13. Dezember 2012

Bayer setzt LED-Lichtmodul von HELLA ins rechte Licht

Im Rahmen des diesjährigen Presseforums »Bayer Innovations-Perspektive 2012« würdigte die Bayer AG am 14. November in Leverkusen Produkte von Geschäftspartnern, die unter dem Aspekt der Ökoeffizienz zur Emissionsreduzierung führen und gleichzeitig – mit reduzierten finanziellen Mitteln – die Verkehrssicherheit weiter verbessern.

Eco StreetLine Lichtmodul [Bild: Hella KGaA Hueck & Co.]

Die Eco StreetLine Produktfamilie [Bild: Hella KGaA Hueck & Co.]

HELLA hat hier mit dem modularen und innovativen Straßenbeleuchtungskonzept „Eco StreetLine“ einen bedarfsgerechten Lösungsansatz für diese Anforderungen entwickelt, im Speziellen das LED-Lichtmodul der Produkt-Serie. Das Modul ermöglicht Energieeinsparungen von bis zu 70 Prozent, ist gleichzeitig wartungsarm und im Schadensfall lassen sich die einzelnen Module unabhängig von der Gesamtleuchte austauschen.



Damit stellt das Lichtmodul eine Antwort auf die gängigen Herausforderungen von Kommunen und privaten Netzbetreibern in der Straßenbeleuchtung dar: Senkung von CO2-Emissionen, der Energie- und Wartungskosten sowie gezielte Lenkung des Lichtes über spezielle Linsen. Diese Optiken tragen zur Bündelung und Lenkung des LED-Lichts bei – sie bestehen aus dem Polycarbonat-Werkstoff Makrolon®, den Bayer und HELLA in enger Zusammenarbeit gemeinsam entwickelt haben. Bayer MaterialScience und HELLA kooperieren bereits seit Jahrzehnten im Bereich der Automobilbeleuchtung und konnten die dort gewonnenen Erkenntnisse nutzbringend bei der Konzeption der Straßenbeleuchtung einsetzen.

Die Eco StreetLine Produktserie von HELLA umfasst vier Leuchtentypen, die alle gängigen Beleuchtungssituationen abdecken und sowohl in der kommunalen Straßenbeleuchtung als auch in der Ausleuchtung von beispielsweise Parkplätzen oder Tankstellen eingesetzt werden können.




 
 

Aktuelle JobAnzeigen

Seit 2002 vermittelt on-light JOBS - ON-LIGHT-jobs.com - Das Jobportal im Lighting Business!

Aktuelle Branchennews

BWF Profiles nutzt PLEXIGLAS proTerra M5 für hochwertige Leuchtenoptiken

BWF Profiles fertigt Optik für eine Konzeptstudie...

BASF Montevideo - Dem Sonnenlicht nachempfunden

Tridonic liefert intelligente Lichtsteuerung für...

VfL Wolfsburg und TRILUX - Postpandemisches Acrylglas-Recycling

Seit 2012 besteht die Partnerschaft zwischen dem...

Die Hamburgische Staatsoper saniert ihre Saalbeleuchtung mit ERCO

Nachhaltig in neuem Glanz - Bei der Sanierung der...

BOIS DE CRISTAL - Ein modulares Leuchtenkonzept von Lasvit

Der renommierte tschechische Glashersteller...

Lichtarchitekturen für Natur und Garten

Die Artemide-Outdoor-Kollektion 2024 - Wenn im...

QUADRATUBE von Sammode - Innovation trifft Tradition

Sammode präsentierte im Rahmen der Milan Design...

Jubiläumseditionen zum 150. Geburtstag von Louis Poulsen

Das 1874 gegründete Unternehmen zelebriert im...

Mean Well NFC LED-Treiber mit kompakten Abmessungen

Der Distributor Schukat nimmt die Mean Well...

Lichtumrüstung mit wenigen Handgriffen

Von einer energieintensiven, schummrigen...

ZEPHYR - Minimalismus & Flexibilität

Dynamisch, flexibel, nachhaltig - Zephyr von...

Produkt des Monats

Anzeige

Produkt des Monats
April 2024

WALL 28 – Ein Licht für die Wand



Projekt des Monats

Anzeige

Projekt des Monats
April 2024

FREE CITY FREISTADT - Zukunftsweisende Homebase



Im Portrait

Im Portrait

Klares Design mit Innovation vereint



Newsletter

 

 

ON-LIGHT | Licht im Netz®  —  Moritz-Walther-Weg 3  —  D-67365 Schwegenheim  —  info(at)on-light.de  —  www.on-light.de