29. November 2023

Aus einer alten Industriefabrik wird ein Büro

Büros sind Räume, die sich ständig weiterentwickeln. Arbeitnehmer:innen verbringen im Durchschnitt ein Drittel ihres Tages an ihrem Arbeitsplatz. Daher ist die Umsetzung von Maßnahmen zur Förderung von Gesundheit und Wohlbefinden eines der Hauptziele von Unternehmen. Bei diesem Projekt war LedsC4 an der Umwandlung einer alten Industriefabrik in ein Büro beteiligt. Das Objekt befindet sich in Poblenou, einem der wohl lebendigsten und innovativsten Viertel Barcelonas. Hier gibt es noch immer eine Reihe von Industrieräumen, die heute umfunktioniert werden und ein rundum modernes Design erhalten.

[Bild: LedsC4, S.A./ Fotografie: Javier Marquez]

[Bild: LedsC4, S.A./ Fotografie: Javier Marquez]

[Bild: LedsC4, S.A./ Fotografie: Javier Marquez]

[Bild: LedsC4, S.A./ Fotografie: Javier Marquez]

[Bild: LedsC4, S.A./ Fotografie: Javier Marquez]

[Bild: LedsC4, S.A./ Fotografie: Javier Marquez]

[Bild: LedsC4, S.A./ Fotografie: Javier Marquez]

[Bild: LedsC4, S.A./ Fotografie: Javier Marquez]

Die rund 400 qm große Bürofläche wurde von dem Unternehmen AAA (Aubert Aubert Associés) unter der Projektleitung von Ignacio Infiesta modernisiert. Dazu wurden ein weitläufiger zentraler Innenhof sowie zwei große Oberlichter geöffnet, die alle Räume mit Tageslicht versorgen. Laut dem vom Internationalen Komitee für Beleuchtung entwickelten Konzept der integrativen Beleuchtung (Integrative Lighting) kombiniert eine korrekte Beleuchtung visuelle und nicht-visuelle Effekte mit dem Ziel, den natürlichen Biorhythmus, welcher vom Tageslicht und dem zirkadianen Rhythmus beeinflusst wird, nicht zu stören und so zur Verbesserung der Gesundheit der Menschen beizutragen.



Ergänzt wird das Tageslicht durch eine Reihe von Beleuchtungssystemen und -produkten von LedsC4, die zur Umsetzung dieser gesundheitsbezogenen Ziele beitragen. Im Einzelnen wurden die folgenden Produkte verwendet: Infinite Slim, Bento Recessed Trimless, Bento Low Voltage, Juncus, Invisible, Play, Luno Slim und Kub.

In den Gängen wurden Bento Standard 6 Leds Trimless-Leuchten in Schwarz installiert. Die Leuchten sollten sich perfekt in die Raumarchitektur einfügen, Eleganz vermitteln und vor allem eine gleichmäßige und angenehme Beleuchtung bieten. Die Leuchte Bento mit Dark-Light-Effekt erzielt eine gleichmäßige Lichtwirkung, hohen visuellen Komfort und fügt sich nahtlos in die Umgebung ein.

In den allgemeinen Arbeitsbereichen sowie in den Besprechungsräumen und Büros wurde die Pendelleuchte Infinite Slim in Schwarz mit einer besonders gestreckten Optik in einem nur 25 mm breiten Gehäuse installiert. Diese Leuchte passt optimal in das Architekturkonzept des Raums. Miniaturisierung und integrative Beleuchtung werden immer wichtigere Trends, da sie die Arbeitsumgebung und das Wohlbefinden der Menschen verbessern. In den allgemeinen Arbeitsräumen wurden Niederspannungs-Stromschienen montiert und Bento-Leuchten eingesetzt, die die Regale gezielt beleuchten und den Raum in ein elegantes und warmes Licht hüllen.

In verschiedenen Bereichen, in denen zusätzliche Beleuchtung benötigt wurde, wie z. B. in Fluren oder Badezimmern, wurde der Strahler Play Deep Round mit einem Durchmesser von nur 65 mm installiert, um dem Raum Schlichtheit und punktuelle Beleuchtung zu verleihen. Abgerundet wird das Konzept durch weitere Modelle wie Juncus für den Garten oder Luno Slim für den runden Tisch im Besprechungsraum.

Das Projekt beinhaltet flexible Arbeits- und andere Büroräume, die sowohl zur Miete als auch zum Kauf angeboten werden. Diese sind mit allem Notwendigen ausgestattet, damit selbst die modernsten und anspruchsvollsten Unternehmen ihre Tätigkeit in einer der besten Umgebungen und in einem der dynamischsten Viertel der Stadt ausüben können. Klassische Büros sind offenen Räumen gewichen, die gemeinschaftliches Arbeiten fördern, mit geschlossenen Bereichen, die eine hohe Konzentration und Leistung ermöglichen.

Durch die Digitalisierung ist die Verlagerung des Arbeitsplatzes erleichtert worden, wodurch es möglich geworden ist, jede Aufgabe entsprechend den jeweiligen Erfordernissen von sehr unterschiedlichen Räumen aus zu erledigen, wie z. B. Besprechungsräumen, schalldichten Kabinen, kreativen Räumen und sogar Ruhebereichen. Bei dem Beleuchtungsprojekt wurden all diese Faktoren berücksichtigt, um eine bestmögliche Lösung zu erzielen.




 
 

Aktuelle JobAnzeigen

Seit 2002 vermittelt on-light JOBS - ON-LIGHT-jobs.com - Das Jobportal im Lighting Business!

Aktuelle Branchennews

Wegweisendes Konzept für nachhaltigen Scheinwerfer

Der international aufgestellte...

HOBA - Industrielle Produktion auf der Suche nach der "perfekten Unvollkommenheit"

Angeregt durch das Bild eines Meteoriten, der auf...

Explosionsgeschützte LED-Rohrleuchte

Die explosionsgeschützten LED-Rohrleuchten dienen...

Mayfair Pendelleuchten beleuchten private Momente und gastronomische Genüsse

Erdtöne, glänzende weiße Keramikfliesen und...

SYNIOS P1515 - Ausdrucksstarke und dramatische Rückleuchten-Designs

Neue LEDs der SYNIOS P1515-Familie erzeugen ein...

Covestro auf der Light+Building 2024

Innovative Polycarbonate für die Licht- und...

Volle Kontrolle!

Die neuen Fassadenleuchten eye + eye control und...

TRILUX ernennt Sebastian Trägner zum Chief Technology Officer (CTO)

Erweiterung des Vorstandsteams – TRILUX gibt mit...

„Sense the power of light“ - ams OSRAM auf der Light+Building 2024

„Sense the power of light“ – unter diesem...

Neue LEDVANCE LOOP-Zentrale eröffnet

Nachhaltigkeit trifft New Work - Nach der...

SYLVANIA AREUM - Variable Einsatzmöglichkeiten und komfortables Licht

Sylvania präsentiert mit seiner neuen Areum Serie...

Technische Lichtlösungen – Know-how kompakt vermittelt

Web- und Präsenz-Seminare 2024 von Regiolux - Das...

Produkt des Monats

Anzeige

Produkt des Monats
Februar 2024

AXIS - Große Magie auf kleiner Bühne



Projekt des Monats

Anzeige

Projekt des Monats
Februar 2024

WATERDROP Headquarters - Start-up trifft Geschichte



Im Portrait

Im Portrait

Klares Design mit Innovation vereint



Newsletter

 

 

ON-LIGHT | Licht im Netz®  —  Moritz-Walther-Weg 3  —  D-67365 Schwegenheim  —  info(at)on-light.de  —  www.on-light.de