19. März 2015

Sanierung von Lichtbändern einfach und effizient

Lichtbänder, die bislang mit konventioneller Leuchtstofflampentechnik (2x58W T8 oder 2x80W T5) ausgestattet sind, lassen sich jetzt durch lichtstarke SDG LED-Geräteträger (IP 20) leicht ersetzen. Denn die Geräteträger mit LED-Linear-Linsenoptik können es in Sachen Lichtleistung nicht nur mit ihnen aufnehmen, sondern sie sogar übertreffen.

Die neuen doppelreihigen SDG LED-Geräteträger von Regiolux machen die Sanierung von Lichtbändern noch einfacher. Sie übertreffen die Lichtleistung von Standard-Geräteträgern mit Leuchtstofflampentechnik und erzielen eine hohe Leuchteneffizienz von 128 lm/W [Bild: Regiolux GmbH]

Doppelreihige LED-Geräteträger für das bewährte SDT-Schnellmontagesystem mit kurzen LED-Einheiten und einer Lichtausbeute von etwa 10.000 Lumen eignen sich beispielsweise perfekt als Ersatz für veraltete T8-Vorgänger. Wählbar sind Versionen mit breit- und tiefstrahlender Optik sowie extrem tiefstrahlende Varianten für Hochregallager.



Noch lichtstärker sind doppelreihige Geräteträger mit durchgängiger LED-Einheit. Mit 15.000 Lumen pro Einheit lassen sie die konventionellen Standard-Geräteträger weit hinter sich – und eignen sich besonders für die energiesparende und wartungsfreie Beleuchtung von großen Flächen und hohen Räumen. Die neuen Lichtsysteme überzeugen neben den hohen Lumenpaketen auch mit einer hervorragenden Leuchteneffizienz von 128 lm/W.




 
 

Neue Stellenanzeigen

Seit 2002 vermittelt on-light JOBS - ON-LIGHT-jobs.com - Das Jobportal im Lighting Business!

Aktuelle Branchennews

Raum für Kreativität

Die neue Social-Media-Strategie von Foscarini -...

RS 200 SC - Bluetooth-fähige Indoor-Sensorleuchte von STEINEL

Mit der RS 200 SC präsentiert STEINEL die erste...

Glamox Sanierungskonzept

Nachhaltige Beleuchtungslösungen für...

Investorenprozess für Beleuchtungsspezialisten BÄRO gestartet

Seit dem 11.01.2023 befindet sich die BÄRO GmbH &...

TRILUX mit innovativem Licht für den KITZ-RACE-Club

Die Hahnenkamm-Rennen in Kitzbühel sind einer der...

TONDA - Lichtskulptur mit Unikatcharakter

Foscarinis neue Pendelleuchte Tonda von Ferruccio...

Twinkly bringt individuelle Lichtkunst an die Wand

Ob am POS, im Foyer, Café oder Büro: Die smart...

MIRA050 - Hohe Lichtempfindlichkeit im sichtbaren und NIR-Spektrum

Stromeinsparungen sowie hohe Empfindlichkeit, die...

Perfektes Zusammenspiel von Licht und Akustik

Das kürzlich eröffnete Restaurant Gastro Vibez,...

Weißlichtmodul mit über 500 mW

Punktförmige Leuchtfläche erleichtert Einkopplung...

Produkt des Monats

Anzeige

Produkt des Monats
Januar 2023

OFFSIDE – "Meter machen"



Projekt des Monats

Anzeige

Projekt des Monats
Januar 2023

BMW AG Nürnberg - Ein imposantes Prestigeprojekt



Im Portrait

Im Portrait

Klares Design mit Innovation vereint



Newsletter

 

 

ON-LIGHT | Licht im Netz®  —  Moritz-Walther-Weg 3  —  D-67365 Schwegenheim  —  info(at)on-light.de  —  www.on-light.de