24. November 2016

Orion LED-Modulfamilie durch neue Strahlenbreiten erweitert

Plessey hat sein Angebot extrem flacher Orion LED-Module durch seine Beamforming-Technologie Stellar erweitert, wobei neue Strahlungswinkel die Technologie für ein breiteres Anwendungsspektrum kreativer Lichtgestaltung in den Bereichen Industrie und Architektur nutzbar macht. Plessey stellt die neuen Module am Stand M8 auf der Beleuchtungsmesse LuxLive vor.

[Bild: Plessey Semiconductors]

[Bild: Plessey Semiconductors]

Plessey Orion LED-Beamforming-Module bieten einen kompakten Lichtstrom mit 3000 Lumen über ein extrem kleines Modul mit bis zu 5,6 mm geringer Tiefe, was einen Zehntel der Tiefe der gängigen Konkurrenzprodukte entspricht. Das kürzlich eingeführte Strahlungswinkelmodul PLWS3000 25° FWHM wird jetzt durch Module mit den Strahlungswinkeln 15° und 50° ergänzt.



Der Durchmesser aller Module der Gruppe beträgt 82 mm, was Lichtdesignern die Möglichkeit gibt, Module einfach auszutauschen, um kompakte Beleuchtungsgruppen zu schaffen, die für ein breites Spektrum von Beleuchtungsanwendungen geeignet sind.

Außerdem kündigte Plessey die Einführung des Orion-Mini, einer neuen Version mit 45 mm Durchmesser und einem beeindruckenden Lichtstrom mit unter 1.000 Lumen (10°) für den Frühling 2017 an. Der Orion-Mini wird ebenso flach sein wie das Modul in Normalgröße, aber es wird in einem Format angeboten, das für Downlights, Scheinwerfer und Architekturbeleuchtungen mit kleinem Formfaktor als Ersatz für GU10, MR16 und ähnliche Leuchtsysteme geeignet ist.

Mit ihrer flachen Form, dem Spektrum an Farbtemperaturen und den verbesserten thermischen Eigenschaften sind Orion-Module für die Verwendung in einer Reihe von Anwendungen mit gerichtetem Licht in Bereichen wie Einzelhandel und Architektur sowie für Lichtschienensysteme konzipiert. Die Integration modernster LED-Technologie zusammen mit seiner Beamforming-Technologie Stellar für ein effizientes, extrem flaches Modul, durch das Kunden neue Designfreiheiten erhalten, die mit den COB-Modulen der Konkurrenzprodukte nicht möglich sind. Durch die hervorragenden thermischen Eigenschaften ist ein kleinerer Wärmeableiter und damit eine insgesamt reduzierte Beleuchtungsgruppe möglich.

Paul Drosihn, Leiter des Bereichs Modulare Produkte bei Plessey: "Plessey bietet jetzt mit OrionTM Module in einer Reihe von Formaten an und ermöglicht Designern so größere Freiheiten. Orion-Module revolutionieren das Beleuchtungssegment und eröffnen völlig neue Spielräume für Designkonzepte für Leuchtsysteme zur Regal- und Gebäudebeleuchtung. Die Orion-Familie mit der Beamforming-Technologie Stellar TM bietet einen innovativen Rahmen für gerichtete Leuchtsysteme und schafft optimale Möglichkeiten für Kreativität in den Bereichen Industrie und Architektur."

Die Orion-Produktgruppe ist in drei Farbtemperaturen erhältlich: warmes Weiß, neutrales Weiß und kühles Weiß. Die Module haben eine Lichtausbeute von über 100 Lumen/Watt, bieten verbesserte Lichtgleichförmigkeit und hervorragende thermische Eigenschaften.




 
 

Neue Stellenanzeigen

Seit 2002 vermittelt on-light JOBS - ON-LIGHT-jobs.com - Das Jobportal im Lighting Business!

Aktuelle Branchennews

Universelle Industrieleuchten in allen Variationen

Konzentriertes Arbeiten an Maschinen,...

Einfache LED-Alternative zu Kompakt-Leuchtstofflampen

Ab dem 25. Februar 2023 dürfen...

LUCIO - Innovation und Funktionalität

Home is, where the office is - Mit LUCIO, der...

Flexibel, wahrnehmungsorientiert und nachhaltig

ERCO Licht im Büro von Stiehl/Over/Gehrmann - Für...

Raum für Kreativität

Die neue Social-Media-Strategie von Foscarini -...

RS 200 SC - Bluetooth-fähige Indoor-Sensorleuchte von STEINEL

Mit der RS 200 SC präsentiert STEINEL die erste...

Glamox Sanierungskonzept

Nachhaltige Beleuchtungslösungen für...

Investorenprozess für Beleuchtungsspezialisten BÄRO gestartet

Seit dem 11.01.2023 befindet sich die BÄRO GmbH &...

TRILUX mit innovativem Licht für den KITZ-RACE-Club

Die Hahnenkamm-Rennen in Kitzbühel sind einer der...

TONDA - Lichtskulptur mit Unikatcharakter

Foscarinis neue Pendelleuchte Tonda von Ferruccio...

Twinkly bringt individuelle Lichtkunst an die Wand

Ob am POS, im Foyer, Café oder Büro: Die smart...

Produkt des Monats

Anzeige

Produkt des Monats
Januar 2023

OFFSIDE – "Meter machen"



Projekt des Monats

Anzeige

Projekt des Monats
Januar 2023

BMW AG Nürnberg - Ein imposantes Prestigeprojekt



Im Portrait

Im Portrait

Klares Design mit Innovation vereint



Newsletter

 

 

ON-LIGHT | Licht im Netz®  —  Moritz-Walther-Weg 3  —  D-67365 Schwegenheim  —  info(at)on-light.de  —  www.on-light.de