15. März 2011

Multisensorische Demonstration

Der Mensch ist multisensorisch. Das konnte jeder im Centre d’Ambiance auf der EuroShop 2011 mit allen Sinnen erleben. Fünf Kooperationspartner präsentierten eine multisensorische Installation, die jeden überzeugte, der sich die Zeit nahm und die Demonstration auf sich wirken ließ. Den Blick auf die farbig hinterleuchtete Bildwand gerichtet, das Foto einer Lichtung vor Augen, in den Ohren den eigens für die Installation ausgewählten Sound und in der Nase die Beduftung, die in dem Fall der Bodenplattform entströmte – geführt vom Standpersonal, konnte der Besucher auf diese Weise nachempfinden, wie Farbe, Motiv, Akustik und Wohlgeruch einen harmonischen oder disharmonischen Gesamteindruck ergeben.

[Insta Elektro GmbH]

[Insta Elektro GmbH]

[Insta Elektro GmbH]

[Insta Elektro GmbH]

Beispielhaft erlebten die Besucher, dass Lavendel mit blau-violettem Licht und beruhigender, ausgleichend wirkender Musik kongruiert, während der Duft von Minze mit kräftig grünem Licht und einem leichten, offenen Klangcharakter harmoniert. Als deutlicher Kontrast zu diesen kühlen und frischen Kombinationen, zeigt sich Ylang Ylang im Einklang mit rotem Licht und dynamischer, energetischer Musik.



Ein Ort wird durch die Kombination aus Geruch, Lichtstimmung, Farbe sowie diversen akustischen und haptischen Elementen bestimmt. Sobald wir einen Raum betreten, beginnt unser Gehirn, die Eindrücke zu einem Gesamtbild zu kombinieren. Wie wohl wir uns fühlen, wo wir uns gerne aufhalten und was wir wie erinnern, hängt vom Zusammenspiel aller Sinne ab. Das Team des Centre d’Ambiance versteht den Menschen so wie er ist: als multisensorisches Wesen in einer multisensorischen Welt.

Das große Interesse, mit dem die Präsentation vom Fachpublikum aufgenommen wurde, zeigt den beteiligten Partnern, dass der eingeschlagene Weg gemeinsam weiter gegangen werden soll. Der erste konkrete Schritt für interessierte Anwender ist bereits getan. Der Kooperationspartner addcube bereitet sich darauf vor, sein innovatives Regalsystem nun auch mit Beleuchtung, klanglichen Inszenierungsmodulen und Beduftung ausgestattet zu liefern. Das Angebot von addcube gleicht einer Kommunikationsinsel für den Messe- und Ladenbau, die multisensorische Impulse in jeden Raum senden kann. Weiterführend können sich die Kooperationspartner vorstellen, die wissenschaftliche Grundlage zu vertiefen, um in Zukunft den Messe- und Ladenbau umfassend bei der Raumplanung zu unterstützen.




 
 

Aktuelle JobAnzeigen

Seit 2002 vermittelt on-light JOBS - ON-LIGHT-jobs.com - Das Jobportal im Lighting Business!

Aktuelle Branchennews

Covestro auf der Light+Building 2024

Innovative Polycarbonate für die Licht- und...

Volle Kontrolle!

Die neuen Fassadenleuchten eye + eye control und...

TRILUX ernennt Sebastian Trägner zum Chief Technology Officer (CTO)

Erweiterung des Vorstandsteams – TRILUX gibt mit...

„Sense the power of light“ - ams OSRAM auf der Light+Building 2024

„Sense the power of light“ – unter diesem...

Neue LEDVANCE LOOP-Zentrale eröffnet

Nachhaltigkeit trifft New Work - Nach der...

SYLVANIA AREUM - Variable Einsatzmöglichkeiten und komfortables Licht

Sylvania präsentiert mit seiner neuen Areum Serie...

Technische Lichtlösungen – Know-how kompakt vermittelt

Web- und Präsenz-Seminare 2024 von Regiolux - Das...

Häfele Lighting – Die neue Division

Premiere auf der Light+Building 2024 in Frankfurt...

Sensor-LED-Außenleuchten mit innovativer Bewegungserfassung

Die digitalen Sensor-LED-Außenleuchten L 270 digi...

Es ist echt – wirklich: Die neue Reality von Ingo Maurer

Der Münchner Leuchtenhersteller Ingo Maurer...

STICK - raasch präsentiert Leuchtenfamilie in neuen Farbtönen und Materialien

redefining classics - STICK ist eine der ersten...

Designplus Award by Light+Building

Nominierte für herausragende Designinnovationen...

Produkt des Monats

Anzeige

Produkt des Monats
Februar 2024

AXIS - Große Magie auf kleiner Bühne



Projekt des Monats

Anzeige

Projekt des Monats
Februar 2024

WATERDROP Headquarters - Start-up trifft Geschichte



Im Portrait

Im Portrait

Klares Design mit Innovation vereint



Newsletter

 

 

ON-LIGHT | Licht im Netz®  —  Moritz-Walther-Weg 3  —  D-67365 Schwegenheim  —  info(at)on-light.de  —  www.on-light.de