01. April 2014

Opening-Event der Linea Light Deutschland GmbH

Nachdem die technischen Brands der Linea Light Group seit mehr als 10 Jahren auf dem deutschen Markt durch die Generalagentur von Wolfgang Rabe koordiniert wurden, übernahm Linea Light jetzt mit Gründung der neuen Linea Light Deutschland GmbH vor Kurzem direkt die Betreuung des deutschen Marktes. Gleichzeitig ging Wolfgang Rabe in den wohlverdienten Ruhestand.

[Bild: Linea Light Deutschland GmbH]

[Bild: Linea Light Deutschland GmbH]

[Bild: Linea Light Deutschland GmbH]

Aus diesem Anlass lud der neue Geschäftsführer, Thomas Kanbach, mit seinem Team zu einem informativen Meet & Greet in das Büro an der Aktienstraße nach Mülheim ein.



Die Linea Light Deutschland GmbH fängt nicht bei Null an, sondern kann auf die Sicherheit und Verantwortung eines Bestandes an Geschäftsbeziehungen und Umsätzen zählen, die über die Jahre hinweg mit Investitionen und großem Engagement eigener Verkaufskräfte auf dem Markt aufgebaut worden sind.

Thomas Kanbach: „Von uns wird keine Revolution erwartet, sondern Weiterentwicklung. Da wir direkt als Teil des Unternehmens auftreten, können wir alle Aufgabenstellungen, die im Zusammenhang mit den Geschäftsbeziehungen zwischen Kunde und Lieferant auftreten, effizienter lösen. Die Weiterentwicklung der Produkte unserer Gruppe macht eine konstante Fortbildung unseres Personals, unserer Verkaufskräfte und unserer wichtigsten Geschäftspartner zwingend erforderlich. Unsere Kunden und Projektleiter erhalten die Informationen, die der Markt verlangt, um die Vorteile unserer Produkte objektiv prüfen zu können.“

„Eine Gruppe wie Linea Light muss in Deutschland flächendeckend von Fachleuten auf hohem Niveau vertreten werden. Wir werden eine Reihe bedeutender deutscher Ansprechpartner im Rahmen eines Programms kontaktieren, das Treffen in Berlin, München, Frankfurt, Düsseldorf, Hamburg und in Italien im Light Village vorsieht, einem über 1.400 Quadratmeter großem Ausstellungszentrum, wo eine Auswahl aus den 2000 Artikeln aus unseren Katalogen zu sehen ist“, so der neue Geschäftsführer weiter.

Getreu dem Motto „Nach dem Event, ist vor dem Event“ präsentiert sich das neue Team der Linea Light Deutschland GmbH ab dem 30.03.2014 auf der Light+Building 2014 in Frankfurt.

Linea Light auf der Light+Building, Halle 3.1, Stand E91.




 
 

Neue Stellenanzeigen

Seit 2002 vermittelt on-light JOBS - ON-LIGHT-jobs.com - Das Jobportal im Lighting Business!

Aktuelle Branchennews

Beleuchtung und bakterielle Desinfektion in einem

Lumitronix präsentiert LED-Modul mit...

Präzision, die unter die Haut geht

Lichtlösungen von Zumtobel im weltweit ersten...

Neue Generation von Infrarot-Lasern für LiDAR von Osram

Spezielles Chipdesign hebt Wellenlängenstabilität...

Glamox C75-P G2 - Transparenz und Leichtigkeit

Norwegischer Leuchtenhersteller stellt die neue...

Tridonic vereint drei essentielle DALI-Datenspezifikationen im neuen Label lumDATA

lumDATA-Treiber sind bereits verfügbar - Tridonic...

Gartencenter Kremer - Ein Ausflug ins Grüne

Ansorg kreiert Licht für ein authentisches...

MAVOSPEC BASE - Television Lighting Consistency Index (TLCI)

In den letzten Jahren hat sich die...

Flexibles Licht für Büros mit Loft-Charakter

Jilly linear Downlights für Stromschienen -...

WIRELINE – Das Elementare im Fokus

Eine Lichtquelle, ein Stromkabel und sonst nichts...

Parken im besten Licht

Mit der Beleuchtung der Premium-Garage der Park 4...

Hochbegabt in die Zukunft – Die OPENDO LED für Schule und Office

Qualität und IoT für Bildung und Büro – Schulen...

Produkt des Monats

Anzeige

Produkt des Monats
März 2021

THE LINE – Aus Respekt vor der Schönheit der Natur



Projekt des Monats

Anzeige

Projekt des Monats
März 2021

ALPINE SPA - Stimmungsvolles Licht in luftiger Höhe



Im Portrait

Im Portrait

Handgefertigte Premiumleuchten für den maritimen Bereich



Newsletter

 

 

ON-LIGHT | Licht im Netz®  —  Moritz-Walther-Weg 3  —  D-67365 Schwegenheim  —  info(at)on-light.de  —  www.on-light.de