12. Dezember 2012

Noch besser als die Norm

Im Meeting Center von Austrian Standards, der österreichischen Plattform für nationale, europäische und internationale Normung, treffen jährlich rund 5.900 Expertinnen und Experten zu mehr als 1.000 Meetings zusammen, um Standards festzulegen. Weitere 2.000 Personen kommen pro Jahr zu Trainings und Seminaren. In einer angenehmen Umgebung, in der sich die Teilnehmer wohlfühlen, fällt das Zusammenarbeiten deutlich leichter.

Die hocheffizienten LED-Downlights Micros beleuchten die Eingänge zu den Seminarräumen und akzentuieren Wände [Bild: Zumtobel Lighting GmbH]

Die besondere Architektur des Pausenraumes wird durch Supersystem Spots und Lichtleisten betont [Bild: Zumtobel Lighting GmbH]

Austrian Standards ist die anerkannte österreichische Plattform für nationale, europäische und internationale Normung [Bild: Zumtobel Lighting GmbH]

Austrian Standards hat deshalb den Sitzungsbereich des Meeting Centers einer umfassenden Erneuerung unterzogen. Neben einem großzügigen Umbau der Räume gehörte dazu auch die Installation eines ganzheitlichen Lichtkonzeptes von Zumtobel, das eine ansprechende Atmosphäre schafft und einen konstruktiven Austausch fördert.



„Die Ausgestaltung der Räume sollte so sein, dass sie kreatives Arbeiten fördert“, erklärt Gerhard Hartmann, Managing Director bei Austrian Standards. Eine der zentralen Anforderungen war, Tageslicht für alle Räume zu ermöglichen. Transparente Trennwände und Lichtkuppeln lassen nun mehr Licht in das Gebäude und schaffen ein offenes Raumgefühl. Unterstützt wird die natürliche Beleuchtung von einem Lichtkonzept mit LED-Technologie von Zumtobel. „Gemeinsam mit dem Architekten Christoph Schiener haben wir eine Erlebniswelt mit unterschiedlichen Lichtstimmungen geschaffen“, sagt Martin Birnbaum, Leiter der Projektentwicklung bei Zumtobel. Ziel war es, die einzelnen Bereiche des Meeting Centers nicht wie bisher einfach nur funktional auszuleuchten, sondern ein Ambiente zu schaffen, in dem sich Menschen wohlfühlen. Darüber hinaus sollen einzelne Räume nicht nur für Besprechungen und Seminare, sondern auch für Abendveranstaltungen genutzt werden. Die Lichtlösung von Zumtobel unterstützt die Multifunktionalität der Räume.

Im Veranstaltungssaal des Meeting Centers setzt Zumtobel die LED-Leuchte Panos Infinity Tunable White ein. Mit Hilfe des Circe Tune Steuerungselements kann die Farbtemperatur des Downlights von 2700 (warmweiß) bis 6500 (kaltweiß) Kelvin erhöht werden. Die entsprechende Lichtwirkung gibt dem Saal je nach Bedarf eine festliche Stimmung oder aber eine kühle, anregende Atmosphäre. In den Gängen und Vorräumen des Meeting Centers kommen die hocheffizienten LED-Downlights Micros zum Einsatz. Sie betonen die Eingänge zu den Seminarräumen und akzentuieren Wände. Micros ist besonders nachhaltig, denn die Leuchte verbraucht mit nur 7 Watt Leistung rund 80 Prozent weniger Energie als eine herkömmliche Halogenleuchte mit 35 Watt. Für den Lounge-Bereich wählte Zumtobel die dimmbare Leuchte Ondaria, die sich durch ein direktes, weiches Licht auszeichnet. Im großen Pausenraum mit einer Lichtkuppel setzen Supersystem Spots und Lichtleisten die besondere Architektur des Raumes in Szene. 




 
 

Aktuelle JobAnzeigen

Seit 2002 vermittelt on-light JOBS - ON-LIGHT-jobs.com - Das Jobportal im Lighting Business!

Aktuelle Branchennews

GLAMOX auf der Light+Building 2024

Skandinavisches Design-Leuchten und innovative...

Wegweisendes Konzept für nachhaltigen Scheinwerfer

Der international aufgestellte...

HOBA - Industrielle Produktion auf der Suche nach der "perfekten Unvollkommenheit"

Angeregt durch das Bild eines Meteoriten, der auf...

Explosionsgeschützte LED-Rohrleuchte

Die explosionsgeschützten LED-Rohrleuchten dienen...

Mayfair Pendelleuchten beleuchten private Momente und gastronomische Genüsse

Erdtöne, glänzende weiße Keramikfliesen und...

SYNIOS P1515 - Ausdrucksstarke und dramatische Rückleuchten-Designs

Neue LEDs der SYNIOS P1515-Familie erzeugen ein...

Covestro auf der Light+Building 2024

Innovative Polycarbonate für die Licht- und...

Volle Kontrolle!

Die neuen Fassadenleuchten eye + eye control und...

TRILUX ernennt Sebastian Trägner zum Chief Technology Officer (CTO)

Erweiterung des Vorstandsteams – TRILUX gibt mit...

„Sense the power of light“ - ams OSRAM auf der Light+Building 2024

„Sense the power of light“ – unter diesem...

Neue LEDVANCE LOOP-Zentrale eröffnet

Nachhaltigkeit trifft New Work - Nach der...

SYLVANIA AREUM - Variable Einsatzmöglichkeiten und komfortables Licht

Sylvania präsentiert mit seiner neuen Areum Serie...

Produkt des Monats

Anzeige

Produkt des Monats
März 2024

ROGGA – Elegance meets sophisticated technology



Projekt des Monats

Anzeige

Projekt des Monats
März 2024

Musée Savoisien Chambéry – Historische Hülle mit Künstlerischem Kern



Im Portrait

Im Portrait

Klares Design mit Innovation vereint



Newsletter

 

 

ON-LIGHT | Licht im Netz®  —  Moritz-Walther-Weg 3  —  D-67365 Schwegenheim  —  info(at)on-light.de  —  www.on-light.de