25. März 2014

Nachhaltiger Minimalismus

Ernesto Gismondi, Gründer und Inhaber von Artemide ist auch Ingenieur und bis heute Designer weltweit bekannter Artemide Leuchten. Mit ELLE und GI unterstreicht er erneut sein Bestreben Architekten und Architektur zu fördern. Seine Entwurfsregeln sind dabei immer gleich: „Es ist wie eine Religion, die nach rituellen Prozessen abläuft.“

Pendelleuchte ELLE [Bild: Artemide s.p.A.]

Stehleuchte GI [Bild: Artemide s.p.A.]

Stehleuchte GI [Bild: Artemide s.p.A.]

Die technische Leuchte wird dabei konsequent an ihrer Innovationskraft und Lichtqualität gemessen. Aber selbst wenn die Funktion Vorrang hat, soll sie nach seiner ganz eigenen Philosophie „Licht für den Menschen“ – sowohl in der Wirkung aber auch in der Betrachtung Wohlbefinden bereiten.



ELLE und GI leisten in diesem Sinne einen einzigartigen und hoch innovativen Technologietransfer und sind in ihrem Minimalismus nachhaltig und hoch ästhetisch. So nutzen die Pendelleuchte ELLE und die Stehleuchte GI eine patentierte Technologie namens ALEF, die ursprünglich für die Hintergrundbeleuchtung von TV-Bildschirmen entwickelt wurde. Diese so erstmals genutzte Technologie ermöglicht eine ultraflache, perfekt gleichmäßige und blendungsarme Lichtfläche mit ausreichendem Lichtstrom. ELLE und GI sind damit eine völlig neue Art der Beleuchtung sowohl im privaten als auch professionellen Bereich.

Artemide auf der Light+Building, Halle 3.1, Stand E51.




 
 

Aktuelle JobAnzeigen

Seit 2002 vermittelt on-light JOBS - ON-LIGHT-jobs.com - Das Jobportal im Lighting Business!

Aktuelle Branchennews

GLAMOX auf der Light+Building 2024

Skandinavisches Design-Leuchten und innovative...

Wegweisendes Konzept für nachhaltigen Scheinwerfer

Der international aufgestellte...

HOBA - Industrielle Produktion auf der Suche nach der "perfekten Unvollkommenheit"

Angeregt durch das Bild eines Meteoriten, der auf...

Explosionsgeschützte LED-Rohrleuchte

Die explosionsgeschützten LED-Rohrleuchten dienen...

Mayfair Pendelleuchten beleuchten private Momente und gastronomische Genüsse

Erdtöne, glänzende weiße Keramikfliesen und...

SYNIOS P1515 - Ausdrucksstarke und dramatische Rückleuchten-Designs

Neue LEDs der SYNIOS P1515-Familie erzeugen ein...

Covestro auf der Light+Building 2024

Innovative Polycarbonate für die Licht- und...

Volle Kontrolle!

Die neuen Fassadenleuchten eye + eye control und...

TRILUX ernennt Sebastian Trägner zum Chief Technology Officer (CTO)

Erweiterung des Vorstandsteams – TRILUX gibt mit...

„Sense the power of light“ - ams OSRAM auf der Light+Building 2024

„Sense the power of light“ – unter diesem...

Neue LEDVANCE LOOP-Zentrale eröffnet

Nachhaltigkeit trifft New Work - Nach der...

SYLVANIA AREUM - Variable Einsatzmöglichkeiten und komfortables Licht

Sylvania präsentiert mit seiner neuen Areum Serie...

Produkt des Monats

Anzeige

Produkt des Monats
März 2024

ROGGA – Elegance meets sophisticated technology



Projekt des Monats

Anzeige

Projekt des Monats
März 2024

Musée Savoisien Chambéry – Historische Hülle mit Künstlerischem Kern



Im Portrait

Im Portrait

Klares Design mit Innovation vereint



Newsletter

 

 

ON-LIGHT | Licht im Netz®  —  Moritz-Walther-Weg 3  —  D-67365 Schwegenheim  —  info(at)on-light.de  —  www.on-light.de