamox i41 – Langlebige LED-Module für effiziente Stallbeleuchtung

Glamox stellt eine neue LED-Leuchte speziell für...

Ein Streifen – Alle Weißtöne

Das komplette Weißspektrum in einem LED-Streifen...

LOGIC – Neue Beleuchtungslösung ohne Anfangsinvestition

Steigende Energiepreise, strengere...

Smartlux – Ein Leuchtenhersteller vom "Start-up" zum "Grown-Up"

Insolvenz als Chance? Ja - smartlux hat sie...

Aufblasbar - Blow Me Up von Theo Möller

Ursprünglich wollte Theo Möller eine Leuchte...

Kühlkörper für industrielle LED-Leuchten

CTX auf der Lighting Technology 2017 - LEDs für...

online-Forum

on-light Forum

Produkt des Monats

Produkt des Monats
September 2017

NERO ACCENT – Akzentbeleuchtung im Kleinformat



Projekt des Monats

Projekt des Monats
September 2017

Careum Auditorium - Licht zur Freude und Licht zum Lernen



Im Portrait

Im Portrait

Keine Leuchten von der Stange



Newsletter

 

 

ON-LIGHT-jobs.com | Das Jobportal im Lighting Business luxlumina | Schweizer Magazin für Architektur und Licht

ON-LIGHT | Licht im Netz®  —  Moritz-Walther-Weg 3  —  D-67365 Schwegenheim  —  info(at)on-light.de  —  www.on-light.de

SylBay LED - Die ausgeklügelte Hallenpendelleuchte