22. Oktober 2013

Eintritt in den Markt für LED-Leuchten

Sharp Europe gab am 22. Oktober seinen Eintritt in den Markt für LED-Leuchten bekannt und führt fünf Produktfamilien ein, die aus mehr als 46 Beleuchtungs-Produkten für Verkaufsräume und Industriegebäude bestehen.

[Bild: Sharp Electronics GmbH]

[Bild: Sharp Electronics GmbH]

[Bild: Sharp Electronics GmbH]

[Bild: Sharp Electronics GmbH]

[Bild: Sharp Electronics GmbH]

Leuchten in dieser Produktreihe sind mit Sharps einzigartiger Multi-Chip-LED ‚ZENIGATA‘ in COB-Bauweise ausgestattet. Lichtdesignern, Architekten, Facility Managern und Elektroinstallateuren wird Beleuchtungstechnik geboten, mit der die LED-typischen Energiespar- und Effizienzvorteile ausgeschöpft werden können.



Jennifer Campbell, General Manager, Sharp LED Lighting Europe, erklärt: „Wir sind stolz, in Europa einen Geschäftsbereich für LED-Leuchten ins Leben rufen zu können, sodass nun auch der europäische Markt von der 45-jährigen Erfahrung und den Innovationen von Sharp auf dem LED-Sektor profitieren kann. Sharp besitzt umfangreiche Erfahrung als weltweiter Lieferant von Einzelkomponenten sowie als Anbieter kompletter Leuchten in Japan und den USA. Jetzt ist der richtige Zeitpunkt diesen Geschäftszweig auf Europa auszudehnen.”

„Die LED-Technologie befindet sich an einem wichtigen Wendepunkt: ihre Effizienz nimmt stetig zu und sie wird über sämtliche Anwendungsgebiete hinweg zu einer immer interessanteren Investition. Der Einstieg von Sharp in diesen Markt wird dafür sorgen, dass LED-Beleuchtungen für Kunden, die auf der Suche nach energiesparenden und leistungsfähigeren Alternativen zu bestehenden oder neuen Beleuchtungssystemen sind, noch interessanter werden.”

Verkaufsraum - und Industriebeleuchtung
Sharp stellt heute 46 Produkte vor, die sich in fünf Produktfamilien gliedern: Die Familien YUJI und HAYU sind für Verkaufsräume vorgesehen, die Familien TADA und KATO für industrielle Anwendungsgebiete und die YUNA-Produktfamilie schließlich für beide Bereiche.

Bei den bezahlbaren Produktfamilien YUJI und HAYU handelt es sich um optimale LED-Beleuchtungslösungen für Einzelhandelsgeschäfte, Ausstellungsräume und Supermärkte. Beide Leuchtenfamilien enthalten den branchenführenden Mega ZENIGATA Multichip von Sharp. Dieser ermöglicht die Verwendung nur einer LED pro Leuchte und spart damit Platz, während die gleiche Helligkeit wie mit mehreren LEDs erzielt wird. Die ZENIGATA-Technologie ist sehr effizient und hat eine Farbwiedergabe von CRI > 80.

•       YUJI ist als universeller Strahler für standardisierte europäische 3-Phasen-Schienensysteme konzipiert. Die YUJI-Produktfamilie bietet vielfältige Lichtlösungen für Verkaufsräume, da die Wahlmöglichkeit zwischen verschiedenen Farbtemperaturen (3.000 oder 4.000 K), Lumenpaketen (1.300 bis 4.300 lm bei bis zu 89 lm/W) und Abstrahlwinkeln (Flood: 24° oder Wide Flood: 40°) besteht. Auch DALI-dimmbare Optionen sind verfügbar.

•       HAYU bietet sämtliche Eigenschaften der YUJI-Familie und stellt eine Kombilösung aus Strahler und Downlight dar. Das Beleuchtungs-Design kann deshalb ohne Schwierigkeiten verändert werden, um unterschiedliche Lichtstimmungen zu erzeugen oder einzelne Bereiche oder Produkte in einem Verkaufsraum in den Mittelpunkt zu rücken.

Die Familien TADA und KATO wenden sich als ebenso leistungsstarke wie effiziente Lösungen an den industriellen Bereich, darunter Outdoor-Anwendungen sowie Bereiche mit großer Deckenhöhe oder Lagerräume.

•       TADA ist eine robuste und sichere Feuchtraumleuchte mit einem Gehäuse aus Aluminiumdruckguss, und einem Diffusor aus PC oder PMMA mit innenliegender Prismenstruktur. Die gemäß Schutzart IP66 konstruierte Leuchte widersteht rauen Umgebungsbedingungen wie beispielsweise Feuchtigkeit, Erschütterungen, Vibrationen und extremen Temperaturen (-25 °C bis 35 °C). TADA bietet eine Lichtausbeute von bis zu 103 lm/W, die Auswahl unter Lumenpaketen von 4.300 bis 6.200 lm und einen hohe Farbwiedergabeindex (CRI >80).

•       KATO ist eine Hallenleuchte, die sich dank ihres robusten Aluminiumdruckguss-Gehäuses und ihrer hohen Lichtleistung ideal für Räume mit großer Deckenhöhe sowie Außenbereiche eignet. Die schnell installierbare Leuchte erreicht eine Lebensdauer von 50.000 Stunden (L80/B10). Weitere Eckdaten sind eine Lichtausbeute von 87 lm/W bei einem Lichtstrom von 11.725 lm und eine Farbtemperatur von 4.000 K.

•       YUNA ist ein robustes, universelles Downlight mit Schutzart IP44, das sich für Verkaufsräume und Industriegebäude (Korridore, Treppenhäuser, Nebenräume) eignet und einen hohen Sehkomfort bietet. Die Leuchte passt in Standard-Deckenausschnitte, ist einfach austauschbar und lässt sich dank des geschützten optischen Systems ausgezeichnet installieren und reinigen. Dank der Mega ZENIGATA COB-Technik kommt YUNA ebenfalls auf einen Farbwiedergabeindex von CRI > 80. Es stehen mehrere Lumenpakete (1.000 – 1.700 lm) sowie DALI-dimmbare Versionen zur Wahl.

Finanzierung und 5 Jahre Garantie

Sharp kündigte zudem ein neues, über Hitachi Capital realisiertes Finanzierungsprogramm für den kommerziellen LED-Markt an. Als Erweiterung des bestehenden Solar-Finanzierungsprogramms für den gewerblichen und privaten Markt räumt es gewerblichen Kunden günstige Finanzierungs- und Zahlungskonditionen ein (Start des Programms in UK).

„Die Möglichkeit, dieses Programm zusammen mit einem starken und innovativen Finanzierungspartner wie Hitachi Capital anzubieten, bedeutet für unseren Kundenstamm einen großen Anreiz für einen Wechsel zu LED-Beleuchtung”, erklärt Paul Molyneux, CEO von Sharp Europe.

Sharp bietet außerdem standardmäßig 5 Jahre Garantie auf alle LED-Beleuchtungsprodukte.




 
 

Neue Stellenanzeigen

Seit 2002 vermittelt on-light JOBS - ON-LIGHT-jobs.com - Das Jobportal im Lighting Business!

Aktuelle Branchennews

Universelle Industrieleuchten in allen Variationen

Konzentriertes Arbeiten an Maschinen,...

Einfache LED-Alternative zu Kompakt-Leuchtstofflampen

Ab dem 25. Februar 2023 dürfen...

LUCIO - Innovation und Funktionalität

Home is, where the office is - Mit LUCIO, der...

Flexibel, wahrnehmungsorientiert und nachhaltig

ERCO Licht im Büro von Stiehl/Over/Gehrmann - Für...

Raum für Kreativität

Die neue Social-Media-Strategie von Foscarini -...

RS 200 SC - Bluetooth-fähige Indoor-Sensorleuchte von STEINEL

Mit der RS 200 SC präsentiert STEINEL die erste...

Glamox Sanierungskonzept

Nachhaltige Beleuchtungslösungen für...

Investorenprozess für Beleuchtungsspezialisten BÄRO gestartet

Seit dem 11.01.2023 befindet sich die BÄRO GmbH &...

TRILUX mit innovativem Licht für den KITZ-RACE-Club

Die Hahnenkamm-Rennen in Kitzbühel sind einer der...

TONDA - Lichtskulptur mit Unikatcharakter

Foscarinis neue Pendelleuchte Tonda von Ferruccio...

Twinkly bringt individuelle Lichtkunst an die Wand

Ob am POS, im Foyer, Café oder Büro: Die smart...

Produkt des Monats

Anzeige

Produkt des Monats
Januar 2023

OFFSIDE – "Meter machen"



Projekt des Monats

Anzeige

Projekt des Monats
Januar 2023

BMW AG Nürnberg - Ein imposantes Prestigeprojekt



Im Portrait

Im Portrait

Klares Design mit Innovation vereint



Newsletter

 

 

ON-LIGHT | Licht im Netz®  —  Moritz-Walther-Weg 3  —  D-67365 Schwegenheim  —  info(at)on-light.de  —  www.on-light.de