25. Mai 2012

Sortiment erweitert

Labsphere, Inc. ist vom NVLAP (National Voluntary Laboratory Accreditation Program) als Kalibrierlabor für Vorwärts-Spektralfluss-Leuchtmittelstandards (Forward Spectral Flux Lamp Standards) gemäß ISO 17205 akkreditiert worden. Das Unternehmen war bereits Anfang des Jahres als NVLAP-akkreditiertes Labor für kalibrierte Spektralfluss-Leuchtmittelstandards mit dem Code 200951-0 ausgezeichnet worden.

Labsphere erweitertsein Sortiment an kalibrierten Leuchtmittelstandards mit NVLAP-Akkreditierung [Bild: Labsphere Inc.]

Das National Voluntary Laboratory Accreditation Program (NVLAP) wird vom US-amerikanischen NIST (National Institute of Standards and Technology) durchgeführt. Um akkreditiert zu werden, hatte sich Labsphere strengen Prüfungen vor Ort und technischen Untersuchungen seiner Konstruktions-, Fertigungs- und Kalibrierungsabteilungen unterzogen.



Labsphere genießt seit langem weltweit einen hervorragenden Ruf für seine stabilen und reproduzierbaren Vorwärts-Spektralfluss-Leuchtmittelstandards. Jeder der NIST-rückführbaren Standards wird in seinem jeweiligen Fertigungsbetrieb in Einklang mit den von der IESNA (Illuminating Engineering Society of North America) empfohlenen Richtlinien sorgfältig überprüft, entspannt und kalibriert.

Die Akkreditierung durch das NVLAP bescheinigt, dass Labsphere die strengsten Richtlinien im Hinblick auf Qualitätssysteme, technisches Know-how, Fachpersonal, Prüf- und Kalibrierverfahren, Laborausstattung und -umgebung, messtechnische Rückführbarkeit, den Umgang mit Prüf- und Kalibrierobjekten sowie die Genauigkeit von Prüf- und Kalibrierberichten erfüllt.

„Die Fähigkeit, akkreditierte Vorwärts-Spektralfluss-Lampen herstellen zu können, ist für den Bedarf unserer Kunden an akkuraten 2pi-Messungen von wesentlicher Bedeutung. Aus diesem Grund freuen wir uns natürlich sehr darauf, unser Sortiment an Leuchtmittelstandards mit Produkten zu erweitern, die den Anforderungen der NVLAP-Akkreditierung gemäß ISO 17025 entsprechen“, so Richard Corbyn, Qualitätsmanager bei Labsphere.




 
 

Neue Stellenanzeigen

Seit 2002 vermittelt on-light JOBS - ON-LIGHT-jobs.com - Das Jobportal im Lighting Business!

Aktuelle Branchennews

MITO TAGLIO – Eine neue Tischleuchten-Serie von Occhio

Markant, extrem vielseitig und faszinierend...

TRILUX und der VfL Wolfsburg gehen in die Verlängerung

Sponsorenvertrag bis 2025 – Seit 10 Jahren ist...

Bußgelder beim Entsorgen von Leuchtmitteln vermeiden

Wer eine LED- oder Energiesparlampe falsch...

OMMA - Blätter des Lichts

Die neue Omma-Serie des spanischen...

Smart City - Mehr Sicherheit durch vernetztes Licht

Innovative Licht-Konzepte können entscheidend zur...

ONELINE – A line of light

Oneline ist eine Zusammenarbeit zwischen Fritz...

Tridonic LED-Treiber erhalten weltweit erste Zhaga-Book-24-Zertifizierung

Outdoor LED-Treiber können noch leichter mittels...

Plissierte Kunstwerke - Klassiker von LE KLINT

LE KLINT steht für gefaltete Papierleuchten. Seit...

Raumöffnende Lichtakzente in der Raiffeisenbank Kaisten

Was ursprünglich als einfacher Umbau der...

Nachhaltig, kreislaufgerecht und sozial verträglich Bauen

Nimbus und Häfele unterstützen Gewinnerteams beim...

INVENTARIO Ausgabe 16

2010-2022: 12 Jahre freie, intensive...

Discover the world of Blu2Light

Neue Webseite für Blu2Light online - Keine Frage,...

Produkt des Monats

Anzeige

Produkt des Monats
August 2022

APPLY – Kompakte und geometrische Linien



Projekt des Monats

Anzeige

Projekt des Monats
August 2022

UKB - Gesundheitscampus im besten Licht



Im Portrait

Im Portrait

Handgefertigte Premiumleuchten für den maritimen Bereich



Newsletter

 

 

ON-LIGHT | Licht im Netz®  —  Moritz-Walther-Weg 3  —  D-67365 Schwegenheim  —  info(at)on-light.de  —  www.on-light.de