18. Januar 2010

licht.de stellt neues Heft 08 vor: Licht für Sportler und Zuschauer

Wenn die körperliche Anstrengung Spaß machen soll, müssen beim Training ausreichende Beleuchtungsstärken zur Verfügung stehen. Sportveranstaltungen mit hohem Wettbewerbsniveau brauchen sogar noch viel mehr Licht – nicht alleine für Sportler und Schiedsrichter, sondern auch für die Zuschauer. Wie Sportplätze und -hallen richtig beleuchtet werden, beschreibt licht.de, die Fördergemeinschaft Gutes Licht, in ihrem neuen Heft licht.wissen 08 „Sport und Freizeit“.

licht.de stellt neues Heft 08 vor: Licht für Sportler und Zuschauer [Bild: licht.de]

Die Empfehlungen basieren auf der EU-weit geltenden Norm DIN EN 12193 „Sportstättenbeleuchtung“ [Bild: licht.de]

Die Empfehlungen basieren auf der EU-weit geltenden Norm DIN EN 12193 „Sportstättenbeleuchtung“. Im ersten Teil geht das Heft auf die lichttechnischen Gütemerkmale ein, erklärt wie Beleuchtung fernsehgerecht ausgeführt wird und beschreibt, wie die Norm alle Gütemerkmale nach dem Wettbewerbsniveau klassifiziert. Zwei Doppelseiten zeigen geeignete Lampen und Leuchten. 



Den Anwendungsteil trennt das Heft in Indoor- und Outdoor-Anlagen. Für beide Bereiche werden jeweils die wichtigsten Sportarten und ihre speziellen Anforderungen vorgestellt: von Fußball über Tennis, Reit- und Radsport, bis zu Fitness-Studios, Schwimmbädern und Wintersport. Auch Kletterhallen und Indoor-Spielplätze sowie Mehrzweckhallen gehören dazu. Dabei wird deutlich, dass künstliches Licht maßgeblich auch zur Attraktivität einer Sportstätte beiträgt.

Heft 08 „Sport und Freizeit“ aus der Schriftenreihe „licht.wissen“ (64 Seiten, DIN A4, ISBN 978-3-926193-52-0) kostet neun Euro und kann bestellt werden im Internet unter www.licht.de (dort auch kostenfreier Download der PDF-Datei) oder bei licht.de, Postfach 701261, 60591 Frankfurt am Main, Bestell-Fax 069 98955-198.




 
 

Neue Stellenanzeigen

Seit 2002 vermittelt on-light JOBS - ON-LIGHT-jobs.com - Das Jobportal im Lighting Business!

Aktuelle Branchennews

Wer wird hier gleich an die Decke gehen?

Foscarini bringt neue Deckenversionen von vier...

iGuzzini jetzt im Herzen Münchens

Mehr Lebensqualität für Mitarbeiter - Der...

Midgard AYNO wall – Die neue Wandversion der preisgekrönten Lenkleuchtenfamilie

Die Leuchte AYNO, Design von Diez Office, erfährt...

Green update - Mit Weitblick erfolgreich zur neuen Beleuchtung

Entscheidungshilfen für die Sanierung mit...

Neuauflage der TRILUX Beleuchtungspraxis Innenbeleuchtung

Profi-Lichtwissen auf dem allerneuesten Stand –...

FLEX - Leistungsstarker, modular aufgebauter Flutlichtstrahler

Mit FLEX bietet TELEVES einen modular...

Komplettes Sortiment für Energieeffizienz und Vernetzung

Auf der Light+Building präsentieren vom 2. bis 6....

Leistungsfähigere UV-C-LEDs für Sterilisationsanwendungen

Würth Elektronik präsentiert neue Produkte im...

Neue DIN EN 50171 "Zentrale Sicherheitsstromversorgungssysteme"

Zum 1. Oktober 2022 erscheint eine aktualisierte...

Memphis calling – Gleich zweifach

Flaming stars von pulpo - Mit ihrer neuen...

Wenn durch Licht Geschichte erlebbar wird

Für jeden Menschen mit schwarzgelbem Herz ist der...

Produkt des Monats

Anzeige

Produkt des Monats
September 2022

VARDAflex Osmium – Höchste Qualität für höchste Ansprüche



Projekt des Monats

Anzeige

Projekt des Monats
September 2022

Hotel Breitenburg - Überraschendes Lichtdesign



Im Portrait

Im Portrait

Handgefertigte Premiumleuchten für den maritimen Bereich



Newsletter

 

 

ON-LIGHT | Licht im Netz®  —  Moritz-Walther-Weg 3  —  D-67365 Schwegenheim  —  info(at)on-light.de  —  www.on-light.de