09. Mai 2014

Flache Form für hohe Designansprüche

Die Einkopplung in Lichtleiter und damit die Umsetzung vielfältiger Designideen ermöglicht die flache, längliche Form der neuen Synios E4014 von Osram Opto Semiconductors. Daneben überzeugen die Mid-Power-Leuchtdioden durch ein robustes Kunststoffgehäuse, eine besonders gleichmäßige Lichtverteilung sowie ein sehr gutes Preis-Leistungs-Verhältnis.

Flache Form für hohe Designansprüche: die neue Synios E4014 [Bild: Osram GmbH]

Die Synios E4014 bietet ein sehr gutes Preis-Leistungs-Verhältnis für Lichtleiterlösungen, z.B. im Kühlschrank [Bild: Osram GmbH]

Eingesetzt werden die LED hauptsächlich zur optischen Aufwertung von sogenannter „weißer Ware“ sowie in der Beleuchtung im Auto und in Displays. Die sehr geringe Bauhöhe der Synios von lediglich 0,57 mm und ihre Grundmaße von 4 mm x 1,4 mm bieten die ideale Basis für flache und längliche Leuchten- und Beleuchtungsdesigns – wie beispielsweise die Hinterleuchtung von Displays. 



Weil die LED außerdem auf eine Linse verzichten, können sie unkompliziert in Lichtleiter eingekoppelt werden. Eingesetzt in die Glasböden von Kühlschränken und sonstiger weißer Ware, im Autoinnenbereich, aber auch als Streifenbeleuchtung im Fußraum von Bussen oder Zügen ermöglichen die neuen E4014 designorientierte Lichtlösungen.

„Kühlschränke oder Waschmaschinen sind in puncto Design meist sehr unauffällig gestaltet. Die neue Synios ist sehr gut geeignet, um diese Geräte optisch aufzuwerten und auch hohen Lichtdesignansprüchen zu entsprechen. Für den Einsatz in ähnlichen Lichtlösungen, allerdings im unteren Leistungsbereich, haben wir bereits die Topled E3014 im Portfolio“, erklärt Volker Mertens, Marketing LED bei Osram Opto Semiconductors.

Wo welche der beiden Leuchtdioden eingesetzt wird, richtet sich nach den Anforderungen des anvisierten Anwendungsbereichs: Sind Helligkeit und Farbtreue gefragt, ist die Synios mit 41 lm und einem Farbwiedergabeindex (CRI) von 80 die richtige Wahl. Bei Anwendungen mit weniger Helligkeitsbedarf überzeugt die Topled mit 7,3 lm bei 20 mA.

Die Farbtemperaturen der Synios liegen zwischen 4.000 und 5.000 Kelvin und können so ideal auf den jeweiligen Anwendungsbereich abgestimmt werden. Das robuste Kunststoffgehäuse zählt neben der sehr gleichmäßigen Lichtverteilung, der Effizienz, Flexibilität und der langen Lebensdauer von etwa 50.000 Stunden zu den weiteren Vorteilen der neuen Synios. Den Einsatzgebieten entsprechend liegt ihre ESD-Stabilität bei 5 Kilovolt.




 
 

Neue Stellenanzeigen

Seit 2002 vermittelt on-light JOBS - ON-LIGHT-jobs.com - Das Jobportal im Lighting Business!

Aktuelle Branchennews

Neuer Glamox Hauptkatalog lux&lumen 2021 erstmals rein digital verfügbar

Pünktlich zum Jahresbeginn und mitten in der...

ledxon eröffnet am Standort Düsseldorf das „synergy center“

Mehr als eine Niederlassung ist das synergy...

BUMP - Erfrischend unkonventionell

BUMP heißt die neue, von Ludovica und Roberto...

Führungswechsel bei Feilo Sylvania Germany

Zhi Schraft, Geschäftsführerin Feilo Sylvania...

eltefa 2021 - Alternativtermin im Juli in Prüfung

Branche spricht sich gegen April-Termin aus....

FRAX - Alles ist möglich

Frax löst unzählige Beleuchtungsanforderungen im...

Perfekte Systemintegration für FUJIFILM Medwork GmbH

Das Beleuchtungssystem der neuen Produktionshalle...

GREEN PEA - Weltweit erster Green Retail Park

Ein Ort für nachhaltige Produkte, die gut für die...

SANDI - Professionelle Leuchte für Online-Meeting, Videokonferenzen und Streaming

Chroma-Q stellt mit der SANDI eine professionelle...

Breaking New Ground

Sie bestand aus Bits und Bytes. Die Branche hat...

Restrukturierung erfolgreich abgeschlossen

Der Leuchtenhersteller Feilo Sylvania Germany...

Produkt des Monats

Anzeige

Produkt des Monats
Januar 2021

STICKS - Das kreative Toolkit



Projekt des Monats

Anzeige

Projekt des Monats
Januar 2021

Kapelle Heilbronn - Ora et labora



Im Portrait

Im Portrait

Handgefertigte Premiumleuchten für den maritimen Bereich



Newsletter

 

 

ON-LIGHT | Licht im Netz®  —  Moritz-Walther-Weg 3  —  D-67365 Schwegenheim  —  info(at)on-light.de  —  www.on-light.de