24. September 2014

Perfekte Verbindung zwischen Treiber und Modul

Um die Toleranzen beim direkten Stecken von eindrähtigen Leitern in der automatischen und manuellen Verdrahtung zu erhöhen, hat Wago das Gehäuse der neuen Variante der Serie 2060 um 1 mm im hinteren Bereich verlängert. Daraus resultiert zudem eine höhere mechanische Festigkeit bei der Drückerbetätigung.

Die neuen weißen SMD-Leiterplattenklemmen der Serie 2060 [Bild: WAGO Kontakttechnik GmbH & Co. KG]

Die neuen Klemmen haben ein weißes Isoliergehäuse und reduzieren die Schattenbildung in LED-Anwendungen auf ein Minimum. Bestehende Leiterplatten können kundenseitig problemlos auf die neue Variante der Serie 2060 umgestellt werden, da diese kompatibel zu dem existierenden Layout ist.



Die Leiterplattenklemmen der Serie 2060 mit einer Bauhöhe von 4,5 mm finden ihren Einsatz sowohl in LED-Anwendungen als auch in anderen flachbauenden Elektronikgruppen. Sie sind für eindrähtige und feindrähtige Leiter mit Leiterquerschnitten von 0,2 mm² bis 0,75 mm² (AWG 24 bis 18) geeignet, wobei starre eindrähtige Leiter direkt gesteckt werden können. Zum Anschließen und Lösen aller Leiterarten lässt sich die Klemmstelle ganz einfach mit Hilfe des integrierten Betätigungsdrückers öffnen.

Zum SMD-Portfolio von Wago gehören neben der Serie 2060 die Serie 2059 für kleinste Baugrößen sowie die Serie 2061 für die direkte Netzeinspeisung. Die Vorteile der SMD-Familie ermöglichen den Einsatz in vielen unterschiedlichen Applikationen: Vom kleinen, konventionell verdrahteten LED-Spotlight bis hin zur industriell verdrahteten Deckeneinbauleuchte sind die drei Serien der SMD-Leiterplattenklemmen die perfekte Verbindung zwischen Treiber und Modul.




 
 

Neue Stellenanzeigen

Seit 2002 vermittelt on-light JOBS - ON-LIGHT-jobs.com - Das Jobportal im Lighting Business!

Aktuelle Branchennews

PLUSMINUS - Das neue Zeitalter der Beleuchtung

Plusminus ist ein Beleuchtungssystem, das...

NICHIA LED 2019F - Echte Alternative zu NAV HPS

Gemeinschaftsprojekt „Rosenheim“ leuchtet im...

Es ist „angelichtet“ – Das Programm der 7. LICHTWOCHE München steht

Vom 5. bis zum 12. November 2021 geht die 7....

Jetzt auch in Schwarz - Innovative Sensorik von STEINEL

Mit der Sortimentserweiterung von STEINEL haben...

KEA - Hört aufs Wort und macht ultra-gemütliches Licht

Perfekt für gemütliche Winterabende: Müller-Licht...

BASIC-Präsenz- und Bewegungsmelder mit IP54

Gut geschützte Effizienz für kleines Budget -...

Maßgeschneiderte ERCO Lichtlösungen für ein ikonisches Gebäude

Relighting des Düsseldorfer Schauspielhauses -...

Neues Produktportfolio SUN@HOME von LEDVANCE

Das erste Licht, das man nicht nur sehen, sondern...

CoeLux im Projekt „IdeasTrainCity“ der Deutschen Bahn

CoeLux ist Partner des futuristischen Projekts...

HANGMAN - Charme und unglaubliche Sorgfalt im Design

Das australische Leuchtenunternehmen Rakumba und...

ILVY – Low energy. Full power.

Servus Ilvy - Mit dieser Neuentwicklung setzt...

Produkt des Monats

Anzeige

Produkt des Monats
Oktober 2021

LOG 50 – Perfekte Systemergänzung



Projekt des Monats

Anzeige

Projekt des Monats
Oktober 2021

Up! Berlin - Transformation vom Warenhaus zum Workspace



Im Portrait

Im Portrait

Handgefertigte Premiumleuchten für den maritimen Bereich



Newsletter

 

 

ON-LIGHT | Licht im Netz®  —  Moritz-Walther-Weg 3  —  D-67365 Schwegenheim  —  info(at)on-light.de  —  www.on-light.de