03. März 2015

Zwei Unternehmen, ein Ziel ...

Linea Light Group und Inter-lux - Synergieeffekte zur Eroberung des amerikanischen Marktes. Im „Jahr des Lichts“ der UNESCO öffnet sich die Linea Light Group auf internationaler Ebene noch weiter: die Gruppe, die weltweit bereits sechs strategisch gewählte Niederlassungen besitzt, beabsichtigt den immer engeren Kontakt zu den Planern persönlich zu pflegen.

[Bild: inter-lux/ Linea Light Deutschland GmbH]

Das Unternehmen entwickelt sich daher stetig weiter, um seine Marktpräsenz immer weiter auszubauen und den Anforderungen der dynamischen und anspruchsvollen Kunden und Planer des amerikanischen Marktes voll gerecht zu werden.



Und so entsteht die Zusammenarbeit mit einem neuen amerikanischen Partner, der Inter-lux Gruppe mit Sitz in Baltimore, Maryland. Zwei Unternehmen mit einem breit gefächerten Hintergrund schließen sich zusammen und bieten hochqualitative und optisch anspruchsvolle Technologieprodukte an, mit denen sie unterschiedlichste, weitreichende Anforderungen zufrieden stellen und dabei gleichzeitig originelle Lösungen für die Bereiche Architektur und Dekoration ins Leben rufen wollen.

"Beide Unternehmen haben dasselbe Ziel: die Zufriedenstellung der Kundenanforderungen und eine besondere Aufmerksamkeit auf hochqualitative Produkte und Leistungen", so  Nicola Vendrame, CEO der Linea Light Group. Die Zusammenarbeit beginnt am 1. März 2015.




 
 

Neue Stellenanzeigen

Seit 2002 vermittelt on-light JOBS - ON-LIGHT-jobs.com - Das Jobportal im Lighting Business!

Aktuelle Branchennews

Interaktive Lichtinstallation „Resiliencia“ am Kunstfestival Grec

„Resiliencia“ ist ein immersives Lichterlebnis,...

Ideal für die Renovation - RS PRO S-Serie mit Bluetooth Mesh-Vernetzung

Mithilfe der Leuchten der RS PRO S-Serie von...

Forming AG - Industrieleuchte CRAFT II plus trotzt herausfordernder Umgebung

Volle Widerstandskraft, weniger Energiebedarf:...

NILE - Ein Gleichgewicht der Gegensätze

Rodolfo Dordoni erneuert den experimentellen...

Mehr als 30 Jahre Architekturlichtplanung

Band 5 der Werkberichtreihe von Licht Kunst Licht...

Minimal Impact – Maximum Output

Ein visionärer Architektur-Prototyp mit...

Positive Weichenstellungen bei Sylvania in Erlangen

Die bevorstehenden europäischen Lampenverbote...

TUBE LIGHT - Design-Ikone in neuer Ausführung

Ein radikales Statement und eine Ikone der...

Neuer Umgebungslicht- und Näherungssensor von ams OSRAM

Genaues Farb- und Helligkeitsmanagement in...

Bauprojekt Koralmbahn Granitztaltunnel - Sicherheit im Untertagebau

Zumtobel bringt das Internet der Dinge unter Tage...

TONDA - Ein magisches Gleichgewichtsspiel wird zum Blickfang

Die neue Pendelleuchte Tonda von Ferruccio...

Produkt des Monats

Anzeige

Produkt des Monats
Juli 2022

MANIFESTO – Ästhetische Ausgewogenheit



Projekt des Monats

Anzeige

Projekt des Monats
Juli 2022

HeidelbergCement - Ein Ort der Interaktion



Im Portrait

Im Portrait

Handgefertigte Premiumleuchten für den maritimen Bereich



Newsletter

 

 

ON-LIGHT | Licht im Netz®  —  Moritz-Walther-Weg 3  —  D-67365 Schwegenheim  —  info(at)on-light.de  —  www.on-light.de