19. Dezember 2012

Vielseitig einsetzbar

Nach einer sehr erfolgreich verlaufenen Einführungs- und Vorbestellungs-Kampagne steht Martin Professionals neuestes Mitglied der MAC III-Familie nunmehr vor der Auslieferung. Der 1500 Watt starke MAC III AirFX ist ein extrem heller, überaus vielseitig einsetzbarer Scheinwerfer, basierend auf einem neuen Konzept, das Mid-Air-Effekte mit scharf begrenzten Strahlrändern wie auch Wash-Beleuchtung mit ein und demselben Scheinwerfer ermöglicht.

Martin MAC III AirFX™ – leistungsstarker Mid-Air-Effekt- und Wash-Scheinwerfer in einem [Bild: Martin Professional]

Der MAC III AirFX ist in der Lage, mit scharf begrenztem Beam umwerfende Mid-Air-Effekte in die Luft zu zaubern. Sein einzigartiges Optiksystem gestattet es jedoch auch, augenblicklich von einem eng gebündelten Beam zu einem breiten, strahlenden Wash-Effekt zu wechseln.



Exzellente Mid-Air-Effekte
Mit annähernd 60.000 Lumen Lichtstrom ist der MAC III AirFX so enorm lichtstark, dass er problemlos das Licht auch der leistungsfähigsten LED-Screens zu durchdringen vermag. Sein Aerial Effects Wheel beherbergt ein Set von vier außergewöhnlichen Gobo-Designs. Es handelt sich um austauschbare, indizierbare und kontinuierlich drehbare Effekte. Die integrierte Irisblende sorgt bei Bedarf für einen eng gebündelten Beam.

Linearer 1:5-Zoom und Fokus
Der MAC III AirFX besitzt einen schnellen 1:5-Zoom mit kombiniertem Fokus, der dafür sorgt,  dass Gobo-Effekte über den gesamten Zoom-Bereich und auch bei variierenden Strahlweiten fokussiert bleiben. Die Beam-Gobo-Projektion ist über den gesamten Zoombereich des Scheinwerfers uneingeschränkt möglich, und, anders als bei anderen Scheinwerfern seiner Klasse, bleibt der Licht-Output beim MAC III AirFX über den gesamten Zoombereich konstant, ohne merkliche „Übergänge“ beim Wechsel von engem zu breitem Beam.

Fetter Beam
Der MAC III AirFX besitzt eine spezielle 9“-Präzisions-PC-Linse, die sensationelle, unverwechselbar fette Beam-Looks liefert, mit wesentlich geringerem Streulichtanteil als Mikro-Fresellinsen. Die brillanten Strahleffekte verleihen jeder Show den speziellen visuellen „Punch“. Optional ist auch eine Fresnellinse erhältlich.

CMY-Farbmischung plus Farbrad und CTO
Das weiter verbesserte CMY-Farbmischsystem liefert eine üppige Auswahl an leuchtend-dynamischen Farben über das gesamte Spektrum hinweg sowie eine Vielzahl an uniformen Pastelltönen. Ein festes Farbrad mit 7 austauschbaren Farbfiltern erweitert die verfügbare Farbpalette nochmals. Umwerfende Color Bumps und -Splits sowie außergewöhnliche Farbüberblendungen mit Split-Farben sind auf einfache Weise zu erzeugen. Die Farbskala wird komplettiert durch ein variables CTO (Farbtemperatur-Korrekturfilter).

Dimmer / Shutter

Der MAC III AirFX verfügt über ein stufenlos arbeitendes Dimmer-System mit wählbaren vier Dimming-Kurven, das für makellos gleichmäßige Fades des gesamten Beams sorgt, bis hin zum vollständigen Blackout. Ein separater Shutter ermöglicht rasante, druckvolle Stroboskopeffekte wie auch einen totalen Frontlinsen-Blackout.




 
 

Neue Stellenanzeigen

Seit 2002 vermittelt on-light JOBS - ON-LIGHT-jobs.com - Das Jobportal im Lighting Business!

Aktuelle Branchennews

NILE - Ein Gleichgewicht der Gegensätze

Rodolfo Dordoni erneuert den experimentellen...

Mehr als 30 Jahre Architekturlichtplanung

Band 5 der Werkberichtreihe von Licht Kunst Licht...

Minimal Impact – Maximum Output

Ein visionärer Architektur-Prototyp mit...

Positive Weichenstellungen bei Sylvania in Erlangen

Die bevorstehenden europäischen Lampenverbote...

TUBE LIGHT - Design-Ikone in neuer Ausführung

Ein radikales Statement und eine Ikone der...

Neuer Umgebungslicht- und Näherungssensor von ams OSRAM

Genaues Farb- und Helligkeitsmanagement in...

Bauprojekt Koralmbahn Granitztaltunnel - Sicherheit im Untertagebau

Zumtobel bringt das Internet der Dinge unter Tage...

TONDA - Ein magisches Gleichgewichtsspiel wird zum Blickfang

Die neue Pendelleuchte Tonda von Ferruccio...

Stilvolle Beleuchtung im «Vieux Valais»

Einzigartiges Wechselspiel von Licht und Schatten...

Es hat den Dreh raus

Rutronik vertreibt das Raystar OLED mit...

„Die perfekte Beleuchtung einer Pflanzenwand“

Das neue ERCO Whitepaper - Ein wichtiger...

Produkt des Monats

Anzeige

Produkt des Monats
Juli 2022

MANIFESTO – Ästhetische Ausgewogenheit



Projekt des Monats

Anzeige

Projekt des Monats
Juli 2022

HeidelbergCement - Ein Ort der Interaktion



Im Portrait

Im Portrait

Handgefertigte Premiumleuchten für den maritimen Bereich



Newsletter

 

 

ON-LIGHT | Licht im Netz®  —  Moritz-Walther-Weg 3  —  D-67365 Schwegenheim  —  info(at)on-light.de  —  www.on-light.de