16. Mai 2024

Robert Diedrich ist neuer Global Head of Marketing bei WE-EF

In seiner neuen Rolle verantwortet Robert Diedrich die globale Marketingstrategie und -planung der WE-EF Gruppe, die von Standorten in Deutschland, Frankreich, England und der Schweiz sowie Thailand, Australien und den USA weltweit operiert. Als führender Außenbeleuchtungsspezialist anerkannt, bietet WE-EF professionelle Beleuchtungslösungen, die von städtischen Räumen bis zu architektonischen Projekten und von Straßenbeleuchtung bis zu Fassaden- und Denkmalbeleuchtung reichen.

In seiner neuen Rolle als Global Head of Marketing ist Robert Diedrich für die globale Marketingstrategie und -planung der WE-EF Gruppe verantwortlich und leitet die Umsetzung und Verfolgung von Marketinginitiativen [Bild: WE-EF Leuchten GmbH]

Mit Robert Diedrich ist zum 1. Mai 2024 ein langjähriger WE-EF Mitarbeiter und erfahrener Marketingprofi an die Spitze gerückt. Nach seinem Wirtschaftsstudium an der Monash University in Melbourne/AUS begann Robert Diedrich im Jahr 1994 seine berufliche Laufbahn als erster festangestellter Mitarbeiter bei der neu gegründeten WE-EF Lighting Pty Ltd in Melbourne. Dort arbeitete er in verschiedenen Positionen, u. a. in Marketing, Sales und Logistik, und war entscheidend an Aufbau und Etablierung der Marke WE-EF in Australien und Neuseeland beteiligt.



Im Jahr 2007 wechselte der gebürtige Australier zur WE-EF LEUCHTEN GmbH im niedersächsischen Bispingen, wo er seither das Marketing in den WE-EF Märkten Europa und Middle East kontinuierlich auf- und ausgebaut hat. Wie kaum ein anderer ist er mit der starken mittelständischen DNA des Unternehmens vertraut. Als inhabergeführtes Familienunternehmen im Jahr 1950 gegründet, befindet sich WE-EF seit 2017 im Unternehmensverbund der Fagerhult Gruppe, einem führenden Unternehmen der professionellen Beleuchtungsindustrie, das zu den drei größten in Europa zählt und mit insgesamt 12 Marken weltweit präsent ist.

„Ich bin überzeugt, dass Robert Diedrich alles mitbringt, was wir für die Zukunft von WE-EF brauchen. Und sogar noch mehr. Robert verfügt nicht nur über ein breites Fachwissen im Bereich Marketing, sondern hat auch seine Begeisterung für WE-EF und seine Leidenschaft für Licht unter Beweis gestellt“, unterstreicht WE-EF CEO Thiemo Cordes die Personalentscheidung und führt weiter aus: „Als Global Head of Marketing wird Robert eine entscheidende Rolle dabei spielen, die Positionierung und das Wachstum der Marke WE-EF weiter voranzutreiben.“

„Ich freue mich darauf, mit unserem internationalen Team zusammenzuarbeiten und dazu beizutragen, die Marke WE-EF auf dem globalen Markt weiter zu stärken“, sagt Robert Diedrich, der zur Leidenschaft für Licht auch ein ausgeprägtes Engagement für Umweltthemen mitbringt. So hat er beispielsweise initiiert, dass WE-EF als eines der ersten Unternehmen der Lichtbranche bereits im Frühjahr 2014 den ökologischen Fußabdruck seiner Leuchten über alle Lebensphasen hinweg mit sogenannten EPDs (Environmental Product Declaration) detailliert dokumentiert.

Eine besondere Herausforderung sieht Robert Diedrich in der Weiterentwicklung der digitalen Landschaft des Unternehmens: „Um unsere Zielgruppen individuell anzusprechen, werden wir modernste digitale Technologien einsetzen, mit denen wir gezielt auf unterschiedliche Bedürfnisse eingehen können.“ Dazu gehöre die Integration von 3D-Visualisierungen und Virtual Reality ebenso wie der Einsatz von künstlicher Intelligenz. „Als lösungsorientierter Partner möchten wir unseren Kundinnen und Kunden eine außergewöhnliche digitale Reise bieten, die ihre Erwartungen übertrifft“, erklärt Robert Diedrich. „Unser strategischer Ansatz zielt darauf ab, eine Vorreiterrolle in den Bereichen Innovation, Design und Nachhaltigkeit einzunehmen.“




 
 

Aktuelle JobAnzeigen

Seit 2002 vermittelt on-light JOBS - ON-LIGHT-jobs.com - Das Jobportal im Lighting Business!

Aktuelle Branchennews

Feuchtraum-Rohrleuchte tubolin von Regiolux

Neue Beleuchtungslösung für schwierige Umgebungen...

Neue Hochleistungs-LED von ams OSRAM

Energieeffizienz mit exzellentem Pflanzenwachstum...

TRILUX E-Line Pro – Die nächste Lichtband-Generation

Seit über 30 Jahren setzt TRILUX mit dem E-Line...

Insta GmbH bringt CSA-zertifiziertes Matter Modul auf den Markt

Das batteriebetriebene Push Button Module ist das...

LOJA - Lenkbares Licht in weich geschwungener Form

Anlässlich der 3daysofdesign 2024 stellt Midgard...

LEDVANCE gewinnt German Innovation Award 2024 für EVERLOOP Linear Indiviled

Die Auszeichnung hebt das Engagement von LEDVANCE...

LED-Schaltschrankleuchte SL 025 - Die All-in-one Lösung von STEGO

Die STEGO Elektrotechnik GmbH erweitert ihr...

BerlinBioCube - Einheit von Licht und Architektur

Innovatives Bauprojekt mit LTS Lichtlinien - Die...

FORTEC Power erweitert sein Programm der LED-Stromversorgung

Die aktuellen MEAN WELL LED-Netzteile der...

HELGOLAND von Artemide

Von Bienen lernen - Bienen gelten als...

Produkt des Monats

Anzeige

Produkt des Monats
Juni 2024

NEBBIA – Spannende Wirkung & hoher Wiedererkennungswert



Projekt des Monats

Anzeige

Projekt des Monats
Juni 2024

SANXINGDUI MUSEUM - Ein Bekenntnis zur Bewahrung der Kultur



Im Portrait

Im Portrait

Klares Design mit Innovation vereint



Newsletter

 

 

ON-LIGHT | Licht im Netz®  —  Moritz-Walther-Weg 3  —  D-67365 Schwegenheim  —  info(at)on-light.de  —  www.on-light.de