08. Oktober 2012

Mehr Sicherheit durch LED

Im Juni dieses Jahres startete die Stadt Hannover Sanierungsarbeiten, mit denen die Beleuchtung und damit die Sicherheit an sämtlichen Fußgängerüberwegen (FGÜ) in der niedersächsischen Landeshauptstadt verbessert werden soll. Gesucht wurde in diesem Rahmen eine wirtschaftliche LED-Leuchte mit hoher Energieeffizienz, für eine dennoch normgerechte Ausleuchtung der Überwege nach den Vorgaben der R-FGÜ 2001 und DIN 67523. Zudem sollte sich die Leuchte harmonisch ins Straßenbild einfügen.

Beleuchtung Hannover, Altanlage [Bild: Philips Deutschland GmbH]

Beleuchtung Hannover, Neuanlage [Bild: Philips Deutschland GmbH]

Die spezielle FGÜ-Optik konzentriert die Beleuchtungsstärke auf den Überweg und schließt eine Blendung von Autofahrern aus [Bild: Philips Deutschland GmbH]

Ausgestattet ist die Koffer²-LED-Straßenleuchte mit einem BatWing-Reflektor [Bild: Philips Deutschland GmbH]

Die Wahl fiel auf die Leuchte Koffer2 LED (BGP100) von Philips, die zuvor in einem Pilotprojekt an einer belebten Straße in Hannovers Innenstadt getestet wurde. Das Resultat: Die neue FGÜ-Leuchte erfüllt zurzeit als einzige alle geforderten Kriterien. Herzstück der Leuchte ist das austauschbare LEDGINE-Modul mit Hochleistungs-LEDs.



Die spezielle FGÜ-Optik konzentriert die Beleuchtungsstärke auf den Überweg und schließt eine Blendung von Autofahrern aus. Die Kombination von innovativer Lichtquelle mit weißem Licht und präziser Lichtlenkung schafft gute Sehbedingungen. Das soll künftig für ein Plus an Sicherheit für die Verkehrsteilnehmer an Hannovers Fußgängerüberwegen sorgen.

Im Vergleich zu den bisher genutzten Leuchten mit Natriumdampf-Hochdrucklampen, SON-T 100 Watt, spart die Koffer2 LED-FGÜ-Leuchte etwa 40 Prozent Energie. Die lange Lebensdauer von 100.000 Stunden reduziert überdies die Wartungskosten spürbar. Nicht zuletzt ermöglicht das modulare System, dass sich künftige Energieeffizienzgewinne durch die Weiterentwicklung der Module durch einen einfachen Austausch mitnehmen lassen.




 
 

Aktuelle JobAnzeigen

Seit 2002 vermittelt on-light JOBS - ON-LIGHT-jobs.com - Das Jobportal im Lighting Business!

Aktuelle Branchennews

Revitalisierung für die Zukunft

Hapag Lloyd Bürolandschaft mit Waldmann Smart...

Nachhaltigkeitsrating - Drittes EcoVadis Gold für die Zumtobel Group in Folge

Zum dritten Mal in Folge wurde die Zumtobel Group...

Maßgefertigte Lösungen für einzigartige architektonische Eleganz

Sammode ist seit seiner Gründung 1927 für seine...

Pop-up Store Basel - Exklusives Schaufenster auf Zeit

Design im Spotlight - Während eines Jahres...

Gedruckter Data-Matrix-Code auf LEDs von ams OSRAM

Fortschrittlicher Data-Matrix-Code generiert...

BRAHE von AURA LIGHT - Design-Downlight mit neuester LED-Technologie

Der schwedische Leuchtenhersteller Aura Light...

Wohnanlage Rütihof - 95% Energieersparnis dank Licht-Umrüstung

In der Züricher Wohnanlage Rütihof wurde die...

16. Mai - Internationaler Tag des Lichts

Jetzt auf nachhaltige LED-Beleuchtung umrüsten -...

MOVE IT PRO von XAL - One system, all spaces, no limits

Ein Lichtsystem für Gestaltungsfreiheit ohne...

Robert Diedrich ist neuer Global Head of Marketing bei WE-EF

In seiner neuen Rolle verantwortet Robert...

Drahtlose Lichtsteuerung neu gedacht

Passend zum omnipräsenten Thema Smart Lighting,...

Produkt des Monats

Anzeige

Produkt des Monats
Mai 2024

MOTUS LINE – Motus is Movement



Projekt des Monats

Anzeige

Projekt des Monats
Mai 2024

Saline Royale Arc et Senans – UNESCO-Weltkulturerbe in Szene gesetzt



Im Portrait

Im Portrait

Klares Design mit Innovation vereint



Newsletter

 

 

ON-LIGHT | Licht im Netz®  —  Moritz-Walther-Weg 3  —  D-67365 Schwegenheim  —  info(at)on-light.de  —  www.on-light.de