13. Februar 2013

Durchbruch in der OLED-Welt

Zu Beginn des neuen Jahres gelingt Tridonic ein Durchbruch mit OLED-Modulen für die professionelle Beleuchtung. Das neue Lichtmodul aus der Produktreihe OLEDmodule LUREON REP erreicht in der Serie erstmals einen Lichtfluss von über 100 Lumen bei einer Größe von 99 x 99 mm². Zudem ist die Systemeffizienz der LUREON REP über 50 lm/W in Neutralweiß, weit höher als bei Vergleichsprodukten am Markt.

OLEDmodule LUREON REP – ein Durchbruch in der OLED-Welt [Bild: Tridonic GmbH & Co KG]

Aufgrund der geringen Moduldicke von unter 3 mm ist das OLED-Modul prädestiniert für den Einsatz in Steh- und Pendelleuchten [Bild: Tridonic GmbH & Co KG]

OLEDmodule LUREON REP sind ab Mitte März in quadratischer Bauform in der Farbtemperatur 4.000 K verfügbar. Besondere Merkmale sind die sehr hohe spezifische Lichtausstrahlung mit bis zu 12.000 lm/m² und die hohe Leuchtdichte von 4.000 cd/m². Natürlich sind die neuen Module auch integriert in die Konverterlösungen der Tridonic.



Einsatz in professionellen Beleuchtungsanwendungen
„Mit der LUREON REP ist uns ein wichtiger Durchbruch in der OLED-Welt gelungen. Über 50 lm/W und eine hohe Helligkeit definieren eine neue Leistungsklasse von OLEDs – nun sind professionelle Beleuchtungsanwendungen erstmals möglich zu realisieren“, erklärt Jörg Amelung, Geschäftsführer des OLED-Bereichs von Tridonic. Zudem trägt die exzellente Farbwiedergabe (CRI > 80), der extrem geringe Farbwinkelshift (x, y ≤ 0,005) und die geringe Farbtoleranz (MacAdam 4) dazu bei, dass das OLED-Lichtmodul auch im professionellen Markt Anwendung findet. Aufgrund der geringen Moduldicke von unter 3 mm ist das OLED-Modul prädestiniert für den Einsatz in Steh- und Pendelleuchten.




 
 

Neue Stellenanzeigen

Seit 2002 vermittelt on-light JOBS - ON-LIGHT-jobs.com - Das Jobportal im Lighting Business!

Aktuelle Branchennews

Ein echter Blickfang - Stehleuchte No.1 von 8 seasons design

Licht und ein gutes Buch – mehr braucht man nicht...

HfMT Hamburg setzt auf Spotlight und Feiner Scheinwerfer

Die im Zeitraum 1917 - 1937 erbaute ehemalige...

Steuerbarer LED-Treiber von MEAN WELL für die biorhythmische Beleuchtung

Serie LCM-40TW nun im Schukat-Programm – Schukat...

Neue Version der Homematic IP App veröffentlicht

Homematic IP und Philips Hue erleuchten gemeinsam...

Das Aus für die Leuchtstofflampe - Umrüstung oder Neuanschaffung

Nachdem 2019 bereits die Glühlampe aus dem...

OCARA - Optimales Arbeitslicht auch im Homeoffice

Mischlichtkonzept der „All in one“ Tischleuchte...

Energiesparen für alle - LEDVANCE spendet 100.000 LED-Lampen an die Tafel Bayern

Mit der Spende von 100.000 LED-Lampen unterstützt...

Neues Licht für Bestandsgebäude

Aus alt wird neu: Refurbishment bei und mit der...

Neuartiges Netzteil bietet bis zu 50 Jahre Lebensdauer

Ausgründung „Digital Power Systems“ des KIT...

Ansorg hüllt Wohnaccessoires in stimmungsvolles Licht

Casaideas mit neuer Präsenz in Santiago de Chile...

TU Wien - Licht macht ein Büro zum Ökosystem

Wie lassen sich smarte Gebäude mit möglichst...

Produkt des Monats

Anzeige

Produkt des Monats
November 2022

STONE in MOTION – Lichtunikate aus Marmor



Projekt des Monats

Anzeige

Projekt des Monats
November 2022

ALEXANDER TUTSEK-STIFTUNG - „Kunst“licht höchster Präzision



Im Portrait

Im Portrait

Handgefertigte Premiumleuchten für den maritimen Bereich



Newsletter

 

 

ON-LIGHT | Licht im Netz®  —  Moritz-Walther-Weg 3  —  D-67365 Schwegenheim  —  info(at)on-light.de  —  www.on-light.de