21. März 2013

"Zimmer mit Aussicht"

ETAP hat an seinem Firmensitz im belgischen Malle einen brandneuen Showroom für Beleuchtung eingeweiht. Hier ist nicht nur das gesamte Leuchten-Sortiment inklusive aller LED-Produkte in einer spektakulären Architektur ausgestellt. Durch Interaktion, den Einsatz von Multimedia und Flexibilität in der Präsentation wird hier der Betrachter in die „Welt der Leuchten“ versetzt.

[Bild: Etap NV/ MMEK' experience bv]

[Bild: Etap NV/ MMEK' experience bv]

[Bild: Etap NV/ MMEK' experience bv]

[Bild: Etap NV/ MMEK' experience bv]

"Die bisherige Showroom benötigte eine grundlegende Überholung", erklärt Kris Beckstedde, Marketing Manager von ETAP. "In der alten Umgebung konnten wir vor allem unsere neuen, innovativen LED-Produkte nicht mehr optimal in Szene setzen. Und nach gut 10 Jahren der Nutzung war ein grundlegende Renovierung ebenfalls notwendig."



Für den neuen Showroom gab es einige wesentliche Anforderungen. "Wir müssen natürlich ausreichend Platz haben, um unsere Deckenleuchten optimal präsentieren zu können. Gleichzeitig wollten wir auch ausreichend Gelegenheiten schaffen, dass unsere Kunden die Leuchten oder Komponenten auch „begreifen“, also anfassen und ausprobieren können. Und wir benötigten genügend Wandfläche zur Präsentation unsere Sicherheitsbeleuchtung und für Multimedia-Anwendungen."

Ganzheitliches Design
Das Ergebnis der Raumgestaltung ist ein kleines Kunstwerk in sich: gewagte Innenarchitektur, spektakulär, aber nicht protzig, funktional und dennoch stilvoll. Die schneeweißen Wänden, Decken und Arbeitsflächen laufen ineinander und bilden einen einheitliches Ganzes. Der warme, langlebige Bodenbelag aus Bambus-Parkett sorgt dabei für einen angenehmen, natürlichen Kontrast.

Flexibilität

Der neue Showroom strahlt moderne, zurückhaltende Gelassenheit aus. "Das schlichte Design stellt unsere Leuchten in den Vordergrund. Wir können und wollen nicht alle Produkte präsentieren, sondern die Leuchten die gezeigt werden sollen für sich selbst sprechen", sagt Kris Beckstedde. "Darüber hinaus wollen wir unseren Kunden immer unsere neuesten Leuchten zeigen. Dafür haben wir eine zusätzliche Fläche geschaffen, die speziell für die neuesten Produkte reserviert ist."

Energie-Effizienz „steckt ETAP im Blut“; deshalb werden alle Leuchten im Showroom durch unser Licht-Regelsystem Excellum gesteuert. Bewegungserkennung und intelligente Timer sorgen dafür, dass das Licht nur so lange leuchtet, wie erforderlich.




 
 

STELLENANZEIGEN

ON-LIGHT-jobs.com – Das Jobportal im Lighting Business!

Branchennachrichten

Mit LDM kommt Bewegung ins Spiel

DROP, KYNO, ECCOLED und COSMO GRANDE jetzt auch...

ALVA LED – 180° Lichtaustritt, schlank oder vernetzt

ESYLUX präsentiert neue Pollerleuchten seiner...

Hochentwickelt und verbessert - Samsungs neue Chip-Scale LED-Packages

Samsung Electronics Co. Ltd., ein weltweit...

Sonderleuchten von Zumtobel inszenieren den Musikschulbau in Wolfurt

In Wolfurt entsteht ein neues Kultur- und...

ERCO Licht für LuxLight Singapur

Lux heißt „Licht“ auf Lateinisch. In der...

online-Forum

on-light Forum

Produkt des Monats

Produkt des Monats
September 2017

NERO ACCENT – Akzentbeleuchtung im Kleinformat



Projekt des Monats

Projekt des Monats
September 2017

Careum Auditorium - Licht zur Freude und Licht zum Lernen



Im Portrait

Im Portrait

Keine Leuchten von der Stange



Newsletter

 

 

ON-LIGHT-jobs.com | Das Jobportal im Lighting Business luxlumina | Schweizer Magazin für Architektur und Licht

ON-LIGHT | Licht im Netz®  —  Moritz-Walther-Weg 3  —  D-67365 Schwegenheim  —  info(at)on-light.de  —  www.on-light.de

SylBay LED - Die ausgeklügelte Hallenpendelleuchte