07. Mai 2013

Vor-Ort-Kalibrierung von Ulbrichtkugelsystemen

Labsphere bietet ab sofort einen Kalibrierungsservice direkt bei Kunden vor Ort. Dies gilt für alle Marken der Ulbrichtkugelsysteme mit homogener Lichtquelle. Der kosteneffiziente Service beinhaltet eine professionelle Analyse des Gesamtzustands des Systems, sowie einen Leuchtmittelaustausch anhand Vorher- und Nachhermessungen.

Neuer Service bietet Genauigkeit in der Messung spektraler Strahlendichte und ermöglicht Zeit-und Kostenersparnis [Bild: Labsphere Inc.]

Außerdem ist die zertifizierte Kalibrierung gemäß der Akkreditierung durch das US-amerikanische NIST (National Institute of Standards and Technology), sowie eine optionale Kalibrierung der Stromversorgung, vorgesehen.



Eine Serviceüberprüfung wird empfohlen, wenn die Leuchtmittel länger als 50 Stunden in Betrieb waren, das System mit homogener Lichtquelle älter als zwei Jahre ist, oder wenn das System in einer staubhaltigen Umgebung eingesetzt wurde. Die Prüfung sollte außerdem stattfinden, wenn das Qualitätsmanagementsystem eines Unternehmens jährliche Kalibrierungen an kritischen Messgeräten vorschreibt, oder wenn der Monitordetektor das Original-Kalibrierungszertifikat nicht annimmt.

Richard Corbyn, Product Manager, erklärt: „Dieser Service beim Kunden vor Ort bietet enorme Vorteile: geringere Ausfallzeiten, keine hohen Demontage- oder Transportkosten und eine flexible Terminierung den Wünschen der Kunden entsprechend.“

Die Ulbrichtkugelsysteme mit homogener Lichtquelle von Labsphere können sowohl die Strahlungsdichte als auch die Bestrahlungsstärke bereitstellen. Anwendungen, wie das Testen und Kalibrieren von Focal-Plane-Arrays oder Kameras für Bereiche wie die Normalisierung der Pixel-Verstärkung, die Bild-Sensitometrie oder die Kalibrierung durch Fernüberwachungssysteme werden ebenfalls eingesetzt. Die Lichtquellensysteme werden im ultravioletten, im sichtbaren und im Nahinfrarotbereich verwendet.




 
 

Neue Stellenanzeigen

Seit 2002 vermittelt on-light JOBS - ON-LIGHT-jobs.com - Das Jobportal im Lighting Business!

Aktuelle Branchennews

HANGMAN - Charme und unglaubliche Sorgfalt im Design

Das australische Leuchtenunternehmen Rakumba und...

ILVY – Low energy. Full power.

Servus Ilvy - Mit dieser Neuentwicklung setzt...

SEAT & CUPRA auf Düsseldorfer Automeile

Ansorg führt Markenwelten unter einem Dach...

Regiolux und Deutsche Lichtmiete kooperieren

Hightech-Lichtsysteme leuchten jetzt...

Geschlossene UV-C-Geräte für offene Einrichtungen

Signify erweitert sein Angebot zur...

LumiNature von Sylvania bringt Tageslicht in Gebäude

LumiNature ist die Innovation von Sylvania im...

Perfekte Systemlösungen mit dem neuen Vossloh-Schwabe Set Konfigurator

Sie suchen die perfekte Systemlösung für Ihre...

TAGO - Linearprofile für den Außenbereich

Akzentuierung von Architektur und Fassaden - Tago...

Intelligente Beleuchtungskonzepte mit 3D-Drucker

LEDs werden heutzutage fast überall zur...

Licht für das erste Haus aus dem 3D Drucker in Deutschland

Beleuchtet von next und less’n’more - In Beckum...

Produkt des Monats

Anzeige

Produkt des Monats
Oktober 2021

LOG 50 – Perfekte Systemergänzung



Projekt des Monats

Anzeige

Projekt des Monats
Oktober 2021

Up! Berlin - Transformation vom Warenhaus zum Workspace



Im Portrait

Im Portrait

Handgefertigte Premiumleuchten für den maritimen Bereich



Newsletter

 

 

ON-LIGHT | Licht im Netz®  —  Moritz-Walther-Weg 3  —  D-67365 Schwegenheim  —  info(at)on-light.de  —  www.on-light.de