22. April 2021

LEDS C4 präsentiert die neuen Kataloge für 2021

Architectural Collection und Decorative Collection 2021 mit mehr als 50 Prozent konnektiven Leuchten - Die neuen Kataloge von LEDS C4 bauen auf drei Säulen auf: das Wohlbefinden des Menschen, die Integration in die Umgebung und ständige Innovation. Bei mehr als der Hälfte der Leuchten von LEDS C4 handelt es sich um konnektive Smart- und Smart Compatible-Modelle, die mit intelligenter Beleuchtung individuelle, dynamische und vielseitige Atmosphären schaffen. Anhand der Steuerungs- und Konnektivitätssysteme kann der Benutzer einfach und wirksam seine persönliche Lichtstimmung einstellen.

Bodenleuchte SOUL mit asymmetrischem Filter [Bild: LEDS C4 S.A.]

Strahlerfamilie TAK [Bild: LEDS C4 S.A.]

LED-Lichtband ASAI 3D [Bild: LEDS C4 S.A.]

Strahler ATOM [Bild: LEDS C4 S.A.]

Modulare Pendelleuchten-Kollektion SUPER ATTIC [Bild: LEDS C4 S.A.]

Strahler für Aussenanwendung CUBE PRO [Bild: LEDS C4 S.A.]

MAX CEILING Aufbaustrahler IP65 [Bild: LEDS C4 S.A.]

Wandeinbauleuchte BAT IP65 IK10 [Bild: LEDS C4 S.A.]

LEDS C4 baut auch in diesem Jahr 2021 sein Angebot an Leuchten und Beleuchtungsdienstleistungen weiter aus und setzt dabei auf drei Grundpfeiler. An erster Stelle steht die Förderung des menschlichen Wohlbefindens, gefolgt von der Integration des Lichts in Architektur und Umwelt. Den Abschluss bildet die ständige Innovation als Markenzeichen, die in verschiedenen Bereichen wie der Lichtmodulation, der Qualitätskontrolle oder der Verwendung von Materialien und Verarbeitungen zum Einsatz kommt (so sind zum Beispiel die Außenleuchten von LEDS C4 seeklimatauglich, d. h. sie können einer hohen Luftfeuchtigkeit sowie aggressiver Seeluft standhalten, wie sie etwa am Meer herrscht).



Die verschiedenen Kollektionen sind in zwei verschiedene Kataloge unterteilt: Architectural Collection und Decorative Collection. Der Katalog Architectural Collection enthält vernetzbare und intelligente Beleuchtungslösungen für den Innen- und Außenbereich, die sich in die Architektur integrieren. Der Katalog Decorative Collection bietet vielseitige und modulare dekorative Leuchten, die sich an den neuesten Designtrends orientieren.

Über 50 Prozent konnektive Leuchten

Gute Beleuchtung ist ein Schlüsselelement für die Aktivität des Menschen. LEDS C4 entwirft und entwickelt Leuchten, die den Menschen und sein Wohlbefinden in den von ihm bewohnten Räumen in den Mittelpunkt stellen – sowohl bei Wohnprojekten als auch in Büros, im Einzelhandel, in Hotels, Restaurants usw.

Dank Steuerung und Konnektivität lassen sich starre Räume in dynamische, flexible und effizientere Umgebungen verwandeln. Über ein Steuersystem kann die Beleuchtung einer oder mehrerer Leuchten innerhalb desselben Raums angepasst werden, wobei Faktoren wie die Veränderung des Tageslichts, die An- oder Abwesenheit von Personen oder bestimmte Benutzerpräferenzen berücksichtigt werden.
Mit der Konnektivitätstechnologie wird die physische Barriere des Raums überwunden, sodass jede Anlage aus der Ferne gesteuert werden kann. Es können nützliche Daten und detaillierte Informationen über den Energieverbrauch, die Belegung der verschiedenen Bereiche und sogar über die Art der Nutzung gesammelt werden. Dadurch können Einsatzmöglichkeiten erkannt und auf dynamische Art und Weise strategische und effiziente Entscheidungen getroffen werden.

Ein weiterer Vorteil der intelligenten Beleuchtung ist, dass sie einen Einfluss auf die Gesundheit des Menschen haben kann. LEDS C4 verfolgt dieses Konzept mit dem so genannten Human Centric Lighting, bei dem Leuchten mit dynamischer Weißlichttechnologie und vernetzten Systemen eingesetzt werden, um den natürlichen Biorhythmus zu erhalten. Dies bedeutet, dass das Licht an den circadianen Rhythmus angepasst werden kann, indem eine Farbtemperatur gewählt wird, die morgens anregt und nachts beruhigt, wobei Szenen für ein bestimmtes Ambiente erstellt oder je nach Betriebsbedingungen verschiedene Profile eingestellt und abgerufen werden können.

Smart- und Smart Compatible-Leuchten

Die beiden Kataloge Architectural Collection und Decorative Collection enthalten zwei Arten von Leuchten: Smart und Smart Compatible. Diese Leuchten eröffnen eine Welt voller Möglichkeiten und lassen sowohl im übertragenen als auch im wörtlichen Sinne ein Spiel mit dem Licht zu.

Smart-Leuchten sind mit konnektiver Technik ausgestattet, die die Installation und Inbetriebnahme erleichtert. Sie werden anhand eines digitalen Steuersystems über einen bereits enthaltenen Treiber oder ein Anschlussgerät betrieben.
Die Smart Compatible-Leuchten hingegen benötigen nur ein Anschlussstück, um zu einer Smart-Leuchte zu werden. Sie sind eine perfekte Option für Räume, die sich ständig weiterentwickeln und in Zukunft möglicherweise komplexere Ansprüche erfüllen müssen.

LOOM Glories - Ein smartes Projekt aus der Hand von LEDS C4
LEDS C4 hat die intelligente Beleuchtung bereits erfolgreich in realen Projekten wie den LOOM-Büros (Merlin Properties), im renommierten Glòries-Gebäude in Barcelona eingesetzt. Für den Kunden war es neben den Energieeinsparungen wichtig, einen Arbeitsbereich zu schaffen, in dem der Mensch im Mittelpunkt steht, um seine Leistung zu optimieren und seine Kreativität zu fördern.
Eine der Besonderheiten dieses Gebäudes ist der hohe Tageslichteinfall rund um das Gebäude herum. Dank der 150 in den Leuchten verbauten intelligenten Funksensoren wird das Licht tageszeitabhängig gedimmt und spezifische Gesundheitsprobleme wie Ermüdung oder Kopfschmerzen unter den Mitarbeitern werden vermieden. Zugleich ist es mit diesen Sensoren möglich, das Licht in Abhängigkeit vom Raum und seiner Belegung zu steuern und so eine Energieeinsparung von bis zu 85 % zu erreichen.

Darüber hinaus ermöglicht die mit SMART LIGHT FOR OFFICE VON LEDS C4 verbundene Beleuchtung dem Kunden die Fernverwaltung des Projekts: Überwachung der Installation, Änderung der Dimmprofile und Datenanzeige (Energieeinsparung, Raumtemperatur oder Echtzeitberichte über den Leuchtenzustand).




 
 

Neue Stellenanzeigen

Seit 2002 vermittelt on-light JOBS - ON-LIGHT-jobs.com - Das Jobportal im Lighting Business!

Aktuelle Branchennews

Aufhebung des Insolvenzverfahrens in Eigenverwaltung bei Vossloh-Schwabe

Erfolgreicher Abschluss der Restrukturierung -...

Mit intelligenter Steuerungstechnik von NORKA fit für die Zukunft

Der U-Bahnhof Meiendorfer Weg in Hamburg -...

Eine einzigartige Inszenierung von Kunst

Die Stadt München hat die Propyläen in diesem...

Drahtloses Notbeleuchtungssystem von Tridonic

Leichte Prüfung und Wartung für Bestandsanlagen...

OGL 2 - Die neue Bodenlinie von Instalighting

powered by Elements – Die Bodenlinie OGL2 ist...

Vom Point of Sale zum Point of Experience

Der Elli-Supermarkt in Delbrück erhält ein...

Inspiriert von der Natur - Raumleuchte VIVAA 2.0 von Waldmann

Ob Großraumbüro, Cafeteria oder Home-Office: Wir...

Klare Linie mit ISOLINE von Sylvania

Sylvania präsentiert mit der neuen Isoline...

rutec Plug-in für DIALux verfügbar

Ab sofort stellt rutec über das DIALux Plug-in...

Eine neue Kultur des Lichts in Mailand

Ein neuer Protagonist auf dem Corso Monforte in...

Einfache LED-Lösung für den Austausch von Entladungslampen von Philips

Ipsen setzt auf die neue Philips TrueForce LED...

Produkt des Monats

Anzeige

Produkt des Monats
Mai 2021

BLOX – Schlanke Deckenleuchte für kreative Designer



Projekt des Monats

Anzeige

Projekt des Monats
Mai 2021

CUBE Berlin - Nachts sind alle Katzen grau



Im Portrait

Im Portrait

Handgefertigte Premiumleuchten für den maritimen Bereich



Newsletter

 

 

ON-LIGHT | Licht im Netz®  —  Moritz-Walther-Weg 3  —  D-67365 Schwegenheim  —  info(at)on-light.de  —  www.on-light.de