01. Februar 2018

„Welcome to the connected world of Nedap“ auf der Light+Building

Nedap stellt seine Kampagne „Welcome to the connected world of Nedap“ auf der diesjährigen Messe Light+Building in Frankfurt am Main vor. Als Teil der Kampagne wird das Unternehmen eine Reihe neuer Features für die Management-Plattform „Luxon“ für vernetztes Licht enthüllen. Nedap wird außerdem die bewährte Projektmethodologie und die damit verbundenen Chancen für den Beleuchtungsmarkt präsentieren.

Luxon dynamic light management [Bild: Nedap N.V.]

Neue Features - Eines der neuen Features, die auf der Light+Building vorgestellt werden, ist das Notleuchtenmodul von Luxon, das es Unternehmen erleichtert, Sicherheitsvorschriften einzuhalten und gleichzeitig zur Senkung der Betriebskosten des jeweiligen Gebäudes beiträgt.



Weiter ist die Luxon Switch App neu, mit der Nutzer die Beleuchtung schnell und einfach an ihre Bedürfnisse anpassen können. Sie bietet maximale Flexibilität für den außergewöhnlichen Fall, dass ein Nutzer vom voreingestellten Beleuchtungsschema abweichen muss. Nedap hat die Report-Features von Luxon verbessert, die Leuchtendaten zusammenfasst und Erkenntnisse einzelner Kontrollstrategien zur Gesamtersparnis bereitstellt.

Methodologie zur Markteinführung
Stefan Bernards, Proposition Manager Light Controls bei Nedap: „Es ist unser Ziel, den Endkunden und auch unseren Beratungs- und Vertriebspartnern Mehrwert zu verschaffen und sie die Vorteile vernetzter Beleuchtung erfahren zu lassen. Um weltweit große Projekte erfolgreich durchzuführen, benötigen wir professionelle und engagierte Partner. Wir freuen uns darauf, unsere roll-out-Methodologie zu präsentieren, die darauf ausgelegt ist, umfangreiche Einsparungen erfolgreich an mehreren Standorten eines Kunden zu erzielen. Außerdem ist die Light+Building eine sehr gute Chance für uns, darzustellen, wie unsere vernetzten Systeme helfen können, neue Geschäftsmodelle zu verbreiten.“

Über Nedap Luxon
Das vernetzte Beleuchtungssystem Nedap Luxon verbindet Nachhaltigkeit mit den finanziellen Zielen eines Unternehmens. Beleuchtungssysteme werden an die besonderen Anforderungen der Benutzer angepasst und Licht wird zur richtigen Zeit am richtigen Ort in der richtigen Menge zur Verfügung gestellt. Des Weiteren liefert die Luxon Plattform Einblicke in die Leistung und Nutzung der Systeme, wodurch zukünftige Optimierungen und eine proaktive Wartung möglich werden. Mit Nedap können Benutzer alle ihre Unternehmensstandorte über verschiedene Dashboards online verwalten und benötigen dazu nur ein zentrales System. Luxon lässt sich problemlos mit allen auf dem Markt erhältlichen Beleuchtungssystemen kombinieren.

Besuchen Sie NEDAP auf der Light+Building in Halle 4.0, Stand C20




 
 

Neue Stellenanzeigen

Seit 2002 vermittelt on-light JOBS - ON-LIGHT-jobs.com - Das Jobportal im Lighting Business!

Aktuelle Branchennews

LUMINALE - Biennale für Lichtkunst und Stadtgestaltung setzt 2022 aus

Die Luminale in Frankfurt und Offenbach begleitet...

BYSTED GARDEN - Pollerleuchte für Gärten neu interpretiert

2021 führt Louis Poulsen die Bysted Garden ein –...

Immer der Sonne nach

Perfekte indirekte Beleuchtung für...

Transsensorial Gateway

Architektur und Mensch sind eng miteinander...

Unternehmen erhalten jetzt 20 Prozent Förderzuschuss für neue LED-Beleuchtung

Staatliche Anreize für die energetische Sanierung...

Occhio übernimmt LR Innovation Lab

Durch die Übernahme des Wiener Start-ups LR...

Smart hoch zwei

TRILUX und Johnson Controls starten weitreichende...

Schlank und intelligent - DALI-Pollerleuchte ALVA

Sensorik integriert - Hersteller ESYLUX erweitert...

D Studio Mailand - Ikonische Marken der Design Holding unter einem Dach

Zeitgleich mit dem Fuorisalone 2021 eröffnete D...

BOB – Von der Sonderleuchte zu einem neuen Standard

Eine Leuchte für bis zu vier Arbeitsplätze – Mit...

Produkt des Monats

Anzeige

Produkt des Monats
September 2021

VISIO – Industriebeleuchtung der nächsten Generation



Projekt des Monats

Anzeige

Projekt des Monats
September 2021

VOBA BLANKENESE - Durch die Bank gelungen



Im Portrait

Im Portrait

Handgefertigte Premiumleuchten für den maritimen Bereich



Newsletter

 

 

ON-LIGHT | Licht im Netz®  —  Moritz-Walther-Weg 3  —  D-67365 Schwegenheim  —  info(at)on-light.de  —  www.on-light.de