24. Mai 2013

Konsequente Weiterentwicklung

Die CL LED Familie ist die konsequente Weiterentwicklung der bekannten CL Serie als universeller Lichtbaukasten für Fassaden, Wege und Objekte. Ihre einheitliche LED-Plattform mit gleichbleibend hoher Lichtqualität und Effizienz sorgt für gestalterische Verbindlichkeit.

Mit ihrem durchdachten Plattformkonzept erlaubt die CL LED Familie eine variable und harmonische Beleuchtung im gebäudenahen Außenraum [Bild: Siteco Beleuchtungstechnik GmbH]

Hochwertige LED-Technologie und exzellente Lichttechnik erzeugen eine hohe Lichtqualität mit guter Farbwiedergabe [Bild: Siteco Beleuchtungstechnik GmbH]

Ob Poller, Lineare Systeme, Strahler für Decken- oder Wandanbau sowie Spotlight – die CL LED Familie bietet für jede Raum- und Montagesituation das passende Lichtwerkzeug. Basis aller CL LED Leuchten ist ein vollintegriertes LED-Modul-Plattform-Konzept. Es besteht aus OSRAM PrevaLED-Modulen mit exakt abgestimmten EVG sowie speziell konzipierten lichttechnischen Komponenten.



Die einheitliche LED-Plattform stellt über alle Familienmitglieder hinweg die gleiche Leistung und Zuverlässigkeit bei Lichtfarbe, Lichtverteilung, Lichtqualität und Effizienz sicher. Das schafft Verbindlichkeit und Kontinuität, die für die zukunftssichere Planung und den nachhaltigen Einsatz der Leuchtenfamilie unabdingbar ist.

Während sich die CL LED Leuchten tagsüber durch ihre zurückhaltendes Design harmonisch in jeden architektonischen Kontext integrieren, überzeugen sie nachts mit effizienter, kreativer und funktionaler Lichtgestaltung. Die leistungsstarke Lichttechnik der CL LED Familie überzeugt mit sauberen Cut-offs und harmonischen Leuchtdichteverteilungen. Ohne Streulichtverluste werden horizontale und vertikale Flächen präzise beleuchtet.

Mit zum Teil mehr als 100 Lumen pro Watt ist die Lichtausbeute deutlich höher als bei konventionellen Lampentechnologien. Ein Grund dafür ist die konsequente Wärmeableitung über das Leuchtengehäuse aus hochwertigem Aluminium-Druckguss. Sie erhöht die Lebensdauer und die Lichtausbeute der LED. Zusätzlich senkt das Vorschaltgerät im Notfall automatisch die Leistung und fährt die Leuchte nach dem Abkühlen wieder auf das ursprüngliche Lichtniveau hoch. Diese Überwachung sichert den wartungsarmen Einsatz über bis zu 50.000 Betriebsstunden.

Mit der CL LED Familie lassen sich durch die unterschiedlichen Formen, Größen, Montagevarianten und lichttechnischen Zubehörteile alle Anwendungen im gebäudenahen Außenraum bedienen. Ob Orientierung, Führung, Inszenierung und Akzentuierung, die CL LED Familie bietet für all diese Beleuchtungsaufgaben ein ganzheitliches, in Funktion, Technologie, Lichttechnik und Design aufeinander abgestimmtes System.




 
 

STELLENANZEIGEN

ON-LIGHT-jobs.com – Das Jobportal im Lighting Business!

Branchennachrichten

Mit LDM kommt Bewegung ins Spiel

DROP, KYNO, ECCOLED und COSMO GRANDE jetzt auch...

ALVA LED – 180° Lichtaustritt, schlank oder vernetzt

ESYLUX präsentiert neue Pollerleuchten seiner...

Hochentwickelt und verbessert - Samsungs neue Chip-Scale LED-Packages

Samsung Electronics Co. Ltd., ein weltweit...

Sonderleuchten von Zumtobel inszenieren den Musikschulbau in Wolfurt

In Wolfurt entsteht ein neues Kultur- und...

ERCO Licht für LuxLight Singapur

Lux heißt „Licht“ auf Lateinisch. In der...

online-Forum

on-light Forum

Produkt des Monats

Produkt des Monats
September 2017

NERO ACCENT – Akzentbeleuchtung im Kleinformat



Projekt des Monats

Projekt des Monats
September 2017

Careum Auditorium - Licht zur Freude und Licht zum Lernen



Im Portrait

Im Portrait

Keine Leuchten von der Stange



Newsletter

 

 

ON-LIGHT-jobs.com | Das Jobportal im Lighting Business luxlumina | Schweizer Magazin für Architektur und Licht

ON-LIGHT | Licht im Netz®  —  Moritz-Walther-Weg 3  —  D-67365 Schwegenheim  —  info(at)on-light.de  —  www.on-light.de

SylBay LED - Die ausgeklügelte Hallenpendelleuchte