15. März 2011

Multisensorische Demonstration

Der Mensch ist multisensorisch. Das konnte jeder im Centre d’Ambiance auf der EuroShop 2011 mit allen Sinnen erleben. Fünf Kooperationspartner präsentierten eine multisensorische Installation, die jeden überzeugte, der sich die Zeit nahm und die Demonstration auf sich wirken ließ. Den Blick auf die farbig hinterleuchtete Bildwand gerichtet, das Foto einer Lichtung vor Augen, in den Ohren den eigens für die Installation ausgewählten Sound und in der Nase die Beduftung, die in dem Fall der Bodenplattform entströmte – geführt vom Standpersonal, konnte der Besucher auf diese Weise nachempfinden, wie Farbe, Motiv, Akustik und Wohlgeruch einen harmonischen oder disharmonischen Gesamteindruck ergeben.

[Insta Elektro GmbH]

[Insta Elektro GmbH]

[Insta Elektro GmbH]

[Insta Elektro GmbH]

Beispielhaft erlebten die Besucher, dass Lavendel mit blau-violettem Licht und beruhigender, ausgleichend wirkender Musik kongruiert, während der Duft von Minze mit kräftig grünem Licht und einem leichten, offenen Klangcharakter harmoniert. Als deutlicher Kontrast zu diesen kühlen und frischen Kombinationen, zeigt sich Ylang Ylang im Einklang mit rotem Licht und dynamischer, energetischer Musik.



Ein Ort wird durch die Kombination aus Geruch, Lichtstimmung, Farbe sowie diversen akustischen und haptischen Elementen bestimmt. Sobald wir einen Raum betreten, beginnt unser Gehirn, die Eindrücke zu einem Gesamtbild zu kombinieren. Wie wohl wir uns fühlen, wo wir uns gerne aufhalten und was wir wie erinnern, hängt vom Zusammenspiel aller Sinne ab. Das Team des Centre d’Ambiance versteht den Menschen so wie er ist: als multisensorisches Wesen in einer multisensorischen Welt.

Das große Interesse, mit dem die Präsentation vom Fachpublikum aufgenommen wurde, zeigt den beteiligten Partnern, dass der eingeschlagene Weg gemeinsam weiter gegangen werden soll. Der erste konkrete Schritt für interessierte Anwender ist bereits getan. Der Kooperationspartner addcube bereitet sich darauf vor, sein innovatives Regalsystem nun auch mit Beleuchtung, klanglichen Inszenierungsmodulen und Beduftung ausgestattet zu liefern. Das Angebot von addcube gleicht einer Kommunikationsinsel für den Messe- und Ladenbau, die multisensorische Impulse in jeden Raum senden kann. Weiterführend können sich die Kooperationspartner vorstellen, die wissenschaftliche Grundlage zu vertiefen, um in Zukunft den Messe- und Ladenbau umfassend bei der Raumplanung zu unterstützen.




 
 

Neue Stellenanzeigen

Seit 2002 vermittelt on-light JOBS - ON-LIGHT-jobs.com - Das Jobportal im Lighting Business!

Aktuelle Branchennews

PARSCAN next generation- Effizienter, flexibler und digitaler

ERCO präsentiert die Parscan Strahler der...

Spot-Licht satt für 1 Millionstel Sekunde

Der Machine Vision-Beleuchtungsspezialist evotron...

REGIOLUX Web-Seminare 2022

Aktuelle Updates zu Beleuchtung und Steuerung -...

Luxuriöser Glanz im Flagship Showroom der Sara Group in Dubai

Wer auf der Arabischen Halbinsel die Metropole...

Feiner Lichttechnik übernimmt Spotlight Vertrieb in Deutschland

Feiner Lichttechnik verbindet bereits seit Jahren...

Attraktiver und wirtschaftlicher durch neues Licht

Das Eisland in Hamburg-Farmsen - Eissport hat...

All-in-One - LED-Mobillicht von LEDAXO

Die von dem Regensburger Hersteller LEDAXO zum...

BALLEA - Leistungsstark und ballwurfsicher

Leistungsstark und ballwurfsicher ist die neue...

Neuer Termin – Light+Building Autumn Edition 2022

Da sich das Pandemiegeschehen weiterhin sehr...

Erfolgsleuchte VIOR erstrahlt neu in den Farben roségold und sandgold

Zwei neue Varianten bieten zusätzliche Optionen...

SUGAR – Allrounder für spannende Lichtszenen

Mit direkt oder direkt/indirekt strahlendem Licht...

Produkt des Monats

Anzeige

Produkt des Monats
Januar 2022

SL 20.2 LED OPTIC – Schlankes Licht jetzt auch am Arbeitsplatz



Projekt des Monats

Anzeige

Projekt des Monats
Januar 2022

L’Osteria – Kerzenlicht-Atmosphäre



Im Portrait

Im Portrait

Handgefertigte Premiumleuchten für den maritimen Bereich



Newsletter

 

 

ON-LIGHT | Licht im Netz®  —  Moritz-Walther-Weg 3  —  D-67365 Schwegenheim  —  info(at)on-light.de  —  www.on-light.de