04. August 2014

visula LED - Designkonzept für hochwertige Bürobeleuchtung

Für moderne Office-Umgebungen hat Regiolux die Designleuchte „visula LED“ entwickelt. Die innovative Leuchte vereint zwei hocheffiziente Lichttechniken und garantiert eine sehr homogene Lichtqualität ohne störende Lichtpunkte.

Die „visula LED“ ist ein neues Designkonzept zur hochwertigen Bürobeleuchtung: Im Design von Busse Design+Engineering integriert die Leuchte innovative LED-Lichttechnik von Regiolux [Bild: Regiolux GmbH]

Abgestimmt auf Office-Anwendungen, überzeugt die visula LED durch Lichtausbeute und Qualität. Dank Direkt-/Indirektanteil steigert sie den Komfort im Büro und sorgt für eine angenehme Arbeitsatmosphäre [Bild: Regiolux GmbH]

Die für Büroarbeitsplätze empfohlene Direkt-/Indirektlicht-Beleuchtung ist bei der Pendelleuchte durch Kanteneinspeisung der LED gelöst. Die gleichmäßig leuchtende Fläche der visula, ein hochwertiger Spezial-Kunststoff, gibt das Licht nach unten und nach oben im Verhältnis 85/15 ab.



Der Hauptlichtstrom wird auf die Arbeitsfläche gelenkt, der Indirekt-Anteil sorgt für Deckenaufhellung. Das gut verteilte Licht steigert den Sehkomfort und trägt so zu einer angenehmen Büroatmosphäre bei.

Mit ihrem Gehäuse aus natureloxiertem Aluminium wirkt die visula LED sehr hochwertig: Das Design wurde in Zusammenarbeit mit Busse Design+Engineering in reduzierter Formensprache und schlanker Bauhöhe (3 cm) entwickelt. Dennoch sind in der Leuchte alle Komponenten integriert. Mit einem auf Büroarbeitsplätze abgestimmten Leuchtenlichtstrom und einer hohen Lichtausbeute erzielt die visula LED Spitzenwerte in Sachen Effizienz. Der Energieverbrauch liegt damit um 40 bis 50 Prozent unter dem von konventionellen Leuchtstofflampen-Leuchten und lässt sich mit präsenz- und tageslichtabhängiger Steuerung noch einmal deutlich reduzieren.

Erhältlich ist die visula LED in mikroprismatischer Version, die für Computerarbeitsplätze optimal entblendet ist. Darüber hinaus gibt es eine Versionen mit geeister Optik. Die Office-Leuchte wird als Anbau- und Pendelleuchte angeboten. In der Ausführung mit DALI-LED-Treibern lässt sie sich auch in entsprechende Gebäudemanagement-Konzepte einbinden. Sie ist in Neutralweiß mit 4.000 Kelvin und sehr guter Farbwiedergabe (Ra > 80) verfügbar.

Die visula wird mit 1,20 Meter und 1,48 Meter Länge angeboten, ist aber – genau wie bei der Lichtfarbe – auch auf die jeweiligen Projektanforderungen anpassbar. Auf Wunsch lässt sich außerdem der Indirektlicht-Anteil auf bis zu 50 Prozent steigern. Neben hochwertigem Design und anwendungstechnischen Vorteilen punktet die Leuchte mit einem interessanten Preis-Leistungs-Verhältnis.




 
 

STELLENANZEIGEN

ON-LIGHT-jobs.com – Das Jobportal im Lighting Business!

Branchennachrichten

HALO – Nahtloses Verschmelzen von Licht und Materie

Die Kollektion HALO, ein Entwurf von Martín Azúa...

Louis Poulsen eröffnet neuen Showroom in Düsseldorf

Am 1. Dezember 2017 eröffnet Louis Poulsen seinen...

TWINGLE SERIES - Licht neu gedacht

Die Lust am reduzierten Style - Mit TWINGLE...

Wasserdichter DALI LED-Treiber von Mean Well PWM-120-DA

Schukat nimmt die DALI-Variante PWM-120-12DA und...

Italiana Illuminazione erwirbt 100% des Kapitals der Unternehmensgruppe

Die Gesellschaft Italiana Illuminazione, an der...

Wohnlicht in der Ostschweiz

Im idyllischen, schweizerischen Örtchen Ottenberg...

online-Forum

on-light Forum

Produkt des Monats

Produkt des Monats
November 2017

ELO – Präzises Licht, puristische Form



Projekt des Monats

Projekt des Monats
November 2017

Gleisquerung Stadtmitte Winterthur - Leuchtendes Beispiel für Stadtentwicklung



Im Portrait

Im Portrait

Keine Leuchten von der Stange



Newsletter

 

 

ON-LIGHT-jobs.com | Das Jobportal im Lighting Business luxlumina | Schweizer Magazin für Architektur und Licht

ON-LIGHT | Licht im Netz®  —  Moritz-Walther-Weg 3  —  D-67365 Schwegenheim  —  info(at)on-light.de  —  www.on-light.de

SylBay LED - Die ausgeklügelte Hallenpendelleuchte