13. Mai 2014

Sparsame LED-Netzteileserie PLM von MeanWell

Speziell kostensensible Anwendungen in der Beleuchtungstechnik adressieren die neu im Portfolio von Schukat aufgenommenen LED-Netzteile der Serie PLM von MeanWell. Die sparsamen Netzteile PLM-12 (12W), PLM-25 (25W) und PLM-40 (40W) erzielen dank einer wirksamen einstufigen PCF-Schaltung einen sehr hohen Power Faktor (PF > 0,9).

Neu bei Schukat - Das sparsame LED-Netzteileserie PLM von MeanWell [Bild: Schukat electronic Vertriebs GmbH]

Ihr Eingangsspannungsbereich beträgt 110 bis 295V AC. Kunden können für die PLM-40-Netzteile aus sechs unterschiedlichen Konstantstromausgängen von 350 bis 1750mA wählen. Netzteile der Baureihe PLM-12 und PLM-25 sind in vier Ausgängen von 350 bis 1050mA erhältlich.



Mit einer sehr geringen Leerlaufleistung von < 0,5W und einer kurzen Startzeit von < 500ms erfüllen die LED-Stromversorgungen die Vorgaben der ErP-Richtlinie (2009/125/EG) sowie der EN61000-3-2 Klasse C für die Beleuchtungstechnik. Zielanwendungen umfassen alle Arten von LED-Innenbeleuchtung einschließlich Bürobeleuchtung, gewerblicher Beleuchtung und dekorativer Effektbeleuchtung. Auf Grund ihres hohen Wirkungsgrads von bis zu 88% lassen sich die PLM-Netzteile auch bei Umgebungstemperaturen von -30 bis +45°C mit einfacher Luftkonvektion betreiben.

Schraubenlose Federzugklemmen erleichtern den Einbau. Alle PLM-Typen sind gegen Kurzschluss gesichert und entsprechen der ENEC EN61347-2-13, EN62384, UL8750, CB und CE. Ihr Kunststoffgehäuse mit UL94V-0-Klassifizierung sowie das Design mit zweipoliger Wechselspannungszuführung (Schutzklasse II ohne PE) bieten einen wirksamen Schutz gegen Stromschläge. Sie sind ab sofort auch in Kleinmengen ab Lager Schukat verfügbar.




 
 

Neue Stellenanzeigen

Seit 2002 vermittelt on-light JOBS - ON-LIGHT-jobs.com - Das Jobportal im Lighting Business!

Aktuelle Branchennews

Sylvania setzt neue Beleuchtungsvorschriften um

Sylvania reduziert den Kunststoff- und...

Mit Glamox Lichtmanagementsystemen Energiekosten senken

Intelligent sanieren im Gebäudebestand und...

Neue Ökodesign-Richtlinie für Lampen und Leuchten

Einige ineffiziente Leuchtmittel dürfen ab 1....

Smart und vernetzt

Mit neuen Funktionen bringt Interact City die...

Großes DALI-2 Sensor-Sortiment

Als eines von 28 regulären Mitgliedern der...

Premiumbeleuchtung neu definiert – ams OSRAM präsentiert neue Quantum Dot LED

Hauseigene Quantum Dot Technologie sorgt auch bei...

LiTG Publikation 44 - »Museumsbeleuchtung«

Tages-/ Kunstlichtplanung unter...

Leuchten mit starker Präsenz

Foscarini Leuchten Allegro und Allegretto setzen...

HL-06 - Die LED-Hallenleuchte ohne Ecken und Kanten

Besonders reinigungsfreundlich präsentieren sich...

IKU - Das Downlightsystem für Human Centric Lighting

Der Mensch mit seinen Aktivitäten steht im...

D Studio - Eine neue Design-Destination in Kopenhagen

Design Holding, Heimat ikonischer Marken von B&B...

Produkt des Monats

Anzeige

Produkt des Monats
August 2021

HEX-O + TRIG-O - Ein starkes Duo fürs Office



Projekt des Monats

Anzeige

Projekt des Monats
August 2021

Konzerthaus Blaibach – Leuchtende Bühne



Im Portrait

Im Portrait

Handgefertigte Premiumleuchten für den maritimen Bereich



Newsletter

 

 

ON-LIGHT | Licht im Netz®  —  Moritz-Walther-Weg 3  —  D-67365 Schwegenheim  —  info(at)on-light.de  —  www.on-light.de