01. Februar 2013

Optimiertes Servicetool

Sharp hat mit seinem „LED Evaluation Kit“ ein neues leistungsfähiges Vertriebswerkzeug für die Mega ZENIGATA entwickelt, das es Kunden ermöglicht, die Sharp LEDs problemlos zu testen, um sie später in der gewünschten Anwendung einzusetzen. Die Evaluation Kits sind für alle Leistungsklassen der Mega ZENIGATA LEDs (15 W, 25 W, 35 W, 50 W) erhältlich.

Evaluierung von Mega ZENIGATA LEDs im Handumdrehen [Bild: Sharp Microelectronics Europe]

Einfach und schnell die bewährten Mega ZENIGATA LEDs selbst testen [Bild: Sharp Microelectronics Europe]

Das „LED Evaluation Kit“ beinhaltet neben der gewünschten Mega ZENIGATA LED alle nötigen Zubehör-Komponenten, wie u.a. mechanisch vorgearbeitete Kühlkörper, Wärmeleitpaste, Halterung sowie das passende Netzteil, so dass der Kunde die LED im Handumdrehen in seiner gewünschten Applikation testen kann.



Jedem Kit liegt als technische Hilfestellung eine kurze Bedienungsanleitung für den Aufbau bei. Egal, ob Leuchtenhersteller, Lichtplaner, Lichtdesigner oder Architekten – das neuen „LED Evaluation Kit“ bietet allen, die sich intensiv mit innovativen LED-Lichtkonzepten befassen die Möglichkeit, unterschiedliche Lösungen mit Sharp Mega ZENIGATA LEDs umzusetzen und im eigenen Praxistest einen Einblick in die neue Technologie zu erhalten.

„Mit dem neuen LED Evaluation Kit möchten wir unsere Kunden selbst erfahren lassen, welches Potenzial in den neuen Mega ZENIGATA LEDs steckt. Denn nichts überzeugt einen Kunden mehr von einem Produkt, als das Produkt selbst.“ erklärt Marc Linnert von Sharp Microelectronics.

Die Mega ZENIGATA COB LEDs zeichnen sich durch hohe Lichtqualität und hohe Leistung bei einem kompakten Formfaktor aus. Sie eignen sich hervorragend sowohl für die Straßen- und Objektbeleuchtung im Außenbereich als auch für Anwendungen im Innenbereich wie z.B. dem Einsatz in Strahlern und Deckeneinbauleuchten.

Die Mega-ZENIGATA-Evaluation-Kits sind für alle Leistungsklassen in der Farbtemperatur 3000 K und mit einem CRI von 90+ erhältlich. Diese können nach Angaben von detaillierten Projektinformationen direkt bei Sharp bezogen werden.




 
 

Neue Stellenanzeigen

Seit 2002 vermittelt on-light JOBS - ON-LIGHT-jobs.com - Das Jobportal im Lighting Business!

Aktuelle Branchennews

Forming AG - Industrieleuchte CRAFT II plus trotzt herausfordernder Umgebung

Volle Widerstandskraft, weniger Energiebedarf:...

NILE - Ein Gleichgewicht der Gegensätze

Rodolfo Dordoni erneuert den experimentellen...

Mehr als 30 Jahre Architekturlichtplanung

Band 5 der Werkberichtreihe von Licht Kunst Licht...

Minimal Impact – Maximum Output

Ein visionärer Architektur-Prototyp mit...

Positive Weichenstellungen bei Sylvania in Erlangen

Die bevorstehenden europäischen Lampenverbote...

TUBE LIGHT - Design-Ikone in neuer Ausführung

Ein radikales Statement und eine Ikone der...

Neuer Umgebungslicht- und Näherungssensor von ams OSRAM

Genaues Farb- und Helligkeitsmanagement in...

Bauprojekt Koralmbahn Granitztaltunnel - Sicherheit im Untertagebau

Zumtobel bringt das Internet der Dinge unter Tage...

TONDA - Ein magisches Gleichgewichtsspiel wird zum Blickfang

Die neue Pendelleuchte Tonda von Ferruccio...

Stilvolle Beleuchtung im «Vieux Valais»

Einzigartiges Wechselspiel von Licht und Schatten...

Es hat den Dreh raus

Rutronik vertreibt das Raystar OLED mit...

Produkt des Monats

Anzeige

Produkt des Monats
Juli 2022

MANIFESTO – Ästhetische Ausgewogenheit



Projekt des Monats

Anzeige

Projekt des Monats
Juli 2022

HeidelbergCement - Ein Ort der Interaktion



Im Portrait

Im Portrait

Handgefertigte Premiumleuchten für den maritimen Bereich



Newsletter

 

 

ON-LIGHT | Licht im Netz®  —  Moritz-Walther-Weg 3  —  D-67365 Schwegenheim  —  info(at)on-light.de  —  www.on-light.de