27. September 2018

Spanischer Konzern LEDS C4 erwirbt Carandini

Mit diesem Geschäft festigt LEDS C4 seinen Führungsanspruch im nationalen Markt und eröffnet neuen Verhandlungsspielraum und Synergien im technologischen und wirtschaftlichen Bereich - LEDS C4, ein Unternehmen, das als marktführender Konzern technischer und dekorativer Innen- und Außenbeleuchtung hauptsächlich im Bereich Contract tätig ist, gibt den Erwerb des Marktführers für öffentliche Beleuchtung, Carandini, bekannt.

Túnel Segundo Cinturón, Vigo [Bild: C.& G. CARANDINI S.A]

Puente de la Constitución, Cadiz [Bild: C.& G. CARANDINI S.A]

Puente de la Constitución, Cadiz [Bild: C.& G. CARANDINI S.A]

Hotel Fairmont Rey Juan Carlos, Barcelona [Bild: LEDS C4 S.A.]

Restaurant Gordon Ramsey im Hotel St. Regis, Doha/Qatar [Bild: LEDS C4 S.A.]

Basílica Sagrada Familia, Barcelona [Bild: LEDS C4 S.A.]

Mit dieser Transaktion festigt LEDS C4 ein weiteres Mal seine Position im Beleuchtungssektor und eröffnet neue Möglichkeiten zur Entwicklung umfassender Lösungen. Das 1919 gegründete Unternehmen Carandini ist auf innovative Beleuchtungslösungen für öffentliche Wege, Industrieanlagen, Sportstätten und sonstige Infrastruktur in Europa, Amerika und Afrika spezialisiert und äußerst erfolgreich.



Der Londoner Flughafen Heathrow und die Puente de la Constitución de 1812 in Cádiz sind hierfür nur einige Beispiele. Mit einem Umsatz von 20 Millionen € konnte das Unternehmen seinen Erfolg auf dem spanischen Markt durch ausgezeichneten Service, eine Produktion, die zu 100 % in Spanien erfolgt, und zahlreiche technische Innovationen seiner Produkte festigen.

Der seit über 40 Jahren bestehende Konzern LEDS C4 schloss das Geschäftsjahr 2017 mit einem Umsatz von 74 Millionen € und einem nachhaltigen Wachstum von 8 % ab. Als nationaler Marktführer konnte das Unternehmen seine Position unter den wichtigsten Marken auf dem internationalen Markt ebenfalls stärken. Die Unternehmensgruppe ist mit Geschäftsstellen in Barcelona und Madrid und Filialen in Großbritannien, Deutschland, Polen, den Vereinigten Arabischen Emiraten, Singapur, China und Südafrika in über 140 Ländern tätig.

Mit seinen Marken LEDS C4, Grok und Forlight realisiert der Konzern umfassende Projekte technischer und dekorativer Innen- und Außenbeleuchtung mit einem breit gefächerten Angebot von Produkten und Qualitäten in allen Teilen der Welt. Besondere Highlights unter den Beleuchtungsprojekten sind das Gordon Ramsay Mediterranean Restaurant in Doha, Katar; das Strand Hotel der Radisson Blu Hotels in Stockholm und die Sagrada Familia in Barcelona.




 
 

Neue Stellenanzeigen

Seit 2002 vermittelt on-light JOBS - ON-LIGHT-jobs.com - Das Jobportal im Lighting Business!

Aktuelle Branchennews

Der Influencer Mariano di Vaio wählt Slamp

Für den neuen Sitz der Gruppe MDV, der kürzlich...

Neue Lichtlinien für die Elmshorner „Gänge“

Grün zum Park, Blau zum Fluss - Die Stadt...

Licht vermeidet Stürze und fördert Aktivität

Studie belegt Wirksamkeit biodynamischer...

ORGATEC setzt 2020 aus

Trotz eines bereits im Frühjahr 2020 erreichten...

„Natur“ im Innenraum

Farbe als Konzept: Jenseits seiner akustischen...

SAM – Besucherzahl im Geschäft in Echtzeit regulieren

Das intelligente Store Access Management von...

CONVEO - Wirtschaftliches Beleuchtungssystem für Industriehallen

Beim Lichtbandsystem CONVEO von Waldmann für...

RAPDEX - Ein Konzept für noch mehr Nachhaltigkeit

In Zeiten von Klimawandel, Energiewende und EU...

Licht und Lichtqualität im Mittelpunkt

Seminare und Web-Seminare von Regiolux - Regiolux...

LED-Leuchten.de - Der Blog als digitaler Mitarbeiter

Seit 30 Jahren steht der Name Hadler für Produkte...

AKTUELLES IM FORUM

on-light Forum

Produkt des Monats

Anzeige

Produkt des Monats
Juli 2020

SIXTYSIX – Grenzenlose Lichtfreiheit



Projekt des Monats

Anzeige

Projekt des Monats
Juli 2020

Neue Direktion Köln - Einklang von Historie und moderner Architektur



Im Portrait

Im Portrait

Keine Leuchten von der Stange



Newsletter

 

 

ON-LIGHT | Licht im Netz®  —  Moritz-Walther-Weg 3  —  D-67365 Schwegenheim  —  info(at)on-light.de  —  www.on-light.de