29. April 2014

Ultrakompakte LED-Lampe PIN G9

Der Elektronik- und Lichtspezialist LG Electronics baut sein LED- Produktportfolio weiter aus. Die neue, ultrakompakte LED-PIN G9 passt in viele Designer-Schreibtisch- oder Leseleuchten im Hotelzimmer, die über den bei Halogenleuchten häufig verwendeten Stecksockel G9 verfügen.

Die neue LED-PIN G9 spart bis zu 87 Prozent Strom im Vergleich zu Halogenlampen ― so wird selbst die Designer-Schreibtischleuchte zum Energiesparmodell [Bild: LG Electronics Deutschland GmbH]

Die LG LED-Lampe PIN G9 überzeugt durch eine sehr geringe Leistungsaufnahme von nur 1,9 Watt, womit sie eine Halogenlampe mit 15 Watt Leistung ersetzt. Im Vergleich zu herkömmlichen Halogen-Leuchtmitteln lassen sich die Stromkosten mit der LG LED-PIN G9 somit um bis 87 Prozent senken.



Ein echter Schnellstarter
Ein aufwändiger Umbau der vorhandenen Leuchten ist nicht erforderlich, denn beim Tausch wird der alte Halogenstrahler unkompliziert herausgenommen. Das neue Leuchtmittel LED-PIN G9 lässt sich danach einfach in die vorgesehene Fassung einsetzen. Dann geht es sofort los: Ein Starter ist in die Leuchte integriert, wodurch die kleine Lampe ab der ersten Sekunde nach dem Anschalten seine volle Leuchtkraft entfaltet.

Ideal für Wohn- und Arbeitsbereiche
Gleichzeitig bietet das kompakte Leuchtmittel eine hohe Lichtausbeute und eine realistische Farbwiedergabe von 80 Ra. Mit der enormen Lebensdauer von bis zu 15.000 Stunden muss die Schreibtischlampe bei drei Stunden täglichem Einsatz erst nach 13 Jahren ersetzt werden, was gerade bei der Verwendung im Büro, in Gewerbebetrieben oder in der Hotellerie zu einer drastischen Reduktion der Wartungskosten beiträgt. Aufgrund der warmen Farbtemperatur von 2.700 Kelvin erfüllt das kompakte Leuchtmittel dabei alle Lichtanforderungen im gewerblichen Bereich.

Ersatz für kostspielige Halogenstrahler
Die LED-PIN G9 enthält weder Quecksilber, noch gibt sie UV- und IR-Strahlung ab. Damit spart sie nicht nur jede Menge Energie, sondern ist für den Nutzer auch gesundheitlich unbedenklich.

„Unsere Energieressourcen sind begrenzt. Um sie nachhaltig zu schonen, bieten wir mit der neuen LG LED-PIN G9 eine kompakte Beleuchtungslösung für Privat- und Business-Anwender an, die ökologisch und ökonomisch gleichermaßen überzeugt“, betont Markus Haake, Vertriebsleiter Lighting bei der LG Electronics Deutschland GmbH. „Die kompakte LED-Lampe G9 wird darüber hinaus besonders die Besitzer kompakter Leuchten erfreuen, die auch nach dem EU-Verkaufs- und Vertriebsverbot für zahlreiche Halogenlampen ihr geliebtes Design-Stück nicht ausrangieren wollen.“




 
 

Neue Stellenanzeigen

Seit 2002 vermittelt on-light JOBS - ON-LIGHT-jobs.com - Das Jobportal im Lighting Business!

Aktuelle Branchennews

NORKA verstärkt Aktivitäten in der Schweiz

Mit der Gründung der NORKA AG baut der Hamburger...

Fachgerecht ist für E-Profis Pflicht

Lightcycle klärt auf der elektrotechnik in...

Behagliche Lichtstimmung bei Frommer Optik/Akustik

Leise Formsprache lässt grosse Geschichten...

Das Ende der Kompaktleuchtstofflampe zum 25. Februar 2023

Zum 25. Februar 2023 verbannt die die EU...

Lichtakzente für den Garten

Gezielt Highlights mit Motivleuchten setzen –...

LEVANTE - Ein neuer Protagonist für den Wohnbereich

Levante ist ein Kronleuchter von großer...

Light Talks - Reinhören beim Zumtobel Group Podcast

Innovation und Sustainable Business: bei Finreon...

K830 wall setzt Maßstäbe in flexibler Beleuchtung

Formschön, zeitlos und funktional: Midgard...

Universelle Industrieleuchten in allen Variationen

Konzentriertes Arbeiten an Maschinen,...

Einfache LED-Alternative zu Kompakt-Leuchtstofflampen

Ab dem 25. Februar 2023 dürfen...

Produkt des Monats

Anzeige

Produkt des Monats
Februar 2023

MOVE IN - Presence as desired



Projekt des Monats

Anzeige

Projekt des Monats
Februar 2023

TRANSGOURMET Zell am See - Von Grund auf nachhaltig



Im Portrait

Im Portrait

Klares Design mit Innovation vereint



Newsletter

 

 

ON-LIGHT | Licht im Netz®  —  Moritz-Walther-Weg 3  —  D-67365 Schwegenheim  —  info(at)on-light.de  —  www.on-light.de