11. September 2011

Weltgrößtes Festival der Szenografie

Alle vier Jahre organisiert die OISTAT (Oranisation Internationale des Scénographes, Techniciens et Architectes de Théâtre) gemeinsam mit der Quadrenniale in Prag, dem größten Festival für Szenografie, Scenofest, ein Projekt für Studenten. Scenofest besteht aus Vorstellungen, Workshops und besonderen Projekten, die von Studenten weltweit besucht werden.

[Bild: Scenofest Exchange]

[Bild: Scenofest Exchange]

Teil des diesjährigen Festivals, das vom 16. bis 26. Juni stattfand, war Six Acts, wo in sechs verschiedenen Orten / Akten künstlerische Projekte in der Stadt verteilt aufgeführt wurden. ETC stellte für diese disziplinübergreifenden studentischen Arbeiten zahlreiches technisches Material zur Verfügung.



Die Leihgaben von ETC umfassten unter anderem zwei Lichtsteuerkonsolen – SmartFade® und SmartFade ML – SmartPack® Dimmer, Source Four® Scheinwerfer sowie Selador® Lustr® und Paletta™ LED-Scheinwerfer. Das Beleuchtungsmaterial wurde für die Inszenierung von Akt Eins im bildschönen Franziskanischen Garten im Prager Zentrum eingesetzt. Pavel Štourač, Direktor und Künstlerkoordinator des Continuo Theaters, leitete Akt Eins, der aus einem Programm aus Puppentheater und Zirkuskunst bestand, das insgesamt von 30 Studenten dargeboten wurde.

Akt Fünf, im Anthropologischen Museum Náprstkovo aufgeführt, griff auf das selbe ETC-Material zurück. Tomáš Žižka, Künstlerischer Direktor des Mamapapa Theaters und seine multinationale Studentengruppe benutzten die technisches Beleuchtungshilfen, um den Innenhof des Museums in eine interaktive Waldlichtung zu verwandeln, wo an zwei Abenden verschiedenste Geschichten szenografisch erzählt wurden.

Über 1.000 Studenten nahmen insgesamt an den Workshops des Scenofest teil, wo sie mehr über zeitgenössische Theorien und Umsetzungen in den verschiedensten Disziplinen, wie z.B. Beleuchtung, Ton, Puppenspiel, Kostümbild und vieles mehr, erlernten. Die Beleuchtungsausrüstung von ETC stand für praktische Übungen während der gesamten Dauer zur Verfügung, so dass die Studenten ausreichend Gelegenheit hatten, sich mit den neuesten Entwicklungen im Bereich der Beleuchtung vertraut zu machen, um das Wissen dann für ihre zukünftigen Karrieren zu nutzen. 




 
 

Neue Stellenanzeigen

Seit 2002 vermittelt on-light JOBS - ON-LIGHT-jobs.com - Das Jobportal im Lighting Business!

Aktuelle Branchennews

1992-2022 - 30 Jahre ORBITAL, 30 Jahre kreative Freiheit

Anlässlich der dreißigjährigen Zusammenarbeit mit...

Panzeri x Matteo Thun - Neugestalteter Showroom in München

la forma della luce – Licht erleben. Gemeinsam...

Webshop von LEDVANCE erstrahlt im neuen Glanz

Unter der URL shop.ledvance.de ist ab sofort der...

PLIVELLO – Extravaganz und ein Hauch von Historie

Das dänische Unternehmen LE KLINT stellt seine...

OSLON P1616 Familie um neue kameraoptimierte Emitter erweitert

Die neuen OSLON P1616 IR-LEDs erzeugen eine...

BELUX KIDO DESK - Effizient und komfortabel

Nach der erfolgreichen Markeinführung von belux...

Und es ward Licht - Ein neuer Garten Eden im Bucher Gartencenter

Ein Pflanzenparadies erwartet die Besucher*innen...

Ein echter Blickfang - Stehleuchte No.1 von 8 seasons design

Licht und ein gutes Buch – mehr braucht man nicht...

HfMT Hamburg setzt auf Spotlight und Feiner Scheinwerfer

Die im Zeitraum 1917 - 1937 erbaute ehemalige...

Steuerbarer LED-Treiber von MEAN WELL für die biorhythmische Beleuchtung

Serie LCM-40TW nun im Schukat-Programm – Schukat...

Neue Version der Homematic IP App veröffentlicht

Homematic IP und Philips Hue erleuchten gemeinsam...

Produkt des Monats

Anzeige

Produkt des Monats
Dezember 2022

IGRAM – Handwerkskunst auf höchstem Level



Projekt des Monats

Anzeige

Projekt des Monats
Dezember 2022

THE SILO - Ein urbaner Orientierungspunkt



Im Portrait

Im Portrait

Handgefertigte Premiumleuchten für den maritimen Bereich



Newsletter

 

 

ON-LIGHT | Licht im Netz®  —  Moritz-Walther-Weg 3  —  D-67365 Schwegenheim  —  info(at)on-light.de  —  www.on-light.de